Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Teneriffa mit Kindern?

11.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von amelie
    Beiträge
    2.174
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ Teneriffa mit Kindern?

    Hallo zusammen,
    wie so viele sind auch wir in den Planungen für unseren nächsten Sommerurlaub. U.a. haben wir ein nettes Hotel auf Teneriffa gefunden (playa de americas), sind uns aber unschlüssig, ob die Insel was für Kinder ist. War eine von euch schon mal da? Kann man da kindertaugliche Ausflüge machen?
    Danke für alle Tipps :-)
    Liebe Grüße,
    Amelie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Hallo!

    Wir waren 2009 auf Teneriffa auch in Playa las americas. Wir waren dort ohne Kind,aber ich fand den Ort schon ziemlich laut,dass es ja schon sehr "partylastig" ist. Ohne Ohrstöpsel schlafen ging gar nicht und Fenster nachts auf war einfach unmöglich. Weiter Richtung Los Christianos wurde es dann ruhiger. Welches Hotel habt ihr euch denn ausgesucht?

    Sorry,dass ich euch nicht wirklich weiter helfen kann!

    P.s Der Loroparque ist auf jeden Fall ein "Muss" Der ist einfach nur toll!

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Der Park ist aber genau auf der anderen Seite der nsel. Da braucht man dann auf jeden Fall ein Auto.

    Ich war 1999 mit meinen Eltern da, aber im Nachbarort glaube ich. Allerdings war das auch im November und Kinder hatte ich da auch noch keine :-))))) Kann also bezüglich Ausflügen nix sagen. Aber schön ist es auf jeden Fall.

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    @Mella: Wir haben den Ausflug mit dem Bus gemacht

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Klar, geht natürlich auch.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Ich war 2010 auf Teneriffa, allerdings ohne Kinder, im Norden der Insel und zum Wandern. Wir hatten einen Mietwagen und waren mobil, das war schon sehr praktisch. Mir hat Playa de Americas nicht gut gefallen (bin mal durchgefahren), sehr Betonbettenburg und auch landschaftlich nicht schön, gerade im Vergleich zum Rest Teneriffas...

    Kindertaugliche Ausflüge - kommt halt drauf an, wofür sich eure Kinder so interessieren! Das Highlight auf Teneriffa ist schon die Natur bzw. das Wandern.

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Wir waren im Februar 2010 mit Lilly auf Teneriffa - da war sie gerade zwei.
    Wir waren allerdings auch im Norden der Insel, in der Nähe von La Orotava. Uns hat die Gegend da sehr gut gefallen - nur mit Stränden sieht's da nicht so gut aus. Wir sind dann meist mit dem Auto nach Puerto de la Cruz gefahren, da gab es einen Strand, und einen wunderschönen Strand gab es nördlich von Santa Cruz, Las Teresitas hieß der. Santa Cruz und Puerto de la Cruz sind auch so nette Orte zum Bummeln. Wir haben total viele Ausflüge mit dem Auto gemacht und haben quasi fast die ganze Insel uns angeschaut. Allerdings war Lilly auch immer extrem pflegeleicht, was Ausflüge betrifft. Klar, Wandern ging so natürlich nicht wirklich, aber ich finde, man sieht auch so eine ganze Menge.
    Loro Park ist für Kinder natürlich wirklich super. Auf den Teide konnten wir damals nicht - die Straßen war wegen Schnee gesperrt. Playa de las Americas war jetzt auch nicht so meins - wir sind mal hingefahren, weil wir eben fast überall auf der Insel waren, aber wir mögen es grundsätzlich lieber etwas abgeschiedener.

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von amelie
    Beiträge
    2.174
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Vielen lieben Dank für Eure Antworten!!

    Wir haben uns aber nun doch für Mallorca entschieden, Teneriffa konnte uns für einen Familienurlaub nicht so ganz überzeugen. Zum Wandern direkt gerne, aber dann doch lieber nicht mit den Kindern

    @Tanzboje: Es wäre das Los Hibiscos gewesen: http://www.reiseexperten.com/index.p...FUZY3godaz4AvQ

  9. #9
    Frischling Avatar von perfectman
    Ort
    Rehau
    Beiträge
    7
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Stimmt, das Los Hibiscos sieht schon sehr ansprechend aus!
    Ich glaube das merke ich mir für nächstes Jahr mal vor ;-)
    Danke

  10. #10
    Neuling
    Beiträge
    31
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Teneriffa mit Kindern?

    Ich hätte euch auch Mallorca empfohlen Ist für einen Familienurlaub einfach schöner und hat mehr zu bieten. Die Kinder müssen zudem nicht so lange fliegen, denn der Flug auf die Kanaren von 4,5 Std. kann sich doch manchmal ganz schön ziehen. Wenn es unbedingt die Kanaren hätten sein müssen, dann hätte ich euch Fuerteventura empfohlen, denn die Insel hat wirklich traumhafte Strände und auch für Kinder wird in einigen Hotels wie z.B. das Fuerteventura Princess viel geboten. Ich selbst war im Alter von 10 Jahren dort und fand es super Mallorca ist meiner Meinung nach trotzdem die bessere Alternative in welche Ecke der Insel denn wenn ich fragen darf?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @ Mamis mit Neurodermitis-Kindern
    Von Tine im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  2. unterwegs mit Kindern
    Von julla im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  3. zeiten mit Kindern
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  4. Teneriffa - wieder zurück mit vielen Fotos
    Von wichita im Forum Flitterwochen
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige