Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

17.12.2017
  1. #1
    Frischling Avatar von Sabine
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Hallo ihr Lieben,

    mein Mann Sven und ich sind im Moment am Überlegen, ob wir im Mai 2013 mal eine Schiffreise in Norwegen machen. Unsere kleine Kira würden wir dann schön bei Oma lassen, dann können wir auch endlich mal ein wenig Zeit zu zweit verbringen.

    Bisher sind wir meist in den Urlaub gefahren/ geflogen und haben an einem Ort die meiste Zeit verbracht. Nun dachten wir uns, es kann auch ganz schön sein, wenn man im Urlaub mal "rum kommt" und etwas mehr von einem Land sieht als den Strand, die Innenstadt, historische Gebäude etc.

    Daher kamen wir auf die Idee, eine Schiffsreise in Norwegen (das ist immerhin nicht allzu weit weg und Freunden zufolge einen Besuch wert!) zu machen und sind auch gleich http://www.tui-wolters.de/reisen.html fündig geworden:
    Los ginge es in Bergen und das Ziel ist dann Kirkenes, eine Woche lang würden wir dann unterwegs sein, was auch für mich als manchmal leicht seekranke Person kein Problem wäre. Hoffe ich jedenfalls!! Sonst müssen eben ganz viele Tabletten vorsorgen.

    Auf dem Weg würden wir Fjorde, Gletscher etc. sehen und immer wieder mal an Land gehen (z.B. in Rørvik) und der krönende Abschluss der Fahrt wäre das atemberaubende Nordkap! Das Nordkap ist ja eigentlich ein Must Do und sieht auf Bildern wirklich fantastisch aus, von daher ist die Reise für uns schonmal sehr sehr interessant.. Vor allem weil wir 2 auch das Wasser und Seeluft lieben

    Nun wollte ich euch mal fragen, ob ihr etwas derartiges schon gemacht habt und es empfehlen könnt?

    Wenn ja, wie habt ihr die Reise empfunden, war es entspannend genug oder doch teilweise etwas stressig wegen das An- und Ablegens?

    Freue mich auf eure Ratschläge,

    lieben Gruß
    Sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Wir haben eine Reise gemacht und würden es morgen am Tag wieder tun und immer wieder mit der TUI Cruises, weil da im Preis einfach alles drin ist. Also außer die "harten" Sachen an Getränken, die eh´ keiner braucht...

    Hier der Thread dazu http://www.couchwives.de/tipps-rund-...tos-34797.html (Kreuzfahrt/Südnorwegen-Kopenhagen... schon wieder da und FOTOS!!!)

    Wir haben auch "klein" angefangen. Die Reisen, die bis ganz nach "oben" gehen sind bei der TUI allerdings länger als 1 Woche.

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Meine Schwester arbeitet auf einem Segelschiff und gondelt zur Zeit im 14-Tage-Rhythmus um Spitzbergen herum. Sie macht das jetzt das dritte Jahr und das was sie so erzählt macht mich immer total neidisch, aber ihren Arbeitsplatz möchte ich auch nicht haben Der Urlaub selbst ist mir leider zu teuer, das werde ich mir wohl so bald nicht leisten können. Ich guck dann halt jedes Jahr Bilder.

    Wenn du magst guck dich mal um auf: http://www.tallship-company.com/abenteuer-spitzbergen/

    Einchecken auf dem Schiff ist immer ab 14:00 Uhr und ich meine man hat dann 2-3 Std. Zeit bis abgelegt wird. Je nachdem wann man am Flughafen in Tromso ankommt würde ich halt eine Übernachtung im Hotel einplanen. Dann kann man sich den Ort auch in Ruhe anschauen.

  4. #4
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Meine Eltern haben schon vor Jahren mal eine Fahrt auf den Hurtigrouten gemacht. Das war aber wohl im september oder sogar schon Oktober. Mein Vater fand es toll, meine Mutter so lalala.

    Meiner Mutter war es auf DAuer zu langweilig. Man fährt halt die Küste und Fjorde ab, sie meinte, es ist immer wieder das selbe Mein vater konnte sich daran nicht satt sehen Die Schiffe auf den Hurtigrouten sind ja keine großen Kreuzfahrtschiffe mit viel Unterhaltung und es war teilweise schon viel Seegang. Also nehmt genug Reisetabletten mit, obwohl im Mai vielleicht stabileres Wetter ist.

    OB das Nordkap wirklich ein Must Do ist, Es ist eher ein symbolischer Ort, der an 13 von 14 Tagen im Nebel liegt. Dort ist diese Weltkugel, ein Museum usw. Die Insel selber ist sehr karg, wie überhaupt die ganze Landschaft in Nordkapnähe, keine Vegetation mehr. Hat mich an Island erinnert. Wir haben damals eine Nordkapreise gemacht, allerdings von Land aus. Insofern kann ich wenig dazu selbst sagen, aber Norwegen und die Fjorde selber haben uns schon richtig gut gefallen und es faszinierend Mitternacht im Sonnenschein spazieren zu gehen.

    Das allein war es mir wert.

  5. #5
    Frischling Avatar von Sabine
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    12
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Das hört sich ja alles ganz toll an! Ist wahrscheinlich auch immer eine Ansichtssache, wie schnell man sich an der Natur satt gesehen hat oder eben nicht, nicht wahr? :-) Danke für eure Antworten, das hilft mir auf jeden Fall weiter!!

    @ Malo24: Dann werde ich mich mal bei dem Thread druchklicken, danke für den Link dazu :-)

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Das wollte ich auch noch sagen: Wenn ihr wirklich magenempfindlich seid, solltet ihr nicht ein allzu kleines Schiff wählen. Selbst auf "unserem" großen Kreuzfahrtschiff hatten manche Leute Probleme, aber man konnte sich auch jederzeit an der Rezeption etwas gegen Übelkeit holen. Da sind die gut drauf vorbereitet.

    Wir haben es an keinem Tag langweilig gefunden, weil die Landschaft einfach atemberaubend ist!!!

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Hurtigruta ist zwar was feines, aber ich warte darauf bis ich ins Rentenalter komme, denn an Bord sind die meisten von der älteren Garde. Es sind Postschiffe, die die Küstorte u.a. beliefern, etc pp. Kann man nicht mit Kreuzfahrtschiffen vergleichen, die ja eine Entertainmentstadt auf dem Wasser darstellen. Mich selbst würde zwar eher der untere Fjordbereich interessieren und der Nordkap überhaupt nicht, aber das ist halt Geschmacksache. Herbst/Winter, zum Frühjahr rein kann es sehr stürmisch werden. Wie schon beschrieben - wenn das jemand empfindlich ist, Tabletten oder ähnliches mitnehmen.

    ich würde mir eher eine Kreuzfahrt heraussuchen, die z.B. in Oslo anfängt, den Schärengürtel Südnorwegens dabei hat und dann vielleicht bis zum Geirangerfjord hoch geht.

    lg aus Norwegen
    Kerstin

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?

    Oh das klingt alles toll. Ich versuche schon ewig meinen Mann davon zu überzeugen - mit Schiff oder vielleicht auch mit dem Wohnmobil. Aber der mag es gerne richtig warm ... wird also schwierig.
    Jedenfalls ist dir mein Neid sicher!
    *Träum*

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Norwegen
    Von Berlinchen81 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 29
  2. Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?
    Von Linea im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 24
  3. Urlaubsplanung Norwegen
    Von Jackie im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 0
  4. Hochzeitsdekorationen.de - Erfahrungen?
    Von Isabel im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 0
  5. Antrag unterm Leuchtturm in Norwegen
    Von Besita im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige