Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: ⫸ Hochzeitsreise und schwanger???

13.12.2017
  1. #11
    Junibraut
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Zitat Zitat von sabsi0312 Beitrag anzeigen
    Ja habt ja eigentlich alle recht. Mein Problem ist nur, das meine Kollegin seit über 6 Monaten ihr 2. Kind plant. Da ich nur in einer kleinen Praxis arbeite, bin Zahnarzthelferin, wäre das schlecht wenn 2 wegen Schwangerschaft ausfallen. Deshalb hab ich mir so gedacht, "du musst dann so schnell wie möglich schwanger werden", da meine Kollegin beim 1. Kind schon 2 Jahre zu Huase war. Hab keine Lust dann noch über 2 Jahre drauf zu warten, dass ich dann mal "darf". Momentan geht es ja nicht, a sonst mein Kleid nicht mehr passt. Darum war meine Planung so, das ich (vielleicht) bereits zur Hochzeit schwanger bin...
    Hallo Sabsi,

    ich schließe mich da der generellen Meinung hier an.

    Und: auf sowas (Arbeitsumstände) würde ich glaube ich keine Rücksicht nehmen. Schwanger werden lässt sich so gar nicht realistisch planen! Siehst du ja auch gerade an deiner Kollegin wenn sie schon seit 6 Monaten versuchen!! Von daher würde ich mir über "was ist wenn 2 gleichzeitig schwanger" sind mal gar keine Gedanken machen. Das kannst du eh nicht ändern- wenn es so ist, ist es so. Und umgekehrt würde deine Kollegin so viel Rücksicht nehmen? Jetzt aufhören mit hibbeln weil ihr ja jetzt "dran seid"? Ist doch quatsch! Und das jetzt ungeachtet dessen das ihr euch wahrscheinlich gut versteht!
    Blöd für den AG aber doch nicht dein Problem. DU planst doch für dein Leben und nicht deine Arbeit, oder?

    LG, Junibraut


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Also ich kann mich nur den Vorschreibern anschließen.

    Aber den Wettkampf mit deiner Kollegin finde ich nicht so doll.
    So "Wer zuerst kommt...", man kann sich ja nicht vorschreiben lassen, wann man schwanger werden "darf". Da muss dein Chef eben 2 Aushilfen einstellen. Das sollte aber nicht dein Problem sein. Und mit so einem Druck im Hinterkopf wird das mit dem Schwangerwerden vielleicht auch ein Problem. Wenn du da in den Flitterwochen einfach ganz gelassen rangehen kannst, dann funktioniert es evtl. besser.
    Und mach dir nicht so viele Gedanken, was ist wenn meine Kollegin eher schwanger wird..... das ist dann einfach nicht dein Problem (-> sondern das von deinem Chef).

    So, und jetzt wünsche ich euch noch eine schöne Vorbereitungszeit.

    Liebe Grüße
    Gudgi

  3. #13
    Profi Avatar von Sunset
    Beiträge
    3.160
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Zitat Zitat von Gudgi Beitrag anzeigen

    Aber den Wettkampf mit deiner Kollegin finde ich nicht so doll.
    So "Wer zuerst kommt...", man kann sich ja nicht vorschreiben lassen, wann man schwanger werden "darf". Da muss dein Chef eben 2 Aushilfen einstellen. Das sollte aber nicht dein Problem sein....
    Das sehe ich genauso!

    Und: Auch ich würde nicht an meiner Hochzeit schwanger sein wollen, genauso wenig wie in meinen Flitterwochen. Wie die anderen schon geschrieben haben, wer weiß wie es Dir in der Schwangerschaft geht!? (Eine Bekannte von mir hat z.B. während der GANZEN Schwangerschaft extreme Übelkeitsanfälle gehabt und hat die meiste Zeit im Krankenhaus verbracht).

    Es wäre doch wirklich schlimm, wenn Du Deine Hochzeit nicht in vollen Zügen genießen könntest. Genauso wie die Flitterwochen! Genießt lieber die tolle Reise ohne sich Gedanken und Sorgen machen zu müssen und arbeitet lieber während dessen am "Projekt" "Flitterwochenbaby"

    LG,
    Dani

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Meine Kollegin würde das nicht interessieren, sie würde da keine Rücksicht nehmen. Ich bin immer zu Gutmütig. Hab außerdem ein sehr gutes Verhältniss zu meiner Chefin, mir würde es irgendwie doch leid tun, wenn 2 Helferinnen ausfallen würden. Aber hab auch schon von anderen die Sätze zu hören bekommen, wie ihr auch meint "wenn ich schwanger bin, bin ich schwanger". So siehts mein Schatz ja auch

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Na dann. Sei auch mal ein "Kollegenschwein"

    Genießt die Hochzeit und die Flitterwochen, schlürft ein paar Cocktails und kommt mit einem ganz persönlichen Mitbringsel zurück!

  6. #16
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Wie gesagt, ein Baby ässt sich nicht planen, Kinder kommen, wann sie es wollen und nicht, wann es für deinen Chef am günstigsten ist.
    Eine Freundin von mir ist auch ZAH und bekam sofort ein Beschäftigungsverbot. So dass sie also nicht nur während der MuSchu und der Elternzeit sondern auch schon die komplette SS ausfiel und das völlig unverhofft. Ausserdem kannst du dir morgen so blöd das Bein brechen, dass du auch wochen- und monatelang ausfällst...

    Wie gesagt, versuch dich locker zu machen und zu genießen, was dieses Jahr alles ansteht, und danach das Projekt Baby zu starten...

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Das ist es ja, weil man halt schon in der Schwangerschaft ausfällt... Aber wie ihr schon sagt, man kann es nicht planen, wer weiß wie lange es noch dauert, wenn wir den "Startschuss" geben. Eine Freundin von mir hat Pille abgesetzt und sofort schwanger geworden, deshalb denk ich auch immer so, vielleicht auch blöd von mir...

  8. #18
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Aber z.B. Wuermelchen hier aus dem Forum arbeitet auch beim ZA und war bis zum Beginn des Mutterschutzes dort. Du kannst nicht sicher sein, ob du ein BV bekommst, wenn dein AG dir einen sicheren Arbeitsplaz ( z.B. an der Anmeldung ) bieten kann, denn dann spricht nix gegen eine Weiterbeschäftigung.
    Wie gesagt, ich würde jetzt erst mal heiraten, flittern und feiern und dann in Ruhe und entspannt warten, was sich tut.
    Oft gerade durch dieses ganze, durchdachte und durchgeplante Ding passiert nämlich gar nix.

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Hallo Sabsi,

    tu's nicht!!!! Unser Küken hat zwar die ersten 2 Wochen alles brav mitgemacht (Trekking über 4000m Höhe, Zelten bei Minusgraden, Kreuzfahrt und insgesamt 9 Flüge), doch ging es mir pünktlich genau 1 Stunde VOR den beiden langen Rückflügen schlecht. von den Wochen danach gar nicht zu sprechen. So kann es laufen, muss aber natürlich nicht.

    Zu deinen anderen Gründen sage ich lieber nichts.

    LG Happy

  10. #20
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsreise und schwanger???

    Huhu...

    Jepp... ich bin auch Zahnm. Ass.
    Allerdings wirklich nur in der Verwaltung tätig, daher hatte ich kein Beschäftigungsverbot. Was aber für die Stuhlassistenz was anderes ist.

    Dein Arbeitgeber muß dich nicht zwingend freistellen, sobald du schwanger bist. Erst dann, wenn er dir wirklich keinen alternativen Arbeitsplatz stellen kann.
    Das heißt wenn er dich an der Rezeption nicht einsetzen kann, dann wir das BV wohl greifen.

    Auf die andere Kollegin würde ich selbst beschränkt Rücksicht nehmen.
    Nur du selbst kannst einschätzen, wie es am besten ist. Wenn zwei Helferinnen zur gleichen Zeit schwanger werden (und wahrscheinlich auch sofort ausfallen) kann da eine kleine Praxis schon rotieren. Denn die Stuhlassistenz darf mit bekanntwerden der SS nicht mehr ausgeführt werden. Wenn ihr beide eben dort tätig seit, kann das schon super schwierig für deine Chefin sein.
    Und wenn du ein gutes Verhältnis zu deiner Chefin hast, verstehe ich dein Gedankengang.
    Manchmal muß man einfach abwägen was besser ist.

    Wir hatten auch einmal den Fall, dass zwei Kolleginnen gleichzeigig schwanger waren. Das war wirklich richtig sch***.



    Zu deiner eigentlichen Frage:

    Ich würde auch erst in den Flitterwochen in die richtige Produktion gehen. Denn wie die anderen Mädels geschrieben haben, du kannst nicht voher wissen, wie es dir zu beginn der SS geht.
    Bei mir war es in der ersten SS schlimm mit der Übelkeit, da hätte ich auch nicht unbedingt wegfahren wollen.
    Wogegen es jetzt in der zweiten SS das genaue Gegenteil war und ich auf alles Heißhunger hatte.

    Lg Dany

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitsreise
    Von Simek im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige