Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: ⫸ Dresden, Leipzig oder München?

13.12.2017
  1. #21
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    Hallo cleber.

    Ich habe ja fast 10 Jahre in Leipzig gewohnt . Also am Hauptbahnhof ist halt die Innenstadt, sehr sehenswert und viel zum Shoppen, Trinken, Essen gehen. Auch der Zoo ist nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt und meiner Meinung nach eher einen Ausflug wert als der Wildpark in Connewitz/Markkleeberg. Kostet aber halt Eintritt . Völkerschlachtdenkmal ist schön, sollte man mal hochgehen. Ansonsten halt wirklich die Innenstadt. Was wollt ihr denn so sehen? So spontan ist das schwierig zu sagen und wenn man dort wohnt, beachtet man die ganzen Sehenswürdigkeiten ja eh kaum. Für schlechtes Wetter ist das Panometer sicher auch einen Ausflug wert, wobei ich in der aktuellen "Ausstellung" noch nicht war: http://www.asisi.de/de/Panometer/Amazonien . Die Körperwelten-Ausstellung ist auch noch bis September dort, falls euch sowas interessiert .

    Infrastruktur ist prima, es fahren überall Straßenbahnen. Da müsst ihr euch am besten am bzw. vor dem Hauptbahnhof am Straßenbahnhof mal einen Netzplan besorgen!

    Liebe Grüße,
    Danie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    aufsteigendes Mitglied Avatar von cleber
    Beiträge
    1.436
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    Hallo Danie,

    vielen Dank für deine Erläuterungen.
    Da wir blindbooking gewählt haben und uns Leipzig dann doch ganz schön überrascht hat, sind wir für alles relativ offen.
    Wir wollen in diesen kurzen 3 Tagen möglichst viel besichtigen, seien es Theater, Museen, Zoos oder eben bestimmte Gebäude.
    Der Tip der aktuellen Ausstellung der Körperwelten ist super. Ich bin zwar nicht soo Fan von solchen Ausstellungen, aber meine Begleiterinnen.
    Welche Wege könnte man denn zu Fuß gehen? Also vom Hauptbahnhof aus?
    Oder geht das überhaupt nicht?
    Danke auf jeden Fall schon mal

    Liebe Grüße

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    Also erlaufen kann man schonmal die Innenstadt mit altem und neuen Rathaus, Auerbachs Keller in der Mädler Passage (da wo Goethe schon essen war und welches auch in Faust erwähnt wurde), Oper und Gewandhaus (da müsstet ihr halt gucken, ob da was läuft, was euch interessiert), Bildermuseum, Grassi-Museum am Johannisplatz. Auch den Zoo kann man gut erlaufen, genauso wie das Rosental (ein großer Park am Zoo der in einen Wald übergeht). Zum botanischen Garten bei den Unikliniken (klein aber fein) könnte man auch laufen, ist aber schon ein gutes Stück.
    Mehr Sehenswertes fällt mir grad nicht ein, wenn ich alle Himmelsrichtungen vor meinem geistigen Auge durchgehe .
    Die anderen Sachen wie das Völkerschlachtdenkmal sind gut mit der Straßenbahn zu erreichen, und die Preise sind glaub ich auch noch ganz okay.
    Die Körperwelten-Ausstellung ist übrigens im Kohlrabizirkus, musst du dir mal ergoogeln, da weiß ich nicht genau, wie man hinkommt.

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    Ich würde auch definitv den Zoo empfehlen. Alles was so in der Innenstadt ist, kann man ganz gut zu Fuß erreichen. Theoretisch kann man von da auch zum Völkerschlachtdenkmal laufen - aber das ist schon ganz schön weit. Das Völkerschlachtdenkmal würde ich aber auch unbedingt besichtigen.
    Vielleicht noch Auerbachs Keller.

  5. #25
    aufsteigendes Mitglied Avatar von cleber
    Beiträge
    1.436
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    Ihr seid klasse! Dankeschön!
    Ich besprech das jetzt mit meinen Mädels und dann meld ich mich nach meinem Ausflug wieder

  6. #26
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    ich würde auf alle fälle eine stadtrundfahrt machen. entweder mit einem der historischen busse oder auf den wasserwegen. da wird man zum völki gefahren. laufen würde ich die strecke nicht.
    direkt gegenüber dem bahnhof gibt es eine recht gute und große touristinformation, die würde ich auf alle fälle ansteuern.

    wenn ihr kulturell interessiert seid, gibt es auch kleine hinterhoftheater in der innenstadt.
    der bahnhof selber ist im übrigen auch eine besichtigung wert, auch wenn er nach dem umbau nicht mehr der größte kopfbahnhof europas ist.

    kneipen gibt es in der studentenstadt wie sand am meer. vor allem im barfussgässchen geht eine kneipe in die andere über. aber auch sonst gibt es unzählige kneipen und restaurants. da ein bestimmtes zu empfehlen ist schwierig. einfach inspirieren lassen!
    ansonsten stehen oben schon einige sehr gute tipps.

    wichtig: unbedingt erzählen, wie es war!

  7. #27
    aufsteigendes Mitglied Avatar von cleber
    Beiträge
    1.436
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dresden, Leipzig oder München?

    So, ich bin wieder zurück aus Leipzig.
    Mein erster Eindruck von der Stadt war: oje, da gibts ja nur Baustellen. Wirklich an jeder Ecke war ein Bagger oder eine Abzäunung.
    Meine Freundinnen und ich sind zuerst zum Hauptbahnhof, dann zu unserer Herberge, die ganz in der Nähe war.
    Dort konnte ich schon die Freundlichkeit der Leipziger feststellen. ( dies hat sich später noch bestätigt, als wir abends weggingen und es in strömen regnete, wir total durchnässt waren, in einer Kneipe einkehrten und der Wirt uns frische T-Shirts anbot).
    Wir waren am Messe-Gelände, wo im Moment leider überhaupt keine Ausstellung ist, aber das Gebäude an sich ist auch echt nett, mitten im Grünen. Ein Besuch beim Gohliser Schlösschen kam im Anschluss. Wir haben die Aussicht vom Panorama-Tower aus genossen, waren im zeitgeschichtlichem Forum, beim neuem Rathaus, bei der russischen Kirche und natürlich beim Völkerschlachtdenkmal.
    Alles in allem war es wirklich ein toller Kurzurlaub und wir haben versucht, so vieles wie möglich anzuschauen.

    Danke nochmal für eure Tipps

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
  2. Brautmonster aus Leipzig
    Von martin&karina im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 48
  3. Landesposaunentag Leipzig
    Von schaf23 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige