Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 90

Thema: ⫸ Autokindersitz im Flugzeug

18.12.2017
  1. #51
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Ute, danke fürs Nachfragen (lassen). Die Auskunft klingt wirklich um einiges schöner.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Ich will mal berichten, was ich in den letztes Tagen so getan hat.

    Nach etlichen Telefonaten war es nun möglich uns je 2 Plätze in 2 Reihen hintereinander zu buchen. Da wir ja Sarahs Platz bei tuifly direkt gebucht haben und unsere Plätze ja bei tui übers Reisebüro, war das am Anfang echt nicht möglich, Sarahs Platz unserer Buchung zuzuordnen. Außerdem hat tui bei tuifly Kontingente auf die tuifly keinen Zugriff hat und die Kontingente sind so blöde verteilt, das z.B. die erste Reihe tui hat, die zweite Reihe tuifly usw. Aber wir haben es geschafft und sitzen nun hintereinander.
    Allerdings ist unser Kindersitz leider nciht zugelassen.

    Wir sehen uns nun nach ner Alternative um. Da wir ja irgendwann in ca. 3 Jahren für Sarah einen größeren Sitz brauchen, werde wir evtl. den Kiddy guardian pro kaufen und einen unserer Römer Sitze verkaufen. Aber mal sehen, wie Sarah in dem Sitz sitzt.

    Es ist jedenfalls echt ein Akt, bis man das alles so geregelt bekommt und wahrscheinlich sind wir absolute Ausnahmen, die dieses Heckmeck mitmachen.

  3. #53
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Wir haben diesen Heckmeck letzten Sommer auch gemacht. Da wir auf Malle sowieso noch nen Mietwagen wollten, konnten wir den Kindersitz da auch wieder gut gebrauchen. Nach dem Abklären aller Formalitäten im Vorfeld ging es am Flughafen weiter, dort hat man uns auch immer nur mit großen Augen angeschaut, was wir mit nem Kindersitz an Bord wollen. Beim Einchecken wollte myn ihn uns auch nicht lassen, obwohl wir ne schriftliche Bestätigung von der Airline dabei hatten. Es war immer ein Gezuchtel, und am Ende ging es dann doch immer. Neben dem Sicherheitsaspekt ist es für kleine Kinder auch besser, den ungewohnten Flug im gewohnten Sitz erleben zu dürfen, das gibt nochmal Sicherheit. Also bleibt dran!
    Lg penelope

  4. #54
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    39
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Ich hab eben einen Bericht gesehen das man bei Start und Landung die Kindersitze gar nicht benutzen darf, sondern nur diese Babygurte.

    @ Ute: Was ist denn an dieser Sache dran? Weißt Du da näheres?

  5. #55
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Diesen Bericht hab ich auch eben gesehen. Meiner Meinung nach ist das völliger Blödsinn. Der Mitarbeiter vom TÜV meinte ja auch, dass die Kinder im Sitz sicherer sitzen, als angeschnallt mit diesem Gurt.

    Da wir nun einen flugzeugtauglichen Sitz haben, wird mich nichts und niemand davon abbringen, Sarah während Start, Landung und Flug in diesem sitzen zu lassen. Dafür leg ich mich auch mit den Stewardessen an.

  6. #56
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Wo wurde das denn gebracht? Klingt nach Punkt 12

    Für mich klingt das mehr als sinnfrei. Nach dem Start darf man sich ja (rein theoretisch) abschnallen und im Flieger bewegen, warum sollte ich also in diese Phase mein Kind in den Kindersitz setzen? Es geht doch m. E. darum, dass das Kind - wie Tanja schon schreibt - bei Start und Landung in so einem Sitz viel sicherer sind als mit diesem komischen Gurt um dem Bauch auf dem Schoß der Eltern.

  7. #57
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Jau, Punkt 12 war's ;-)

    Und die Bilder der Chrashtest mit Kindern im Bauchgurt sahen schlimm aus! Die Eltern klappen zusammen wie ein Klappmesser und das Kind hängt dazwischen und ist garantiert tot. Ganz krass. Zudem wussten in dem Bericht einige Flugbegleiter auch nicht wie der Gurt zu befestigen ist und der saß kein bischen fest.

  8. #58
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Jepp, war Punkt 12. Die haben da 3 Airlines getestet und bei allen Airlines gabs Flugbegleiter, die diesen Gurt noch nicht mal anlegen konnten und auch keine Ahnung hatten, wie man einen mitgebrachten Sitz fixiert.

  9. #59
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Stimm, Tanja..das sah grausam aus.

    Wenn ich das hier so in meinem Freundes und Bekanntenkreis erzähle, das wir einen Platz für Sarah gebucht haben und uns nun auch extra einen Sitz gekauft haben, der die Flugzeugzulassung hat, ernten wir nur ungläubige Blicke. Bester Spruch war:"Wenn das Flugzeug abstürzt, nützt euch der SItz auch nichts mehr."

  10. #60
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Autokindersitz im Flugzeug

    Zitat Zitat von Streichelmaus Beitrag anzeigen
    Stimm, Tanja..das sah grausam aus.

    Wenn ich das hier so in meinem Freundes und Bekanntenkreis erzähle, das wir einen Platz für Sarah gebucht haben und uns nun auch extra einen Sitz gekauft haben, der die Flugzeugzulassung hat, ernten wir nur ungläubige Blicke. Bester Spruch war:"Wenn das Flugzeug abstürzt, nützt euch der SItz auch nichts mehr."
    Es fallen ja auch wöchentlich die großen Vögel vom Himmel *ironie*


    Bei unserem Flug im vergangenen Jahr haben die auch nur geguckt ob Ella in diesem Gurt steckt, ob der ihr fest um den Bauch gezogen war oder nicht war dabei uninteressant.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie Kleinkind im Flugzeug beschäftigen?
    Von Silvia im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 19
  2. Brautkleid + Flugzeug, wer hat Erfahrungen??
    Von minosch im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 1
  3. * Upgraden im Flugzeug bei Honeymoon??? *
    Von *Mel* im Forum Flitterwochen
    Antworten: 31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige