Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Frage ⫸ Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Hallo zusammen,

    wir stecken zurzeit mitten in den Planungen für unsere neue Küche und haben uns jetzt für ein Induktionskochfeld entschieden. Wir tauschen dafür einige Töpfe mit unseren Eltern, unsere Edelstahlpfanne kann man auch auf dem neuen Kochfeld nutzen - aber der Schnellkochtopf und unsere beschichteten Pfannen sind leider ungeeignet für Induktion.

    Gibt es bei tchibo oder ähnlichen Anbietern auch mal beschichtete Pfannen, die für Induktion geeignet sind? Oder muss man da gleich tief in die Tasche greifen?

    Welche Pfannen nutzt ihr auf euren Induktionskochfeldern?

    Liebe Grüße
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Hi maja,

    als Alternative zum Neukauf soll dieses hier helfen: Mauviel Kupferserie Cuprinox Zwischenplatte für Induktion: Amazon.de: Küche & Haushalt
    Ob die was bringt weiß ich allerdings nicht.

    LG Eli

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    wir haben kurz vor weihnachten die pfanne von tchibo gekauft. wir haben nämlich auch nur eine pfanne ohne beschichtung und damit komm ich so garnicht klar weil mir immer alles anbrennt vielleicht gibt es sie ja noch online? schau doch mal nach. ich kann nur sagen das sie bis jetzt super ist!!! und auch nicht ZU schwer.
    die pfanne hat 30 euro gekostet. fand ich relativ günstig. eigentlich wollte ich eine von wmf die hätte 109 gekostet. war mir aber im moment einfach zu teuer.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Weltbild hat jetzt gerade eine Pfanne drin die für Induktion geeignet ist.
    Ich such mal schnell den Link.
    Weltbild.de - Stoneline - Eckpfanne mit Glasdeckel - Küchenhelfer & Kochzubehör

    Diese haben wir jetzt gekauft. Bei unserer ging die Beschichtung ab. Diese hatten wir mal bei plus gekauft.
    Wie die Pfanne ist kann ich dir leider noch nicht sagen. Hab sie noch nicht benutzt.

    Ansonsten halt die Eurolux oder Gundel-Pfannen. Die sind sehr gut. Leider auch nicht günstig. Wir haben uns da glaub 2 Stück auf dem Mannheimer Maimarkt gekauft. Das war allerdings noch für den normalen Herd. Induktionspfannen sind halt teurer. Werden schauen ob wir dieses Jahr wieder auf den Maimarkt kommen. Da sind sie dann meist etwas günstiger.

  5. #5
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Wir haben eine von Ikea, die kostet je nach Größe 30 oder 40 Euro.

  6. #6
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Lidl hatte vor Kurzem sehr günstige Pfannen in verschiedenen Größen, die induktionsgeeignet sind!
    Sowas gibt's da immer wieder mal!

  7. #7
    ara
    ara ist offline
    Junior Newbie Avatar von ara
    Beiträge
    77
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    hallo, bei Karstadt gibt es auch immer wieder günstigere Pfannen für Induktionsherde. Für ca. 25-35 Euro je nach Größe. LG ara

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von jamadi
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    3.893
    Feedback Punkte
    46 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Also ich habe auch eine bei Tchibo gekauft. Leider ist sie nicht ganz eben, d.h. der Boden steht nicht zu 100% auf dem Herd. Das soll nicht so gut sein.

    Nun möchte ich nochmal eine andere haben. Werde hier mal weiter mitlesen und dann gucken.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Wir haben auch welche von Ikea und ich bin absolut zufrieden damit. Außerdem war bei unserem Induktionsfeld+Backofen im Paket noch ein Topfset mit einer Pfanne enthalten. Frag doch einfach mal nach.

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wo gibt es beschichtete, induktionsgeeignete Pfannen relativ günstig?

    Ah, danke für eure Tipps. Da kann ich meinen Mann ja beruhigen, dass wir keine 100-Euro Pfannen anschaffen müssen.

    @Shallymar: Wir besorgen unsere Geräte für die Küche selbst und werden alle Geräte einzeln ordern - da sparen wir im Vergleich zu Küchenhäusern rund 50% (für unsere AEG-Wunschgeräte macht das zusammen ca. 3000 Euro anstatt über 5600 Euro im Küchenhaus). Da gibt's dann aber kein Topfset dazu.

    LG
    maja

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welche Töpfe und Pfannen könnt ihr empfehlen?
    Von Anni im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 49
  2. Versand-/Luftpolstertaschen wo günstig kaufen?
    Von Vihki im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 7
  3. Wo günstig Wolle kaufen?
    Von BIBA im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 2
  4. ist der dj günstig?laaaaaang
    Von Balimel im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige