Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

16.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ich hole mir immer die Flaschen mit Zitronensäure. Das dann mit Wasser in den Kocher und aufkochen.

    LG Eli

    das habe ich bisher auch immer gemacht, aber irgendwas greift die dichtung an, bereits 2 wasserkocher sind versaut, weil die danach ausgelaufen sind. und immer nach dem entkalken ? beim ersten mal dachte ich noch an zufall, aber beim 2. mal?

    trau mich schon gar nicht mehr ans entkalken


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    meiner ist jetzt auch wieder sauber, danke euch. ich hab jetzt nen halben liter essig und n liter wasser reingetan.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Zitat Zitat von Zebra Beitrag anzeigen
    Ich kaufe mir für diese Zwecke immer den billigsten Essig. Einfach pur reinschütten, und eventuell den Wasserkocher anstellen, damit es schneller geht.
    ich hab auch den billigsten genommen, ich brauch sonst kein essig.

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Ich nehm immer Kukident. 4-5 Tabletten in nen halben Liter Wasser und aufkochen lassen. Geht super.
    Das riecht dann wenigstens noch Minzig. Essig stinkt mir zu sehr...

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Zitat Zitat von Wuermelchen1976 Beitrag anzeigen
    Ich schütte Essigessenz in den Wasserkocher und lasse das mit Wasser zusammen nochmal aufkochen, danach glänzt unserer wie neu...
    so machen wir es auch. Danach noch 1-2 mal vor der nächsten Benutzung durchkochen

  6. #16
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Hallo!

    Also ich nehm Zitronensäure, das gibts als Pulver und eine Dose mit 750 g hat bei Rewe 4,50 Euro gekostet.
    Ein EL reicht, einfach in kochendes Wasser geben und alles blitzt wieder, und vor allem stinkt es nicht!
    Das Wasser kann man nachher noch für alles mögliche zum entkalken verwenden!

    LG, Dani

  7. #17
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Zitat Zitat von utah Beitrag anzeigen
    das habe ich bisher auch immer gemacht, aber irgendwas greift die dichtung an, bereits 2 wasserkocher sind versaut, weil die danach ausgelaufen sind. und immer nach dem entkalken ? beim ersten mal dachte ich noch an zufall, aber beim 2. mal?

    trau mich schon gar nicht mehr ans entkalken

    zitronensäure wirkt gut, ist aber meist für dichtungen zu sauer und agressiv. von daher würde ich nur welche verwenden, die extra fürs entkalken gedacht ist.

    im übrigen ist zitronensäure auch nicht wirklich biologisch.

  8. #18
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    ich nehme auch immer essig mit wasser zum entkalken, nur die kaffeemaschine wird mit richtigem entkalker entkalkt.

    lg, karin

  9. #19
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    ich entkalke mit entkalker tabs. die gibt es in jeder drogerie und sicher auch im bioladen, wenn´s ganz ökologisch sein soll.

    wir haben auch kalk im wasser, da wird so alle halbe jahre eine spülung fällig. allerdings spüle ich meinen wasserkocher danach immer mehr als angegeben aus.

    aber mit essigessenz geht es sicher auch wunderbar

    lg conny

  10. #20
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie Kalkrückstände im Wasserkocher entfernen?

    Ich hab den Flüssigentkalker von dm. Kommt ganz wenig in den Wasserkocher und wird mit viel Wasser aufgefüllt. Dann heiß werden lassen, nicht kochen. Und einwirken lassen. Damit kann man dann auch noch vieles weitere entkalken. Mit Essig bin ich vorsichtig, es greift ja doch die eine oder andere Oberfläche an.

    LG Anja

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie Flecken von Labello entfernen?!?
    Von Sutti im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 10
  2. Tipp wie man Blutflecken entfernen kann
    Von Gerbera im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 12
  3. Wie Staub entfernen???
    Von Maike im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 17
  4. Möhrenflecken entfernen: Wie?
    Von Anika im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22
  5. Wie Teppich entfernen ?
    Von sabsi0312 im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige