Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 33 von 45 ErsteErste ... 23 29 30 31 32 33 34 35 36 37 43 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 441

Thema: ⫸ Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

12.12.2017
  1. #321
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    *Anika schlabbert gerade nen lecker Cappu mit Macadamia-Sirup und Zimt auf dem Milchschaum*


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #322
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Zitat Zitat von anni-bine Beitrag anzeigen
    @mappy: falls Du mal jemanden zum probetrinken brauchst...!
    Jederzeit gerne, liebe Bine! Seid ihr inzwischen entspannt mobil? Sag einfach rechtzeitig vorher Bescheid.

    und . Sieht gut aus, oder?

  3. #323
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    @tara:
    Sag mal, welche Sorte bestellst Du denn da? Die haben ja ziemlich viel verschiedene!

    Und mir sind grad die Augen aus dem Kopf gefallen Da gibts Kaffee für 110 Euro das Kilo... Der teuerste Kaffee der Welt! Frag mich grad wer den wohl bestellt?

    Lg, Dani


    P.S. Wir bestellen ab und an hier, Preise sind vergleichbar: DINZLER KAFFEERÖSTEREI - www.dinzler.de

  4. #324
    aufsteigender Junior Avatar von anni-bine
    Ort
    Bei Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Noch mal ganz kurz offtopic:

    @mappy: merle ist ein absolutes unterwegskind! Nächste Woche ist schon ziemlich voll, melde mich bei Dir!

    LG
    Bine

  5. #325
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    ich schleich ja hier seit wochen schon rum ... wir wollen uns nun auch demnächt einen KVA zulegen. Aber das die Wahl zur Qual wird, hätte ich nicht gedacht.

    Im Moment hängen wir bei der DeLonghi ESAM 3000 B oder
    DeLonghi ESAM 4300 Rapid Cappuccino Hat die jemand oder kennt die jemand? Und warum liest man hier nichts von Siemens, Krups? Kommen wirklich nur Jura oder DeLonghi in Frage?

    Ich hab bestimmt noch 1000 weitere Fragen ... ich hoffe, ihr könnt mir dann helfen!

    Liebe Grüße
    Sabine

  6. #326
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Hallöchen!

    Ich sag's euch - das Thema KVA raubt mir noch meine letzten Nerven ... eigentlich hab ich ja mit der DeLonghi ESAM 4400 Digital geliebäugelt, aber jetzt hab ich mich punkto Design restlos in die Jura Ena³ in Blossom White verliebt. Von den Funktionen her find ich sie für unseren Gebrauch ausreichend und die Bedienung scheint mir nicht zu kompliziert. Hat jemand von euch die Ena³ und kann mir Erfahrungen berichten?!?!

  7. #327
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Hallo Bettina,
    ich habe seit August die Jura Ena5 in Betrieb, in rot. :-) Bin sehr zufrieden damit. Mir war vor allem die Milchaufschäumfunktion wichtig, deshalb habe ich mir die "Easy Capuccino-Düse" dazu gekauft, die lässt sich auch sehr gut reinigen. Wie auch die ganzen Auffangschalen. Die Vorheizzeit der Maschine dauert nicht lang, die Bedienung ist einfach, und es lassen sich auch leicht verschiedene Kaffeevarianten zubereiten, ohne dass man jedes Mal die ganze Programmierung ändern muss. Zudem ist sie im Vergleich mit anderen Vollautomaten recht schmal und passt gut in unsere kleine Küche.
    Der Nachteil von Jura soll wohl sein, dass sich die Brüheinheit nicht rausnehmen lässt, und die geht dann wohl auch immer als erster kaputt, wenn man diversen Internetforen glauben darf. Ich habe darum eine verlängerte Garantiezeit gewählt, das schlägt dann preislich auch nicht mehr so arg zu Buche, wenn man das Geld investiert.

    LG, Penelope

  8. #328
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Zitat Zitat von Penelope Beitrag anzeigen
    Hallo Bettina,
    ich habe seit August die Jura Ena5 in Betrieb, in rot. :-) Bin sehr zufrieden damit. Mir war vor allem die Milchaufschäumfunktion wichtig, deshalb habe ich mir die "Easy Capuccino-Düse" dazu gekauft, die lässt sich auch sehr gut reinigen. Wie auch die ganzen Auffangschalen. Die Vorheizzeit der Maschine dauert nicht lang, die Bedienung ist einfach, und es lassen sich auch leicht verschiedene Kaffeevarianten zubereiten, ohne dass man jedes Mal die ganze Programmierung ändern muss. Zudem ist sie im Vergleich mit anderen Vollautomaten recht schmal und passt gut in unsere kleine Küche.
    Der Nachteil von Jura soll wohl sein, dass sich die Brüheinheit nicht rausnehmen lässt, und die geht dann wohl auch immer als erster kaputt, wenn man diversen Internetforen glauben darf. Ich habe darum eine verlängerte Garantiezeit gewählt, das schlägt dann preislich auch nicht mehr so arg zu Buche, wenn man das Geld investiert.

    LG, Penelope
    Penelope, danke schon mal für deine Antwort! Was ich irgendwie nicht so ganz herausgefungen habe, ist der Unterschied zwischen der Ena3 und der Ena5 (außer der Preis natürlich) ... Das mit der herausnehmbaren Brüheinheit ist natürlich schon ein Nachteil, aber ich würde, wenn dann auch die Garantiezeit auf 5 Jahre verlängern ... Mal sehen.

  9. #329
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Du hast mein volles Verständnis, Bettina. Die KVA-Auswahl hat mich vor einigen Wochen auch wahnsinnig gemacht und mir einige Nächte Schlaf geraubt.

    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Was ich irgendwie nicht so ganz herausgefungen habe, ist der Unterschied zwischen der Ena3 und der Ena5
    * Das Design: runder vs. eckiger Kaffeeauslauf.
    * die mitgelieferte Aufschäumdüse (nur bei der ENA5 ist eine wirklich brauchbare für Schaum dabei)
    * das Grau soll unterschiedlich sein (ENA3 unschönes plastikgrau, ENA5 ein nettes wirkendes silber). Das habe ich aber nicht selber live geprüft.

    Meine Wahl wäre klar die ENA5 gewesen, zumal sich das preislich nicht tut, wenn man die Easy- oder PRofidüse nachkauft. Weißt du schon, wo du kaufen willst? Der eine Shop hat die Garantie für nur 40€ für die 5 Jahre (inkl. Nutzerunfähigkeit und Bruch ).

    Die nicht herausnehmbare Brüheinheit kann aber auch ein Vorteil sein, da du als Nutzer selber weniger daran kaputt machen kannst.

    Bei weiteren Fragen gerne her damit!
    Liebe Grüße von Happy

  10. #330
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Welchen Kaffeevollautomaten kaufen?

    Zitat Zitat von Happy_M Beitrag anzeigen
    Du hast mein volles Verständnis, Bettina. Die KVA-Auswahl hat mich vor einigen Wochen auch wahnsinnig gemacht und mir einige Nächte Schlaf geraubt.


    * Das Design: runder vs. eckiger Kaffeeauslauf.
    * die mitgelieferte Aufschäumdüse (nur bei der ENA5 ist eine wirklich brauchbare für Schaum dabei)
    * das Grau soll unterschiedlich sein (ENA3 unschönes plastikgrau, ENA5 ein nettes wirkendes silber). Das habe ich aber nicht selber live geprüft.

    Meine Wahl wäre klar die ENA5 gewesen, zumal sich das preislich nicht tut, wenn man die Easy- oder PRofidüse nachkauft. Weißt du schon, wo du kaufen willst? Der eine Shop hat die Garantie für nur 40€ für die 5 Jahre (inkl. Nutzerunfähigkeit und Bruch ).

    Die nicht herausnehmbare Brüheinheit kann aber auch ein Vorteil sein, da du als Nutzer selber weniger daran kaputt machen kannst.

    Bei weiteren Fragen gerne her damit!
    Liebe Grüße von Happy
    Hallo Happy!

    Danke erstmals für deine Antwort! Ich war heute mal beim Media Markt und hab mir beide Maschinen angeschaut. Da ist mir auch der unterschiedliche Auslauf und die Cappuccino-Düse aufgefallen. Und die Farbe ist auch anders (wie du schon beschrieben hast). Preislich gesehen ist die Ena5 "nur" um €100,00 teurer als die Ena3. Bei MediaMarkt kostet sie €699,00 + €80,00 für die 5-Jahres-Garantie. In dem einen Jura-Online-Shop (http://www.best-in-jura.at/index.php/cat/c58_JURA-ENA-5-full-blossom-white.html) kostet sie inkl. einem WMF Latte Macchiato-Set €629,00 + €52,00 für die 5-Jahres-Garantie, die folgendes beinhaltet:

    Deckungstabelle:
    Ungeschicklichkeit des Geräteinhabers (Fehlbedienung, Sturz, Bruch, Flüssigkeit) mit
    Selbstbehalt unter Ausschluss von Schäden durch nicht sorgsame, vorausschauende
    Verwahrung, Benutzung etc.

    Mechanisch einwirkende Gewalt durch Gegenstände aller Art ohne Eigen- oder
    Fremdverschulden

    Implosion oder sonstige Wirkung unter Unterdruck

    Wasser oder Feuchtigkeit durch Elementarschäden, Schäden an Gebäuden (Rohrbruch etc.)

    Elementarschäden wie Hochwasser, Steinschlag, Sturm, Frost, Überschwemmung, Lawinen

    Brand, Blitzschlag, Explosionen aller Art sowie Schäden durch Feuerlöschung

    Versengen und Verschmoren, Rauch und Ruß durch äußere Einwirkung

    Indirekter Blitzschlag

    Unmittelbare Wirkung elektrischer Energie infolge Erdschluss, Kurzschluss, Überspannung
    etc.

    Material- und Herstellungsfehler nach der Herstellergarantie

    Über- oder Unterspannung, elektronische Aufladung, elektromagnetische Störung

    Ich muss mich jetzt nur noch erkundigen, wohin ich die Maschine, im Falle, dass sie repariert gehört, hinbringen kann. Und dann wäre da noch die Qual der Wahl bzgl. der Farbe ...


Seite 33 von 45 ErsteErste ... 23 29 30 31 32 33 34 35 36 37 43 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welchen Koffer sollen wir kaufen ?
    Von linchen im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 27
  2. Welchen Staubsauger kaufen ?
    Von linchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 16
  3. Straßenteppich: welchen und wo kaufen?
    Von Stella im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  4. Welchen Wäschetrockner kaufen?
    Von Zebra im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige