Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: ⫸ Lebensmittelmotten-HILFE!!

12.12.2017
  1. #11
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Oh ich kenn die Viecher. Wir hatten die auch monatelang. Als wir umgezogen sind, hatte ich auch Angst das die Viecher mit umziehen.Alles eintuppern und auswaschen in der alten Wohnung war erfolglos, ebenso die Fallen. Als wir dann umgezogen sind, hab ich sämtliche Kissen, Decken, Kuscheltiere gewaschen und alles was in die Schränke geräumt hab nach Eier und so untersucht. Die Viecher haben ihre Eier sogar in Würfelbecher oder Schokolade oder auch in Gardinen oder in den Ritzen zwischen Einlegeboden und Schrankrückwand gelegt. Also man kann wirklich alles links machen, um die Viecher zu finden . Das ist dann alles in den Müll gewandert. Und so sind wir den Biestern Herr geworden.

    Viel Glück beim Vernichten!

    LG TAnja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    Ich glaube aber, die Viecher können auch in Tüten von außen ihre Eier reinlegen (allerdings weiß ich nicht, ob die fertig geschlüpften Motten dann wieder aus den Tüten raus können ?)). .


    REIN? igittt!!!!! Das wußte ich nicht,
    aber RAUS weiß ich definitiv dass sie das nicht schaffen
    DAS habe ich ausprobiert

    (Hab jetzt denk dem Thread hier alles was "lose" in Papiertüten verpackt (Mehl, Backmischungen, Mandeln, Kuvertüre...) entweder in ne Dose, oder entsprechend eingetütet und mit nem Klipp versehen,
    So krieg ich zumindest mit in welcher Tüte sich was ankündigt.


    Ich glaube nach ner Falle werd ich wohl zusätzlich nochmal gucken.
    Wenn man sie gleich zu Anfang kriegt ist gut,
    nur wenn man die Plage schon hat, dann wirds richtig unschön :-/
    deshalb will ich die nie wieder richtig haben und alles gleich im Keim ersticken
    Der Thread kam grade richtig, ich wurde nämlich schon wieder nachlässiger (Mehl nur in der Papiertüte in den Schrank gestellt)

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    ich habe sie mir mit dem Müsli eingeschleppt. Habe es zum Glück rechtzeitig gemerkt - hoffe ich.
    Ich habe nicht diese Klebefallen, sondern habe die Motten mit einem Glas mit dickem Fruchtsaft entweder eingesammelt oder das Glas über Nacht stehen lassen. Das Zeug zieht die Motten - egal ob Männchen oder Weibchen wie verrückt an.

  4. #14
    Mitglied Avatar von Mirella
    Alter
    44
    Beiträge
    870
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Hallo Mädels,

    hätte ja nicht gedacht,dass es sovielen geht wie uns!

    Ich habe schon an mir gezweifelt.

    Habe ich es also richtig verstanden.....sämtliche Sachen eintüten,Schränke bis zum verrecken mit Essigwasser auswaschen,Fallen aufstellen und hoffen das die Biester sich vertreiben lassen.

    Ich ekel mich aber sooooo!

    Danke für eure Tipps!!

    LG
    Mirella

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Auch wenn es ekelig ist, aber was anderes hilft leider nicht. und wirklich die Ritzen nicht vergessen.

    LG
    socke

  6. #16
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Zitat Zitat von stellina Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,

    hätte ja nicht gedacht,dass es sovielen geht wie uns!

    Ich habe schon an mir gezweifelt.

    LG
    Mirella



    so gings mir damals auch...
    auch nachdem ich sie beseitigt hatte - ich hielt mich immer für ne miese putze...
    bis mir ne Kollegin mal erzählt hat dass sie so einen "allein eintupper tick" hat weil... rate mal
    sie auch mal solche fliegenden Horrorerlebnisse hatte.
    Da ich die Kollegiin für sehr ordentlich und penibel halte dachte ich dann bei mir... naja - soooo schlimm werd ich dann wohl nicht sein
    und hab später noch mehr Menschen getroffen/gelesen, die sich damit auch schon rumgeschlagen haben



    Irgendwo sind die verstärkt.
    An irgendeiner Packung, in den Zwiebeln oder so sind ganz viele und da kommen halt alle anderen wieder nach.
    Wenn du DIE Ecke findest mußt du nur noch die "verteilten" in den Ritzen ausfindig machen und
    an der "nachzucht" hindern. Dann hastes gepackt.

    Da hilft wirklich nur alles durchkämmen und drauf achten ob du an bestimmten Stellen (Räumen) mehr hast als woanders und dort nochmal genauer suchen,

  7. #17
    Mitglied Avatar von Mirella
    Alter
    44
    Beiträge
    870
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Alleine ziehe ich das Ding aber nicht durch.....da muss mein Mann mit ran.

    Und von diesem Mottcontrol hat wirklich noch keiner was von gehört?

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Hilfe! Ihr macht mir Angst!
    Wie sehen die Teile denn aus? Also ich meine wie groß sind die denn? Würde ich die sofort entdecken? Ihr meint nicht diese kleinen Fliegen die manchmal am Obst sitzen, oder?

    Ohje, soviele Tupperbehälter hab ich glaub noch gar nicht als daß ich da jetzt alles reintun könnte! Wie kann man denn noch vorbeugen?

    *kreisch*

  9. #19
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    das sind kleine Motten, so wie man sie ab und an auch draussen sieht.
    nur kleiner und "zierlicher"

  10. #20
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lebensmittelmotten-HILFE!!

    Zitat Zitat von marigold Beitrag anzeigen
    Ihr meint nicht diese kleinen Fliegen die manchmal am Obst sitzen, oder?
    Nein, das sind Fruchtfliegen. Gegen die hilft eine Schale mit Zuckerwasser und ein bisschen Spülmittel drin.

    Lebensmittelmotten sehen wirklich aus wie die großen Motten / Nachtfalter, die auch draußen rumfliegen. Sie sind nur etwas schmaler und nur etwa 5 - 8 mm lang. Keine Sorge, die entdeckst du, wenn du sie dir einschleppst...

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige