Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Kann ich Tupperware umtauschen?

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von ninerle
    Ort
    im schönen Zimmern
    Alter
    36
    Beiträge
    2.227
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Kann ich Tupperware umtauschen?

    Also, ich habe folgendes Problem:

    Ich habe mir vor längerer Zeit schon den Junior-KäseMax und den KäseMax gekauft.

    Immer wenn ich was darin aufbewahre, schimmelt es. Ich weiß nicht, was ich noch machen soll! Ich habe den Käse 2 Tage drin und es ist alles verschimmelt. Das kann es doch nicht sein!

    Ich bin total unzufrieden mit dem Ding.

    Aber ein Rückgaberecht gibt es da wohl nicht. Ist halt leider auch schon länger gekauft, aber noch nie benutzt gewesen.

    Das ärgert mich so. So kann Tupper natürlich auch Geld verdienen.

    Weiß jemand einen Rat?


    Ninerle


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Hallo Ninerle,

    Das Rückgaberecht von neuer Ware beträgt 30 Tage, das ist schonmal 2 Wochen länger als die gesetzliche Frist (http://www.test.de/themen/steuern-re...09347-1610304/)

    Da bist du drüber, aber da kann Tupperware nun wirklich nichts für.

    Der erste Weg bei Unzufriedenheit würde über eine Beraterin führen, wenn die dein Problem nicht regeln kann, dann auch über die Bezirkshandlung.
    www.tupperware.biz

    Problem mal schildern, ggf. bieten die eine Problemlösung an.


    Zitat Zitat von ninerle Beitrag anzeigen
    Das ärgert mich so. So kann Tupper natürlich auch Geld verdienen.
    Rein wegen Unzufriedenheit viel später nach dem Kauf was zurückgeben, nein, das gibt es bei Tupperware wirklich nicht, aber auch bei keinem anderen Konzern der Welt. Manchmal muss man sowas unter Fehlkauf abhaken, genau wie Produkte von anderen Firmen auch. Bei einigen Dingen scheiden sich da die Geister, die Meinungen und die Erfahrungen.

    Darf ich fragen, ob du die beiliegende Gebrauchsanweisung beachtet hast, auch was Lagerung im Kühlschrank etc. angeht?
    Filter war nicht in der Spülmaschine?

    LG
    Katrin

  3. #3
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Ich habe mal gehört, dass man Tupper-Sachen, wenn was geschimmelt ist, erstmal kalt ausspülen soll, weil dann die Poren wieder zugehen würden und dann weitere Sachen nicht so schnell schimmlen würden...ob es stimmt

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Meine Tupperberaterin hatte das auch mal erzählt, dass beim Käsemax einige solche Probleme haben, wegen falscher "Bedienung".

    Sie hat auch erzählt, dass sich die Schimmelsporen in dem Kunststoff fest setzen und man sie nur durch spülen nicht weg bekommt.
    Ich weiß aber leider nicht mehr, was sie geraten hat, irgendwie mit Essig rein machen oder so was.
    Dann bekommt man den Schimmel weg.

    Ich schau mal grad, ob ich was in die Richtung finde, wenn nicht kann ich meine Tuppertante auch mal fragen.

    LG,

    Jules

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Also ich habe den Käsemax auch und finde ihn toll!
    Meiner hat sogar die Spüma überlebt weil ich ihn samt seiner tollen Membran rein hab

  6. #6
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Hmm, also ich verstehe deinen Post nicht, egal, wie oft ich ihn jetzt gelesen habe.

    Erst schreibst du, du bewahrst Sachen in dem Teil auf und sie schimmeln und dann schreibst du, es sei unbenutzt.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Katrin, erst gekauft, dann lange ungenutzt, dann genutzt und wegen Schimmel unzufrieden.

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Ahhhhhhh!

    Wir haben das Teil auch und es noch nie was drin geschimmlet.
    Jedenfalls nicht, wenn ich es nicht drin "vergessen" hab.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kann ich Tupperware umtauschen?

    Hallo!

    Also wenn die Sachen drin schimmeln, dann liegt es entweder an falscher Handhabung oder dass das Membran kaputt ist. Solltest du den Filter nicht in der Spülmaschine gehabt haben und auch den Käse Max an sich richtig im Kühlschrank lagern, dann kannst du (war zumindest bei mir bisher so) den Filter problemlos umtauschen lassen.
    Hier mal noch kurz zur Benutzung:
    - Zum Reinigen den Filter aus dem Haubendeckel herausdrücken, die Folie dabei nicht kaputt machen.
    - Folie nicht vom Filter ablösen. Filter nur mit einem feuchten Tuch oder Schwamm reinigen. Den Filter immer von Hand spülen, Haubendeckel und Servierplatte dürfen in die Spülmaschine.
    - Keine Behälter auf die Haube stellen, das würde die Wirkung des CondensControl-Systems einschränken.
    - Den Behälter nicht an die Rückwand des Kühlschranks stellen wo sich das Kühlelement befindet. Damit vermeidet man, dass sich durch die starke Abkühlung trotz des CondensControl-Systems vermehrt Kondenswasser bildet.

    @volkfrau: Genau, wenn es etwas etwas geschimmelt hat immer erst die Tuppersachen kalt ausspülen damit sich die Poren schließen. Und dann am besten Wasser mit Essigessenz mischen und den Behälter damit auswaschen (nicht den braunen Essig nehmen, der kann weiße Schüssel verfärben!).

    LG,
    Tine

Ähnliche Themen

  1. Kann ich das tragen?
    Von Steffi1979 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 16
  2. Kann mir jemand sagen wie ich im Flohmarkt etwas anbieten kann?
    Von feechen im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 5
  3. Also das kann ich auch
    Von Rene im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 2
  4. Ich und Ich: "So soll es sein, so kann es bleiben"
    Von Rene im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 18
  5. Brautkleid umtauschen - geht das?
    Von muc13 im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige