Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ frischen Bärlauch einfrieren

17.12.2017
  1. #1
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ frischen Bärlauch einfrieren

    Hallo,

    kann mir wer helfen, ich stehe gerade völlig auf dem Schlauch.

    Ich habe gestern frische Bärlauchstängel in der Biokiste bekommen. Da ich diese nun aber nicht mehr verarbeiten kann, möchte ich sie einfrieren, damit ich nachdem ich wieder daheim bin, sie verarbeiten kann.

    Das ich die Blätter hacken muss, ist klar, aber die Stängel mit? Also komplett?

    Rote Beete habe ich auch bekommen und weiß nicht, was ich damit auf die Schnelle machen kann...

    Ich habe einfach vergessen die Kiste abzubestellen. WEnigstens bekomme ich vor Abreise das Obst unter, bzw. gegessen.

    Danke für eure Hilfe.

    Lg Wuermelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Ich kürze die Stängel bis direkt unterm Blatt und friere den Bärlauch im Ganzen ein - wenn er dann gefroren ist, drücke ich auf dem Gefrierbeutel herum, bis die Blätter ganz fein zerkrümelt sind und kann immer genau so viel aus der Tüte nehmen, wie ich gerade brauche.
    Schneiden oder hacken spare ich mir also komplett.

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    oh Petra, das klingt ja gut. Werd ich auch mal so ausprobieren.
    Verliert er beim Einfrieren viel Aroma oder geht es noch?

  4. #4
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Super Petra, Danke..

    Das erspart mir dann sogar die Arbeit des hackens.


  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    oh Petra, das klingt ja gut. Werd ich auch mal so ausprobieren.
    Verliert er beim Einfrieren viel Aroma oder geht es noch?
    Ich finde, er schmeckt dann genau wie frischer Bärlauch - frag mal Anni, ob ihr meine Bärlauchbutter (mit gefrorenem Bärlauch zubereitet) aromatisch genug war .

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    danke!!!!!!! Dann werd ich heute Bärlauchgroßeinkauf machen. Denn die Saison wird leider bald vorbei sein. Und wir liiiiieeeeben Spagetti mit Bärlauchpesto. Du bist meine Rettung, Petra *lach*

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Hier wächst Bärlauch auch grad überall wie wild. Ich werde ihn mit Olivenöl im Mixer zerkleinern, etwas Salz mit rein. Das kann man wunderbar flach einfrieren und bei Bedarf Stück abbrechen. Oder auch einfach ins Glas abfüllen, über den Sommer reicht es allemal und Krabben darin mariniert und auf den Grill schmeckt göttlich!!!

  8. #8
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Ich finde, er schmeckt dann genau wie frischer Bärlauch - frag mal Anni, ob ihr meine Bärlauchbutter (mit gefrorenem Bärlauch zubereitet) aromatisch genug war .
    die war seeeeeeeeehr lecker

  9. #9
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Zitat Zitat von tauchmaus Beitrag anzeigen
    Hier wächst Bärlauch auch grad überall wie wild. Ich werde ihn mit Olivenöl im Mixer zerkleinern, etwas Salz mit rein. Das kann man wunderbar flach einfrieren und bei Bedarf Stück abbrechen. Oder auch einfach ins Glas abfüllen, über den Sommer reicht es allemal und Krabben darin mariniert und auf den Grill schmeckt göttlich!!!
    Genau diese Bärlauchpaste habe ich auch en masse hergestellt und gestern noch leckeren Aufstrich mit Frischkäse und getrockneten Tomaten hergestellt *yummi*
    Oder eben in die Pastasoße oder als Grundlage für Bärlauchbutter....einfach nur lecker!

    LG Vivi

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: frischen Bärlauch einfrieren

    Zitat Zitat von Vivi Beitrag anzeigen
    Aufstrich mit Frischkäse und getrockneten Tomaten hergestellt *yummi*

    REZEPT!!!!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschenk für frischen Doktor ?
    Von dieBritta im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige