Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Thema: ⫸ Eure Stromspartips hier hinein

11.12.2017
  1. #51
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Bei der Waschmaschine zieht Sven immer den Stecker, wenn die Wäsche gewaschen ist. Gilt das auch für den Geschirrspüler ?) Wobei ich da gar nicht an den Stecker kommen würde.

    Fürs Wasser haben wir in der Dusche einen Sparschlauch, der macht tatsächlich was aus. Ich hatte das damals mal ausprobiert mit Wasser in einen 10 l Eimer laufen lassen wie schnell der voll war mit und ohne diesen Sparschlauch - Fragt mich aber bitte nicht mehr nach dem Ergebnis.

    Zu den Energiesparlampen: Wir hatten eine Zeitlang Billiglampen davon und die sind nach 6 Monaten immer kaputtgegangen. Nun haben wir mehr Geld ausgegeben und Osram geholt. Was soll ich sagen, die sind sogar heller als die Billiglampen, obwohl es angeblich bei beiden die gleiche Wattzahl war.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Also meine Waschmaschine schleudert sogar auf 1600 U/min und die Wäsche wird nicht knittrig.Aber ich hol sie normalerweise auch immer gleich raus und mach den Trockner an.Vielleicht liegt es daran?Könnte mir nur vorstellen dass sie knittrig wird,wenn ich den Schleudergang wiederhole.

    Ansonsten mach ich auch kochendes Wasser in den Topf wenn ich Nudeln oder so koche,wir haben Steckerleisten zum abschalten,bei Geräten die ich nicht oft benutze zieh ich einfach den Stecker,licht aus beim verlassen des Raumes,Geschirrspüler und Waschmaschine lass ich immer im Energiesparprogramm laufen.
    Das die Waschmaschine noch Strom zieht wenn sie nicht in Gebrauch ist,wusste ich auch nicht und werde später gleich mal schauen ob ich an den Stecker ran komme.

    Liebe Grüße,Jessi

    Das meine ich ja, wenn man den Schleudergang wiederholt, das es dadurch knittrig wird. (Hab ich aber auch nur gehört, selbst noch nicht ausprobiert)

  3. #53
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    @tara: aha, das wußte ich nicht. Wir haben jetzt im Haus den spüler am Warmwasser angeschlossen. mh, mal sehen ob ich irgendwann nen unterschied merke...
    Aber das mit der Tomatensoße - das Problem hatte ich aber vorher auch, als er noch am Kaltwasser angeschlossen war. Da hat sich der rote Farbstoff auch in den Kunststoff abgesetzt. Also weiß ich nicht ob es wirklich am Warmwasser liegt...

  4. #54
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    ich kenns von der Tupperschulung
    ( da kriegste n bissel was über verschiedene Zusammensetzungen der Schüsseln erzählt)

    wenn man die roten Sosse am löffel oder in der Schüssel hat, dann soll man die Schüssel kalt ausspülen und dann erst normal warm spülen.
    Bisher hat sich bei mir noch nichts verfärbt.
    Allerdings spüle ich Tomatensosse von Plastik auch immer konsequent kalt ab bevors in die Maschine kommt, damit sichs nicht erst (kalt) verteilt und heiss noch mal drüber gespült wird.

  5. #55
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Na tara, wenn du die Soße vorher abspülst ist ja klar, dass sich dann in der Maschine nix verfärben kann

    @Eli
    Wir hatten auch ein paar Aldilampen und haben dann noch ein paar "gute" dazu gekauft, den Unterschied merkt man schon gewaltig. Auch wie schnell die hell werden.

  6. #56
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Ein großer Nachteil bei Energiesparlampen war ja auch bis vor einiger Zeit, dass man sie nicht dimmen kann. In unserer alten Wohnung hatten wir z.B. über dem Esstisch eine Energiesparbirne in der Lampenfassung, die einen Dimmer hatte, aber wir konnten sie eben immer nur ein-/ausschalten.
    Mittlerweile gibt es einen Hersteller, dessen Energiesparlampen man mit dem ganz normalen Schalter in 3 oder 4 Stufen heller bzw. dunkler schalten kann.
    Interessieren würden die mich schon, aber ausprobiert haben wirs noch nicht, weil die unverhältnismäßig teurer sind als die anderen .

    LG,
    Petra

  7. #57
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Zitat Zitat von sabsi0312 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal folgendes gehört:
    wenn man den Schleudergang wiederholt, wird die Wäsche knittrig. Das geht auch dann im Trockner nicht gnz weg, da das Trocknen ja nicht so lange dauert. Dadurch muss man ja wieder mehr und länger bügeln. Hab es selbst deshalb noch nicht so gemacht.
    Aber man soll, wenn man die Wäsche im Trockner trocknet bei 1400 U/min schleudern und beim Lufttrocknen nur bei 1200 U/min schleudern. Bei 1200 U/min ist die Wäsche um 7% feuchter, es spart aber Energie!

    Ansonsten haben wir auch Steckdosenleisten die Abschaltbar sind, Energiesparleuchten und auch Funksteckdosen.

    Wir kochen auch erst Wasser im Wasserkocher vor und machen es dann in den Topf. Haben aber auch ein Induktionskochfeld.

    Wir haben gehört, das es Energie spart, wenn die Spülmachine am Warmwasser angeschlossen wird, da dann die Heizphase weg fällt.

    Das die Waschmaschine selbst 9 Watt verbraucht, wenn sie aus ist, wußte ich auch nicht. Mal schauen wie wir das regeln können!!!
    Also ich lasse mich gern eines besseren belehren, aber ist das wirklich stromsparend? Ich meine wir haben auch einen Induktionsherd, aber da kocht das Wasser eigentlich so schnell...so schnell kann ich gar nicht gucken. Wenn ich da vorher noch den Wasserkocher "bemühe"...also irgendwie weiß ich nicht wo ich da sparen würde? ?)

  8. #58
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Wenn ich warmes/heißes Wasser brauche nehm ich das direkt aus der Leitung. Wir haben da aber auch keinen Durchlauferhitzer oder was auch immer zwischengeschaltet.

  9. #59
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Zitat Zitat von marigold Beitrag anzeigen
    Also ich lasse mich gern eines besseren belehren, aber ist das wirklich stromsparend?
    Marigold: ist es auch nicht.
    Um zb. 1l Wasser zum kochen zu bringen, muss man exakt die gleiche Menge Energie zuführen, egal, ob es nun Gas, Ceranfeld, Induktion oder offenes Feuer ist. Das ist physikalisch gar nicht anders möglich - das wäre das Perpetuum mobile, was Ihr da glaubt, erfunden zu haben.

    Das einzige was man spart, ist Zeit - aber wie Du richtig sagst, gilt das höchstens für ein normales Ceranfeld, jedoch nicht für Induktion. Das ist genauso schnell wie ein Wasserkocher. Hier spart man weder Energie noch Zeit mit dem Wasserkocher.

  10. #60
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Stromspartips hier hinein

    Zitat Zitat von marigold Beitrag anzeigen
    Also ich lasse mich gern eines besseren belehren, aber ist das wirklich stromsparend? Ich meine wir haben auch einen Induktionsherd, aber da kocht das Wasser eigentlich so schnell...so schnell kann ich gar nicht gucken. Wenn ich da vorher noch den Wasserkocher "bemühe"...also irgendwie weiß ich nicht wo ich da sparen würde? ?)
    mh, wir haben das Induktionsfeld erst seit 3 Wochen in benutzung. Weiß gar nicht, wie schnell das wasser kocht. Habe es noch so intus, vorher vorzukochen. Probier es mal aus. Wenn es wirklich so schnell geht, wie du sagst, dann erspar ich mir das demnächst, denn so verbrauche ich dann evtl doch mehr strom... Danke für den Tipp

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Homöoathische Hausapotheke - was gehört hinein?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  2. Fehlende Rezepte aus dem FKB2 als pdf hier hinein bitte!
    Von Jannika im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 31
  3. Trausprüche - bitte hier hinein!!!
    Von Sabsi im Forum Suche noch ...
    Antworten: 61

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige