Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Thema: ⫸ Es hat sich ausgetuppert! UD 09.04. - Antwort auf E-mail erhalten!

17.12.2017
  1. #41
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Zitat Zitat von sylvia_b Beitrag anzeigen
    OT:
    Mikrowelle hab ich nicht, zum Einfrieren tuts auch was billigeres.
    Bei der Mikrowelle gehts mir genauso, aber beim Einfrieren habe ich mit den billigen IKEA-Dingern nicht so gute Erfahrungen gemacht. Der Kunststoff wird durch die Kälte spröde, und wenn man die frisch aus dem Gefrierfach kommende Dose schnell aufmacht, reißt unter Umständen der Deckel. Oder er schließt irgendwann nicht mehr so gut.

    Sollte mich also irgendwann mal jemand zu einer Tupperparty einladen (was unwahrscheinlich erscheint, weil ich irgendwie keine Tupperfans kenne), werde ich mir mal überlegen, ob ich mir vielleicht doch 2-3 Gefrierboxen zulege.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Yep, bei den IKEAs habe ich auch schon etliche Deckel geschrottet. Ich hab irgendwas aus dem Supermarkt, frag mich nicht nach dem Namen.

  3. #43
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Zitat Zitat von sylvia_b Beitrag anzeigen
    OT:
    Tara, falls Du doch mal einen neuen Dosenöffner brauchst:
    probier mal den ganz einfachen von IKEA, der geht prima für Linkshänder und kostet 2,50 €.

    Ansonsten stimme ich Juule und Ellen zu. Das Plastikzeug würde ich allerhöchstens zu einer Garten-Grillparty auf den Tisch stellen, Mikrowelle hab ich nicht, zum Einfrieren tuts auch was billigeres. Warmhalteschüsseln brauch ich auch nicht, mein Herd hat eine geniale Warmhaltestufe - daher bin ich absolut tupperfrei (gibt es eigentlich sonst noch jemanden in Deutschland, der kein Stück Tupper im Haus hat ?) )
    Den Tupperwahn hab ich noch nie verstanden, dafür könnte ich mich bei WMF totkaufen.

    Sylvia
    Ja, hier ich wir haben gar nix von Tupper, würde aber gerne mal auf ne Tupperparty, die letzte is nen halbes Jahr her und da musste ich arbeiten. Würde mir das schon gerne mal ansehen und vielleicht kaufen

  4. #44
    HF-Beraterin - Kosmetik Avatar von Mel75
    Ort
    Saar-Pfalz-Kreis
    Alter
    42
    Beiträge
    529
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    geht doch mal auf die seite von Tupper! da kann man Beraterinnen aus seiner Ecke finden!

  5. #45
    Junibraut
    Gast

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Wir haben auch kein Stück Tupper im Haushalt- und ich vermisse es auch nicht!
    Auch sämtliche anderen Plastikschalen stehen mehr im Schrank.
    Ich finde dieses Plastikzeug generell nicht schön und oft schmecken die Sachen auch danach- gut, ich vermute bei Tupper wird das NICHT so sein
    ich kann jedenfalls auf diesen ganzen Plastikkram gut verzichten. und schön ist es wirklich nicht!

    Junibraut

  6. #46
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen

    Ich bin ziemlich immun gegen den "Für jeden Handgriff das passende Gerät"-Virus. Klar ist das einerseits praktisch, aber andererseits muss das ganze Zeug ja irgendwo aufbewahrt werden. Ich würde es gar nicht untergebracht kriegen.


    HA! auch dagegen hab ich was (ok, ich bekenne Tuppersüchtig zu sein )

    Ich bekomme die Sachen unter anderem auch so gut unter, WEIL sie halt zusammen passen.
    Sämtliche Tafelperlen sind ineinander gestapelt in einer Schublade. Dadurch daß ich in jeder Größe eine habe passen sie prima ineinander und ich weiß genau "in DER Schublade finde ich auf jedem Fall die passende Schüssel für..."
    Die Ultras haben eine weitere Schublade,
    (auch das finde ich halt so prima, dass ich nach "Themen" sortieren kann, was brauche ich wofür und dann ist s auch beieinander)
    Die Siebe mit der Schüssel (Compi Plus) sind mit anderen Dingen zusammen auch ineinander gestapelt in einer anderen Schublade untergebracht so daß ich die Schublade aufmache, reingucke und entscheiden kann "das passt dafür am besten (Standsieb oder Sieb für in die Schüssel mit Deckel).
    Die Liste könnt ich beliebig fortführen.

    DIE Systematik hab ich halt erst seit Tupper und seit der neuen Küche... das hat halt gut zusammen gepaßt.



    zum dosenöffner:
    ich habe in meinem Leben auch schon so einige Dosenöffner ausprobiert und immer nur "gequetschte" Dosenränder hingekriegt, egal mit welchem ob Links oder Rechtshänder
    (ok, den von IKEA hab ich nun noch nicht probiert)
    der einzige mit dem ich vor Tupper zurecht kam war so ein _Uralt Ding mit so nem Dorn den man in die Dose rammt und dann so rund um aufschneidet...
    aber halt als Rechtshänder. Das gin, ich hab die dosen aufgekriegt, aber irgendwie wars noch nix richtiges...

    Das Tupperteil ist halt jetzt wirkllich der erste mit dem ich
    a) ohne gequetschte Deckel und Dosen die dose aufbekomme
    b) durch den Dreher auf der Oberseite sowohl rechts als auch mit links arbeiten kann.





    HA! uind der Teigschaber ist dadurch dass er so ein etwas weicheres Plastik hat SEHR ergiebig.
    Damit bekomme ich Sossen, Teig oder sonstwas Reste VIEL besser aus den Schüsseln raus
    und auch mit weniger Resten.
    Da muß man nicht mehr allses "zusammenklauben" was so in der schüssel ist, sondern man streicht es fast rückstandsfrei raus...
    DER war zB auch ein sehr guter Kauf den ich nicht bereue....
    (einen Plastikschaber der bei der küchenmaschine dabei war habe ich auch noch, aber der ist einfach durch das Hartplastik aufwändiger zu handhaben)

    Noch ein paar Lobeshymnen?

  7. #47
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Tara: wie gesagt, ich kenne die Linkshänderdosenöffnerproblematik aus eigener Erfahrung - und Leute (Rechtshänder), die einem einreden wollen, dass bestimmte Dosenöffner doch ganz leicht gehen und als Linkshänder müht man sich elendig mit dem Teil ab.
    Auch meine Linkshänder-Cousine und meine Linkshänder-Mutter schwören auf das IKEA-Teil.

  8. #48
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Zitat Zitat von tara Beitrag anzeigen
    HA! auch dagegen hab ich was (ok, ich bekenne Tuppersüchtig zu sein )

    Ich bekomme die Sachen unter anderem auch so gut unter, WEIL sie halt zusammen passen.
    Sämtliche Tafelperlen sind ineinander gestapelt in einer Schublade. Dadurch daß ich in jeder Größe eine habe passen sie prima ineinander und ich weiß genau "in DER Schublade finde ich auf jedem Fall die passende Schüssel für..."
    Die Ultras haben eine weitere Schublade,
    (auch das finde ich halt so prima, dass ich nach "Themen" sortieren kann, was brauche ich wofür und dann ist s auch beieinander)
    Die Siebe mit der Schüssel (Compi Plus) sind mit anderen Dingen zusammen auch ineinander gestapelt in einer anderen Schublade untergebracht so daß ich die Schublade aufmache, reingucke und entscheiden kann "das passt dafür am besten (Standsieb oder Sieb für in die Schüssel mit Deckel).
    Die Liste könnt ich beliebig fortführen.
    Tara, deine Küche spielt in einer völlig anderen Liga als meine. Die Ikea-Dosen lassen sich auch ineinanderstellen, aber der Platzverbrauch wird nunmal nicht kleiner als die grösste Dose. Ich habe genau eine Schublade, die sich sämtliche Plastikdosen (ca. 8 Stück) mit sämtlichen Auflaufformen und der Reibe teilen müssen. Ich besitze genau ein Sieb (Ikea), das ein Standsieb ist, das man aber auch in eine Schüssel stellen kann und das außerdem einen praktischen langen Griff hat. Ich brauche nicht für jeden Fall ein extra Sieb - und würde es eben auch nicht untergebracht kriegen. Mein Sieb muss sich nämlich mit 3 Rührschüsseln, wobei in der obersten Rührschüssel noch die Apfelsinenpresse liegt, gestapelt den Platz von einem Topf teilen.

    Bestimmt ist der Quickchef oder so praktisch, aber Gemüse raspeln kann ich auch auf meiner Handreibe, die deutlich weniger Platz braucht als der Quickchef.

    Das meinte ich mit "ich brauche nicht für jeden Handgriff das passende Gerät".

  9. #49
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.... aber bei der Handreibe raselt man ich doch immer so die Fingerspitzen mit ab und.... *lufthol* ...

    ne, ich sehs ja ein,
    wenn du mit deiner Küche so wie sie ist glücklich bist bzw. dich so arrangiert hast, daß für dich die täglichen Handgriffe erledigbar sind, dann paßts ja auch.

    Mit mir geht halt jedesmal die Begeisterung durch, da ich bedingt dadurch -vieles passend aufeinander,
    - auf einmal kaufen zu können, jetzt halt lauter Zeuch hab, das sich gegenseitig ergänzt.
    Die Erfahrung hab ich bisher bei meinen früher Single-Haushalt zusammengewürfelten nie gemacht und gerade regelmäßig in Ekstase wenn das alles so klappt

    (ok, Ekstase ist etwas übertrieben )

    Mir machts halt Spaß dauernd "mit den neuen Sachen (ok, aus 2005) spielen" zu können, deshalb macht mir nun auch der Haushalt mehr Spaß

  10. #50
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Es hat sich ausgetuppert!

    Zitat Zitat von sylvia_b Beitrag anzeigen
    Tara: wie gesagt, ich kenne die Linkshänderdosenöffnerproblematik aus eigener Erfahrung - und Leute (Rechtshänder), die einem einreden wollen, dass bestimmte Dosenöffner doch ganz leicht gehen und als Linkshänder müht man sich elendig mit dem Teil ab.
    Auch meine Linkshänder-Cousine und meine Linkshänder-Mutter schwören auf das IKEA-Teil.

    hmmmm zu spät
    ich hab ja nun meinen tt (tollentupper) Dosenöffner

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Du willst helfen?" Was hat es denn damit auf sich?
    Von Anja im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 12
  2. DIE Antwort auf alle Kettenmails
    Von claudi181 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 9
  3. Update: Regelmäßig e-mail an sich selbst schicken?
    Von teddine im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige