Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Erfahrungen: Weber-Gasgrill

11.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Noch haben wir unseren noch nicht. Am Dienstag werden wir ihn kaufen gehen. Es wird der Q120 mit Rollwagen werden. Den Aufbau darf dann mein Mann machen. Laut Internet soll es wohl 30 Min dauern. Ich ärger ihn schon die ganze Zeit damit, dass er dann 3 Std. beschäftigt sein wird

    So richtiges Grillvergnügen haben wir hier eh nicht. Für nen Kohlegrill fehlt uns der Garten. Seit ein paar Jahren haben wir so ne Tapanyaki-Platte. Dagegen ist der Webergrill dann doch eher Grillvergnügen, lach.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    @Anika: Aufbauen muss man da eigentlich gar nichts beim Q120 finde ich. Man muss die Gasleitung anschließen am Grill und an der Gasbüchse und fertig ist die Sache :-) Was ich empfehlen würde ist, gleich ein Umrüstungsset für die normal großen Gasflaschen mitzukaufen. Das umbauen ist etwas frickelig, aber ich finds geschickter als die (teureren) Gaspatronen von Weber zu kaufen. Außer ihr wollt den Grill auch mit in den Park oder so nehmen.

  3. #13
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Ne ne, das Umrüstset steht auch auf jeden Fall mit auf der Liste! Der Typ im Campingladen hat es mir erklärt wie es geht aber das überlasse ich dem zukünftigen Besitzer :-) Wollen aber im Laden fragen, ob die uns das nicht schnell umbauen können.

    Sagt mal:
    Im Campingladen sagten die mir, das ich die große Gasflasche kaufen muß. Diese wird dann immer wieder aufgefüllt wenn sie leer ist. Ist das bei euch auch so? Kenne das nur, dass man die Gasflasche mietet gegen Kaution und wenn man sie irgendwann nicht mehr braucht bringt man die Flasche zurück und geht mit der Kaution nach Hause.

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    @Annika: Es gibt graue und rote Flaschen,die grauen sind Kaufflasche,da wird immer nur aufgefüllt und die roten sind Pfandflaschen,da bekommst du deinen Pfand zurück,wenn du sie nicht mehr brauchst. Wenn du ne rote Flasche nimmst,kannst du diese aber auch nur dort taschen,wo die Marke auch vertrieben wird

  5. #15
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Hey danke für die Info! Der Typ im Campingladen sagte nämlich nur, dass man die Flasche kaufen muß. Dann muß ich mal auf die Suche gehen wo wir hier Pfandflaschen bekommen!

  6. #16
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Uff, wir haben heute Nachmittag einen Marathon hinter uns gebracht.

    Sind zuerst zum Campingladen gefahren bei dem ich vor 2-3 Wochen schonmal war. Damals erzählten die mir ja, dass ich keinen Grill reservieren brauch bis heute da sie die immer am Lager haben. Kamen da an und was war? Selbst das Ausstellungsstück was ich mir angeschaut hab war weg. Alles ausverkauft und Nachlieferung kommt frühstens Anfang Juli, suuuuuper! Was war ich erfreut!

    Also weiter zum 300m weiter gelegenem Obi. Auch da gabs das Teil nicht mehr. Das Gesicht von meinem Mann wurde immer länger und er sagte ganz leise "Menno, das Ding gibts auch im Netz nicht mehr vor Anfang Juli..."

    Ein Laden fiel mir dann noch ein. Mein Mann wollte schon nach Hause fahren, da sie den 120er nie ausgestellt haben. Aber ich setzte mich durch und wir fuhren. Er raste zu den Grills und was war, ein noch geknickterer Mann, da der Grill wirklich nicht aufgebaut war. Ich schubste ihn Richtung Verkäufer aber wie Männer nunmal sind meinte er "Was soll das bringen? Die haben den auch nicht hier!". Also schnappte ich mir einen Verkäufer und was war? Genau ein einziger Q120 in schwarz war noch auf Lager Der steht nun hier und morgen testen wir ihn

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    So, ich bin auch am überlegen ob wir mit ein paar Leuten zusammenlegen und meinem Mann einen Weber Grill schenken.

    Ich habe mich im Netz bisschen umgeschaut. Gut gefallen würde mir der Spirit E 310 Classic. Oder der E210 Original.
    Vorteil bei ersterem ist die größere Grillfläche. Auch weil er in etwa die gleiche Flächengröße hat wie unser jetziger.
    Bei dem zweiten ist die Fläche kleiner aber er hat noch ne Warmhalteplatte. Vom Preis sind die beiden gleich.

    Die des Q300 ist sogar noch 3cm größer und er kostet mit Wagen auch 50,00 € weniger als die beiden anderen. Aber der hat keine Warmhalteplatte und sieht halt auch nicht so wie ein "Profigrill" aus.

    Haben sich vielleicht noch andere einen Weber Grill gekauft und können mir Tipps geben?

    Ach ja, wir sind halt 5 Leute und ab und an kommen mal Gäste. Aber das ist jetzt nicht sooo oft. Ich weiß jetzt auch leider nicht ob mein Mann immer die ganz Fläche braucht wenn er für uns grillt bzw. ob er die Warmhalteplatte nutzt :-/ Muss ich vielleicht doch mal zuschauen wenn er grillt, denn fragen will ich nicht. Wäre etwas auffällig.

  8. #18
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Wenn es nicht unbedingt ein Weber- Grill sein muss, kann ich Outdoorchef empfehlen:
    http://www.outdoorchef.com/index.php?nav=3,18,21,24

    Wir haben den Ascona mit zwei separat regelbaren Brennerringen und sind mehr als zufrieden:
    http://www.outdoorchef.com/index.php...,24&prod_id=22

    Im Sommer ist das Teil auch 2-3 mal pro Woche an - Sachen die länger dauern oder eine relativ genau Gartemperatur brauchen (wilde Kartoffeln, Pizza, Flammkuchen,...) werden da einfach besser, außerdem muffelt man nicht so nach Rauch.
    Kohlegrill haben wir einen Weber und ich würde sagen, der Outdoorchef ist mindestens genauso gut verarbeitet und durchdacht (wenn nicht sogar noch etwas besser).

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Kugelgrill mag mein Mann nicht - aber trotzdem Danke!

  10. #20
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen: Weber-Gasgrill

    Wir haben einen Weber-Gasgrill .... Irgendwas in mittlerer Größe (Q-Serie denke ich).

    Wir grillen fast nur mit Gästen und es reicht gut. Aber wir machen es auch immer so, dass quasi für jeden ein Teil gegrillt wird und meistens noch Gemüse und dann erst einmal die erste Runde gegessen wird und dann quasi Pause ist und die nächste Runde gegrillt wird.

    Das liegt aber un erster Linie daran, dass ich es nicht mag, wenn dann immer einer am Grill steht und die anderen essen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Easylife Erfahrungen??
    Von daje1906 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 1
  2. Gasgrill, nur welcher ? Danke, schon entschieden 2.4.
    Von linchen im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 11
  3. Hochzeitsdekorationen.de - Erfahrungen?
    Von Isabel im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige