Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

17.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    Linas Halstücher sind alle zu weit und ich würde gerne Druckknöpfe ergänzen wollen. Aber ich weiß nicht, welche Druckknopfzange ich kaufen soll. In einem anderen Forum wurde diese empfohlen, aber die geht wohl nur mit den hauseigenen Druckknöpfen.

    Oder die hier ab 6 Euro
    Übersicht Druckknopfzangen
    Ich selbst habe die

    ISBN/ASIN: B000P1ASDI



    Gerne hätte ich auch diese bunten Druckknöpfe, die einige von euch hier in den Nähthreads verwenden. Aber wo bekomme ich die denn?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    Du meinst sicher die Kam-Snaps.
    Die bekommst du u.a. bei ebay aus China oder bei Amazon Druckknopfzange
    oder www.1bis3.de. Mittlerweile haben aber auch andere zumindest einige ins Programm genommen. Ich hatte meine aus China.
    Also ich muss sagen, dass ich bei Jersey überhaupt nicht zufrieden damit bin. Jeans oder Baumwolle geht so einigermaßen. Jersey ist bei mir immer ausgerissen und dann hatte ich riesige Löcher im Stoff. Anfangs gehen sie nämlich sehr schwer zu öffnen.

    Die Snaps sind sicher eine Alternative wenn man wie ich die normalen Druckknöpfe immer ganz schief reinmachte. Ich hatte da aber auch immer nur das Werkzeug was bei den Knöpfen dabei war.

  3. #3
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    Ich habe die Kam seit ca. einer Woche und bin begeistert! Reinmachen geht ganz leicht. Da ich die Jerseystoffe sowieso immer verstärke (dort, wo die Knöpfe hinkommen), ist das Ausreissen bis jetzt kein Problem gewesen. Das einzige, was mich stört, ist, dass ich nicht immer die passende Farbe zur Hand habe.
    Lg, Pasta

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    okay, mir war nicht klar, dass das stoffabhängig ist. die meisten Tücher sind tatsächlich aus Jersey oder aus Fleece. Momentan geht es mir vor allem um die Fleecetücher, die alle zu weit sind.
    Kann ich da nicht einfach so eine normale Druckknopfzange nehmen? Für eureschönen Druckknöpfe geht die dann nicht, oder?

  5. #5
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    @Pasta
    Ich hab die Bodys auch immer darunter verstärkt und trotzdem rissen sie aus.

    @Wichita
    Eine normale Zange geht nicht. Das sind spezielle Zangen die man braucht.
    Fleece würde funktionieren würde ich jetzt einfach mal sagen.
    Das möchte ich testen wenn ich meine neuen Schnitte bekomme.

  6. #6
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    @Wichita: nur für ein paar Halstücher lohnt sich die Zange aber meiner Meinung nach nicht. Kannst du nicht ein Stück Klett aufnähen?
    LG; Pasta

  7. #7
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    Ich schließe mich Pasta an, nur für ein paar Knöpfe lohnt sich die Amschaffung der Snaps-Zange nicht! Für normale Druckknöpfe habe ich nie eine Zange benutzt, sondern immer nur das Klemmteil, das dabei liegt, und dann mit dem Hammer draufgehauen. Hat meistens geklappt.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    so wie Ellen mache ich es bis heute und mir reicht es. Kostet zusammen mit den Druckknöpfen (ca. 20 Stück) um die 7 € und die Sachen gibt es im Nähgeschäft

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    okay, dann also keine Snaps-Zage. Zum Klettverschlüsse annähen habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Die, die dran sind, sind eben zu weit. Mint ihr, dass ich bei der Hammer-Methode auch durch den Fleece-Stoff komme? Es geht umd iese Tücher: BABY MARKT Online-Shop | NAME IT Newborn Dreieckstuch YVETTE pink panther stripe | baby-markt.de davon habe ich gleich einen ganzen stapel gekauft.

  10. #10
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Druckknopfzange - welche ist empfehlenswert?

    Ich kenne die Tücher live nicht, denke aber, es geht. Sie sehen ja eher dünn aus. Probiers doch mal aus.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waschmaschine - welche ist empfehlenswert?
    Von Stefanie81 im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 18
  2. Welche Bauklötze sind empfehlenswert?
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  3. Laminat - welche Marken/Sorten empfehlenswert?
    Von Vihki im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 3
  4. Prädikat empfehlenswert!?
    Von Mona im Forum Spiele | Spielhalle
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige