Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 38 von 48 ErsteErste ... 28 34 35 36 37 38 39 40 41 42 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 477

Thema: ⫸ DER Tupper-Thread

12.12.2017
  1. #371
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    @Tanja-http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=p5197.m570.l1311&_nkw=Tupper+Tafelfeinen&_sacat=See-All-Categories


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #372
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    @steffi: ich kann best's gulasch-rezept sehr empfehlen. ausserdem mache ich lasagne darin. nudelauflauf mit eiermilch mache ich jedoch SICHER nicht mehr darin. man kriegt die eier-masse nur sehr schwer raus, wenn man nicht scheuern darf, auch der geschirrspüler ist da recht hilflos.

  3. #373
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    weich deinen Ultra bis zum nächsten Tag in heisses Wasser mit einem Spülmaschinentab ein!
    damit geht ganz ganz viel raus!

    Wenn ich sowas da drin hatte kratze ich mit der Hand (igitt) erst mal alles weg was so rausgeht und dann wird er bis zum nächsten Tag zusammen mit einem Spülmaschinentab eingeweicht,
    dann nochmal Wasser abgekippt und das losgeweichte weg, mit der Spülbürste drüber (oder doch in die Spüma) und das das wirklich nicht weggeht, kriegt man entweder mit nem Schmutzradierer weg
    oder ich habs mal mit dem gleichen Mittel wie für mein Cerankochfeld versucht und bin völlig begeistert.
    Ich hab bisher jeden meiner schwarzen Ultras wieder fast wie neu gekriegt (fast, weil irgendein Kratzer vom mit nem Löffel drun rumschaben gibts immer :-( )

  4. #374
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    Zitat Zitat von virgin Beitrag anzeigen
    @steffi: ich kann best's gulasch-rezept sehr empfehlen. ausserdem mache ich lasagne darin. nudelauflauf mit eiermilch mache ich jedoch SICHER nicht mehr darin. man kriegt die eier-masse nur sehr schwer raus, wenn man nicht scheuern darf, auch der geschirrspüler ist da recht hilflos.
    Danke!
    Dann werde ich mal das Gulasch probieren.

    Hat sonst noch jemand Rezepte?

    LG
    Steffi

  5. #375
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    Hallo Steffi,

    hier zwei Rezepte die ich schon probiert habe und empfehlen kann.

    Bananen-Walnuss-Kuchen
    300g Weizenmehl
    3TL Backpulver
    2 Päckchen Vanille Puddingpulver
    160g Zucker
    250g Butter
    1 sehr reife Banane
    3 EL Bananensirup
    4 Eier
    100g Walnüsse
    Mehl mit Backpulver, Vanillepudingpulver und Zucker mischen und in eine 3l Rührschüssel mit Deckel geben. Butter schmelzen. Banane zerdrücken. Mit Sirup und Eier zu den anderen Zutaten geben. Die Rührschüssel mit dem Deckel gut verschließen und kräftig schütteln 15-30 Sekunden. Walnüsse grob hacken. Die Hälfte der Nüsse unter die Masse rühren. Teig in die gefettete UltraPro, Auflaufform 3.3l füllen und mit der anderen Hälfte der Nüsse bestreuen. Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 30-35 Min. backen.

    Schweinebraten mit Milch
    2kg Schweinebraten
    50g Butterschmalz
    2 Kobizehen
    1 Zweig Rosmarin
    Salz und Pfeffer
    800ml heiße Milch
    Schweinebraten mit Knoblauch und Rosmarin in Butterschmalz gorldbraun anbraten. Milch zum kochen bringen. Braten in die UltraPor, 5,7l Kassereolle geben, salzen, pfeffern und die kochende Milch darüber gießen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Ober-/Unterhitze mit Gardeckel 2 Stunden garen lassen. Nach einer Stunde den Braten drehen.

    Noch nicht probiert:

    Hackfleischbällchen in Tomatensauce
    Für die Hackfleischbällchen:
    2 Zwiebeln
    500g Hackfleisch gemischt
    1 Ei
    2 EL Semmelbrösel
    2 TL Senf
    2 TL Paprikapulver
    1 P. gemischte TK Kräuter
    Salz, Pfeffer
    Für die Tomatensauce:
    1 Dose geschälte Tomaten, 400ml
    200g Kirschtomaten
    1-2EL Instant Gemüsebrühe
    2 Zweige Thymian
    2 TL Zucker
    Salz, Pfeffer
    Zwiebeln schälen und fein hacken. Hackfleisch mit der Hälfte der Zwiebeln, dem Ei, den Semmelbröseln, dem Senf, dem Gewürzen und den Kräutern verkneten und kleine Bällchen formen. Geschälte Tomaten mit den restlichen Zwiebeln, den gewaschenen Kirschtomaten, der Brühe und den Gewürzen in die 3,5l Kasserolle geben. Die Hackfleischbällchen dazugeben und im vorgeheizten Backhofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 40 min oder in der Mikro bei 600 Watt ca. 20 min garen.

    Rouladen extra saftig
    4 Rinderrouladen
    4 TL Send
    Salz, Pfeffer
    1 Zwiebel
    1 Paprika
    3 Möhren
    200g Sellerieknolle
    1 kleine Stange Lauch
    2 TL Instant Brühe
    2 TL Tomatenmark
    Rouladen mit Senf bestreichen und würzen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Gemüse waschen und putzen.Paprika in Streifen schneiden und zusammen mit den Zwiebelringen die Roulade so belegen, dass ein kleiner Rand frei bleibt. Rouladen von der schmalen Seite fest aufrollen und mit Küchengarn binden. Möhren und Sellerie in Julienne hobeln. Lauch längs in Streifen schneiden. Ultra 3.5l Kasserolle einfetten und Gemüse hineingeben.Instant Brühe und Tomatenmark mit 2 EL Wasser anrühren und über das Gemüse geben. Rouladen hineinlegen. Mit Deckel im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 90min. schmoren. Zwischendruch die Rouladen einmal wenden, dann bleiben sie schön saftig.
    Besonders würzig werden die Rouladen, wenn jeweils zusätzlich eien Scheibe Parmaschinken und ein Salbeiblatt eingewickelt werden.



    LG
    Bettina

  6. #376
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    Danke Bettina!
    Die Rouladen hören sich lecker an.
    Mal sehen vielleicht probier ich die am Wochenende aus.
    LG
    Steffi

  7. #377
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    haha tara, ich hab auch mit den fingern gepuhlt

    nee, nee ... in zukunft gibts nudelauflauf einfach aus der porzellan (?) auflaufform von ikea, da kann ich scheuern, was ich will
    die gestockte eier-milch geht ja eigentlich ganz einfach raus, man muß bloß die "scharf" seite vom schwämmchen nehmen dürfen.


    kaiserschmarrn müsste doch eigentlich auch super funktionieren, oder?

  8. #378
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    Zitat Zitat von virgin Beitrag anzeigen
    haha tara, ich hab auch mit den fingern gepuhlt

    nee, nee ... in zukunft gibts nudelauflauf einfach aus der porzellan (?) auflaufform von ikea, da kann ich scheuern, was ich will
    die gestockte eier-milch geht ja eigentlich ganz einfach raus, man muß bloß die "scharf" seite vom schwämmchen nehmen dürfen.


    kaiserschmarrn müsste doch eigentlich auch super funktionieren, oder?

    also das scheuern find ich auhc immer so bäh... da klebt dann immer alles am Schwämmchen und sieht so ürgs aus...
    deshalb weich ich das n tag ein (ok, das ist dann echt widerlich, wenn der ganze kram n Tach in Wasser gelöst ist) puhl das mit den Händen weg was weich, glitschig und leicht zu entfernen ist (naja ist ja nicht lange und schnell gemacht)
    und weiche dann nochmal in einen Spüma tab ein, damit geht der rest raus
    oder - je nachdemwieviel es ist, stell ichs in die spüma und "polier" die Reste dann mit dem Ceranfeldreiniger weg.
    Ich empfinde es auch nicht als mehr aufwand als mit nem Putzischwämmchen die Keramikform zu bearbeiten (da hängt man ja meist ne weile dran und bei der anderen variante erledigt das Wasser die Abeit durchs aufweichen... die Form steht nur länger im weg rum)


    Kaiserschmarn habe ich glaube ich nur einmal in der Auflaufform fertig gebacken aber
    irgendwie ist das etwas, was für mich mit viel Butter in die Pfanne gehört

  9. #379
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    Hallo liebe Tupperbenutzerinnen,

    ich möchte gerne 1 kg Kaffeebohnen in Tupper unterbringen.

    Weiß jemand in welches Gefäß das kg passt und vor allem auch abgedichtet?

    Gruß
    Biba

  10. #380
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: DER Tupper-Thread

    @best
    Bei uns gab es am Samstag und Sonntag das Gulasch (Reste).
    Es war echt lecker. Wird es also sicher öfters geben.

    LG
    Steffi

Seite 38 von 48 ErsteErste ... 28 34 35 36 37 38 39 40 41 42 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der TATORT-Thread
    Von Katinka im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 943
  2. Tupper-Beraterinnen -Austausch-Thread
    Von EliSa im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  3. Der Erzieherinnen-Thread
    Von Jules im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige