Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: ⫸ Brot einfrieren

18.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Ich friere auch immer geschnitten und einfach in Gefrierbeuteln ein... Wenn ich schon mal die Brotmaschine draußen und dreckig gemacht habe, schneide ich direkt das ganze Brot. Außerdem taut es dann schneller auf und man kann auch Scheibenweise entnehmen...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Scheiben erscheinen mir auch praktischer, ich hab's deswegen jetzt erstmal so probiert.
    Ich bin was Brot angeht echt anspruchsvoll, nach 2-3 Tagen schmeckt es mir schon nicht mehr, deswegen hoffe ich dass das nun die Lösung für uns ist...
    Also, es schmeckt auf jeden Fall besser als 2-3 Tage altes Brot ;0)
    Nur eben direkt nach dem Kaufen einfrieren...dann schmeckt es wirklich wie frisch gekauftes Brot!

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Wir kaufen immer nur halbe Brote und schmeißen selbst davon gut was weg.
    Meine Eltern haben früher häufig Brot eingefroren - ich glaube das ganze! Und dann aufgebacken, mmmmhhhhh das war immer soooo lecker. Besser als frisch vom Bäcker.

  4. #24
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Ich mache das auch schon immer. Es schmeckt einfach besser, als wenn das Brot einige Tage alt ist. Und so muss auch weniger wegschmissen werden, weil es schimmelt oder wirklich schon sehr trocken ist.

    Ich mache es unterschiedlich. Wenn ich es vom Bäcker geschnitten bekomme, dann friere ich es in Scheiben ein, ansonsten auch schon mal ein halbes Brot - dann auch in Gefrierbeutel.

    LG
    Daniela

  5. #25
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Ich mach das auch öfter und finde das schmeckt genauso gut.

    LG Melli

  6. #26
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    39
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Ich friere Brot acuh immer in Scheiben geschnitten ein und kann es dann Portionsweise auftauen.

  7. #27
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    EIn Tipp zum Scheiben einzeln entnehmen:

    Ich lege die Scheiben immer abwechselnd falsch und richtig herum übereinander und steck sie dann in einen Gefrierbeutel. Dann kriegt man die Scheiben in gefrorenem Zustand leichter auseinander.

  8. #28
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    ich bekomme einmal in der Woche 3 Brote mit unserer Bio Kiste und frier dann auch die Brote im ganzen ein. Abends wird dann eins rausgeholt und ist morgens durchgetaut. Schmeckt und fast genau so gut wie frisches (wenn es hier ankommt ist es meist noch warm, da kommt kein anderes Brot ran)

  9. #29
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    ich friere unser brot auch immer ein. ebenso wie du mag ich es nach 2-3 tagen nicht mehr weil es mir zu trocken ist. ich nehme von so einem leib immer 4-5 scheiben und tu sie in eine gefriertüte. dreh sie zu und mach sie mit gummiband fest. man kann auch diese klippteile nehmen hab ich aber nicht daheim. wenn ich das brot essen mag dann hol ich es einfach nen abend vorher raus aber ich hab es auch teilweise ne stunde vorher rausgenommen und aus der tüte rausgeholt und schon konnten wir es essen.

  10. #30
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brot einfrieren

    Und, Caro, hast du das eingefrorene Brot schon probiert?

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. frischen Bärlauch einfrieren
    Von Wuermelchen1976 im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 10
  2. Geschmortes Kaninchen einfrieren?
    Von Angie im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 6
  3. Birnen einfrieren?
    Von sabsi0312 im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige