Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ AMC-Töpfe - wer kennt die?

14.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AMC-Töpfe - wer kennt die?

    Hallo zusammen,

    gestern schwärmte mir eine Freundin von den AMC-Töpfen vor. Man kann damit wohl ohne Fett und ohne Wasser (??) kochen. Allerdings sind die wohl auch sauteuer.

    Kennt die jemand?
    Was sind das für Wunderdinger?

    Auf der Internetseite des Herstellers wird man jetzt nicht soooooo schlau aus den Teilen. Und nen Preis nennen die dort grad mal gleich gar nicht...

    LG
    eine neugierige
    maja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    :-) Meine Eltern haben sich vor Ewigkeiten auf so einer Veranstaltung beim Nachbarn breitschlagen lassen, für mehrere tausend Mark das Set gekauft --- und NIE benutzt.
    Sie haben wieder daran gedacht, als ich mit Babybrei kochen angefangen habe und mir ein paar Töpfe überlassen. Gut, ich kenne die Vorführung nicht, man kann mit den Dingern wahrscheinlich mehr anstellen als ich es weiß (die Gebrauchsanweisung ist auch recht kompliziert). Die Sachen, die ich gemacht habe, waren aber richtig, richtig klasse. Es gibt auch Erweiterungen, z. Bsp. einen Siebtopf als Aufsatz für einen normalen Topf. Unten habe ich Kartoffeln und Spargel gekocht, oben Blumenkohl und Brokkoli - nach 10 Minuten war alles durch und schmeckte echt super. Die schonende Zubereitung bewahrt halt den Eigengeschmack.

    Alles in allem bin ich zufrieden, würde aber selber niiiieeemals so viel Geld ausgeben. Ich habe übrigens auch nach Testberichten geschaut, weil das System von AMC anscheinend schon öfter kopiert wurde. Einzig und alleine haben die Tchibo-"AMC"-Töpfe, die es vor Jahren mal gab, noch gut abgeschnitten und waren lange nicht so teuer.


    Viele Grüße

    Birgit

  3. #3
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    Ich kann mich dunkel an die Vorführung erinnern und wir hatten gerade am Wochenende darüber gesprochen als meine Eltern da waren.

    Das was alles auf der Vorführung gezeigt wurde, haben meine Eltern nie wirklich mit den Töpfen nachgekocht....ich schließe mich Birgit an, ja meine Eltern haben sich auch damals breitschlagen lassen und sie für paar tausend DM gekauft. Sie kochen zwar super aber irgendwann kam wohl jemand vorbei und meinte den einen Deckel austauschen zu müssen und für den Deckel gleich mal 160 Euro zu wollen....

    Ich habe das vergnügen diese Töpfe mal zu erben, bei Kauf darf man einen Erben für die Töpfe eintragen lassen...frag mich zwar warum man das so hochoffiziell macht aber egal.
    Jedenfalls meint meine Mutter das ihre Fissler Töpfe nicht schlechter sind wie die AMC. Wir haben uns vor kurzem ein WMF Set gekauft und sind auch mit denen sehr zufrieden. Ich denke es ist wirklich zu viel Geld für die AMC.....

    liebe grüße
    Silvia

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    Hallo

    Wir haben AMC Töpfe, emien Eltern ahben sie mir mal zu Weihnachten geschenkt weil sie so begeistert waren. Und dank des Unvermögens meines Vaters die Sachen aus dem Haus zu holen bin ich nun im Besitz eines kleines und großen Sets sowie des Schnellkochtopfes und des Atmosphärers (oder so).

    Man spart mit den Töpfen mächtig Strom weil man, sobald er aufgeheizt ist die Herdplatte ausstellen kann (oder aber gaaanz niedrig stellen), man braucht viel weniger Wasser (Für Nudeln eine Tasse) und man kann die Töpfe stapeln da manche keinen Biden sondern Löcher haben (spart auch wieder Wasser und Strom). Der Geschmack der verschiedenen Sachen (unten Kartoffeln, darauf Gemüse) bleibt beim Garen komplett erhalten.

    Wir kochen jedoch nicht immer nach AMC Art sondern auch ganz normal mit den Töpfen, dann lohnt sich aber halt der Anschaffungspreis nicht. Ich glaube das große Set kostet um die 3000 Euro.
    Achso, die Töpfe sind auch für Induktion geeignet.

    LG, Miriam

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    Und was ist an den Töpfen anders, daß man Nudeln fast ohne Wasser kochen kann?

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    Da ist irgendein spezielles System welches den Wasserdampf zirkulieren lässt.

    Aber ganz ehrlich: Ich hätte die Töpfe nie gekauft weil sie absolut überteuert sind.

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    ...und jeder Italiener würde sicher die Hände überm Kopf zusammen schlagen von wegen "Nudeln in Wasserdampf gegart" .

  8. #8
    bea
    bea ist offline
    aufsteigendes Mitglied Avatar von bea
    Alter
    42
    Beiträge
    1.000
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Cool ⫸ AW: AMC-Töpfe - wer kennt die?

    Ich hab schon geschlagen *lol*

    > Ein Topf ist nur so gut wie der Koch ... oder so <

Ähnliche Themen

  1. Lemonfish - kennt die wer?
    Von Wuermelchen1976 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 6
  2. Veltins Arena in Gelsenkirchen -wer kennt die?
    Von Gitte75 im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 5
  3. Wer kennt die ENKELZ???
    Von schmusetiger85 im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige