Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ ...

14.12.2017
  1. #1
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ ...

    Ich habe mir von meiner Mutter die Joghurt Maschine ausgeliehen, nur leider findet sie die Anleitung dazu nicht mehr. Und da das Ding lange genug im Keller stand, erinnert sie sich auch nicht mehr an die Handhabung.

    Hat jemand von euch sowas zuhause stehen?
    Das Ding hat keinen Temperaturregler, sondern nur einen Drehknopf mit Zahlen 1-10.

    Kann man als Basis jede Art von Milch nehmen? Auch Magermilch oder Laktosefreie?
    Und beim Joghurt ebenso?

    Kann man die Joghurt auch schon vorher aromatisieren, z.B. durch Vanillezucker, Beeren, Schokopulver o.ä. oder erst danach?
    Wie lange sind die Joghurts danach im Kühlschrank haltbar?

    Besten Dank für eure Hilfe,
    Pasta


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Joghurt Maschine

    ruf doch beim hersteller an ob die dir eine gebrauchsanleitung schicken können!?

  3. #3
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Joghurt Maschine

    Hi Pasta,

    manchmal gibt es auf der Inet-Site des Herstellers auch die Bediehungsanleitung zum herunterladen.

    LG Eli

  4. #4
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Joghurt Maschine

    Meine Freundin hat auch so ein altes Ding von ihrer Mama - glaube von Krupps, muß schon 30 Jahre alt sein. Ich war total davon fasziniert..

    Sie mischt die normale Milch (1l) mit 1 Becher Sauerrahm, stellt die Becher rein und über Nacht wird das zu Joghurt.
    Eigentlich kannst Du ja nichts kaputt machen, wenn Du das einfach mal mit anderen Milchsorten ausprobierst und eventuell Obst, Vanille o. ä. zugibst, oder?? Da geht es ja nur darum, ob die Bakterien auch schön arbeiten und das siehst Du ja dann :-).
    Ansonsten würde ich auch beim Hersteller mal schauen oder nach der Gebrauchsanleitung googeln..

    Viel Glück!!

  5. #5
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Joghurt Maschine

    das ist ja cool.
    Hab keine Joghurtmaschine, sorry, kann Di rnicht helfen.
    Aber wenn ich mir vorstelle, ich kann mir da über Nacht Joghurt machen, das hätte Stil.
    Und wenn das dann mit Schokoflocken oder so gehen würde, wäre es noch genialer.

    Guck doch mal bei chefkoch im Forum, ob da was in der Art steht.

    Viele Grüße und vor allem gutes Gelingen!

  6. #6
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Joghurt Maschine

    ja, im Prinzip ist es wohl sehr einfach. Man ist sich nur nicht ganz einig, wie!
    Ich denke, somit kommt es wohl auch nicht so auf die Details an...
    Meine Maschine ist auch von Krups, ich melde mich dann, wenn ich das erste Joghurt gegessen habe.
    Danke für eure Hilfe,
    pasta

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Joghurt Maschine

    Ich hab von Tupperware ein Rezept mit dem man auch ganz easy Joghurt machen kann. Müßte eigentlich mit dem gleichen Prinzip funktionieren. Da nimmt man 1 Becher Naturjoghurt und 500ml Milch. Mixed alles zusammen, schüttet es in die Tupperbecher und stellt dies über Nacht in eine Tupperschüssel, die mit heißem Wasser gefüllt ist. Morgens ist der Joghurt dann fertig. Danach kann man ihn beliebig aufpeppen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige