Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Welcher Anbieter für Telefon- und Internetflatrate ?

14.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Michaela13
    Ort
    Passau
    Alter
    37
    Beiträge
    1.462
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ Welcher Anbieter für Telefon- und Internetflatrate ?

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! Wir haben Zuhause kein Internet und auch keinen Festnetzanschluss. Da wir beide ein Handy haben und in der Arbeit telefonieren und surfen können, war das auch OK so. Jetzt bin ich ab Mitte Dezember im Mutterschutz und will natürlich auch weiterhin surfen - vorallem auch in unser Forum

    Jetzt meine Fragen:
    welche Anbieter sind zu empfehlen ?
    Rentieren sich sogenannte Telefon- und Internetflatrates ?
    Was zahlt ihr dafür montalich ?
    Was zahlt man eigentlich für einen ganz normalen Telefonanschluss an Grundgebühr ?
    Wie lange dauert das Einrichten ?
    Hab ich was wichtiges nicht bedacht ?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Junior Mitglied Avatar von Blume
    Beiträge
    333
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    wir sind bei 1 & 1 und super zufrieden damit. Wir telefonieren auch übers Internet. Für Telefonflaterate zahlt man ca. 10,00 /Monat, das haben wir nicht genommen, weil wir sehr wenig telefonieren, meistens werden wir angerufen. Letzten Monat haben wir für 1 Std. und 13 Min. 0,73 € bezahlt. Für die Einrichtung haben wir ganz wenig bezahlt, die hatten damals so eine Aktion (welche genau weiß ich allerdings nicht mehr). Die Grundgebühr beträngt bei uns 4,90 €, für 2+ Anschluss zahlend wir 19,90 €. Wir haben allerdings eine Telefonumleitung aufs Handy (weil wir nie zuhause sind) und das ist teuer, 2,29 ct/Minute. Mit 1 & 1 sind wir sehr zufrieden.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Wir sind noch bei der Telekom, werden nach dem Umzug aber wechseln. Momentan hat ish auch sehr gute Angebote.

    LG
    Daniela

  4. #4
    McPom
    Gast

    Standard

    Zuerst einmal - wie üblich - die Frage: Muss es wirklich eine Flatrate sein? Eine Flatrate ist nicht unbedingt die günstigste Variante. Gerade bei Telefonflatrates sollte man nicht vergessen, dass diese nur zu Festnetzanschlüssen gelten und hier evtl. doch noch zusätzliche Kosten entstehen, wenn man z.B. einen Telekom-Anschluss hat und bei einem Alice, Genion o.ä. Kunden anruft.

    Ein normaler Telefonanschluß ohne Extras kostet bei der Telekom (Call Plus) 15,95 EUR (analog) bzw. 23,95 EUR (ISDN), bei Arcor 19,95 (ISDN).

    Bei Arcor kostet das Gesamtpaket (ISDN, DSL, Internet- und Telefonflatrate) 45 EUR. Wie lange es dauert, das ganze zu schalten, hängt stark von der örtlichen Versorgung ab - liegt z.B. schon ein Kabel, das bereits irgendwann mal als Telefonanschluss genutzt wurde? Üblicherweise kann es durchaus bis zu 6 Wochen dauern, teilweise kann es aber auch schon nach 2 Wochen geschaltet sein. Es kann auch vorkommen, dass erst der Telefonanschluss funktioniert, der DSL Anschluss aber noch auf sich warten lässt.

    Und natürlich kann es auch sein, dass bei euch nur ein Telekom Anschluss möglich ist. Das aktuelle Telekom-Gesamtpaket liegt bei 50 EUR (analog+DSL) bzw. 53 EUR (ISDN+DSL), wie teuer die Kombination aus Telekom-Telefon und alternativem DSL Anbieter ist, musst du im Einzelfall sehen (siehe z.B. http://www.teltarif.de).

    Bei günstigen Paketpreisen solltest du darauf achten, ob die Telefonflatrate eventuell nur für Internet-Telefonie gilt, was zum einen schlechtere Qualität bedeuten kann, zum anderen aber auch evtl. andere Geräte benötigt.

    Tobias

  5. #5
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    hallo
    wir sind bei arcor und zahlen 55 euro im monat
    darin enthalten sind telefonflatrate innerhabl deutschlands und ne 6000er dsl leitung
    man sollte sich aber vorher erkundigen ob ne 6000er geht denn hier wo wir momentan wohnen haben sich mittlerweile so viele angemeldet das wir anscheinend seit monaten 6000er bezahlen und nur 2500 haben
    liebe grüsse

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Wir sind auch bei Arcor. Müssen aber nach dem Umzug leider erst einmal wieder zur Telekom zurück.

    LG
    Sabine

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Michaela13
    Ort
    Passau
    Alter
    37
    Beiträge
    1.462
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Danke für eure Antworten und deine Ausführung Tobias !

    Hab mir doch gedacht, dass bei den tollen Flatrate-Angeboten (19,95 Euro ...) noch mind. die Grundgebühr dazu kommt.
    Aber ich muß sagen, dass ich das alles ganz schön teuer finde!

    Für eine Sorglos-Flatrate ca. 50 Euro + 2 x Handy insge. ca. 35 Euro und das jeden Monat. Da kommt ja für telefonieren und surfen im Jahr richtig viel zusammen. Und da mein Mann ja ab der Geburt unseres Kleinen alles alleine zahlen muß, wird er ganz schön schlucken ...

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Soweit ich informiert bin gibt es unterschiedliche Flatrates fürs Internet. Unter anderem auch volumenabhängige. Sprich, wenn ihr nicht soviel oder gar nichts runterladen wollt, dann reicht auch eine geringere Volumen-Flatrate.

  9. #9
    McPom
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Anika
    Soweit ich informiert bin gibt es unterschiedliche Flatrates fürs Internet. Unter anderem auch volumenabhängige.
    Auch wenn die Begriffe hier (und in der Werbung) oft durcheinandergewürfelt werden: Eine Flatrate ist - wie der Begriff sagt - ein fester Betrag, der sich NIE erhöht. Eine Volumenabhängige Berechnung mit einem Inklusivvolumen (z.B. 1000 MB) ist demzufolge keine Flatrate (sobald man über dieses Inklusivvolumen kommt, zahlt man extra).

    Aber tatsächlich hast du recht: Oft lohnt sich bereits ein Inklusivvolumen, gerade wenn man nie oder nur selten drüber liegt. Wir haben z.B. 1000 MB inklusive und haben es noch nie überschritten.

    Tobias

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Wir haben auch die Arcor Telefon und Internetflat.

    LG
    von Bianca & Jolina

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Telekom Entertain? DSL: welcher Anbieter aktuell zu empfehlen?
    Von Kanya im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 14
  2. Fotoabzüge online bestellen - welcher Anbieter?
    Von Maggie im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 13
  3. Welcher Telefon/I-net Anbieter?
    Von merluna im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 10
  4. 1&1 Internet- und Telefon-Flat
    Von schmusetiger85 im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 28
  5. Welcher Anbieter für Photobücher ?
    Von linchen im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige