Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Thema: ⫸ Hilfe, meine Eltern sind drin!

16.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Hilfe, meine Eltern sind drin!

    ... Ja, drin im Internet.

    Oder generell: Seit gestern sind meine Eltern (einmal im Rentenalter, einmal kurz davor) Besitzer eines eigenen PCs.

    Ich sollte mich ja darüber freuen, dass sie endlich ein bisschen fortschrittlich sind.

    Aber nun ja, ich weiß, dass es manchmal eine sehr schwere Geburt ist, sie dazu zu bringen, ihren DVD Rekorder oder ihr Handy richtig zu bedienen. (Letzteres trifft besonders auf meinen Vater zu, der mir dauernd merkwürdige MMS und SMS schickt, aber behauptet, er würde gar nichts machen.)

    So, und nun standen sie gestern mit strahlenden Augen vor dem Rechner umd wollten als erstes die drei elementarsten Dinge kennenlernen: facebook, wkw und ebay. (Sie sind dem Untergang geweiht, ich weiß es.)

    Jetzt habe ich ihnen gestern einen kleinen Crash-Kurs gegeben, ihnen aber auch klarzumachen versucht, dass das alles nicht an einem Abend zu erklären ist, dass sie vieles durch Ausprobieren lernen, und dass sie erst einmal langsam Schritt für Schritt an alles rangehen sollen.

    Ich habe jetzt ein neues "Hobby", ich hätte es wissen sollen.

    Heute, innerhalb einer Stunde (ich war gerade dabei, Mittagessen zuzubereiten):

    1. Telefonat:

    "Schon habe ich das erste Problem!"
    "Was denn?"
    "Er geht nicht an! Ich mach ihn an, dann geht er wieder alleine aus!"
    "Wie, er geht alleine aus?"
    "Also, erst wird alles schwarz, dann steht was von Konnfik... Ich kann nichts klicken."
    "Hör auf, da jetzt reinzuklicken! Warte, bis er hochgefahren ist!"
    "Ah, aber jetzt lässt sich was klicken. Da steht "Press enter tu settupp..."
    "Mama, stopp, Finger weg."
    "Jetzt passiert aber was!"
    "Was passiert denn?"
    "Ich hab geklickt, jetzt kommt ganz viel... blabla...bios...safe changes..."
    "MAMA! Jetzt nichts klicken. Mach einfach aus. Und fass nichts mehr an"

    ...

    "Ich mach nochmal neu an."
    "Jetzt drückst du gar nichts, du lässt den Computer machen, was immer er macht. Sag bescheid, wenn du das Bild von Ilenia und Emilio siehst. Bis dahin, nichts klicken."
    ...
    "Jetzt steh da "winndofs" und vier Farben."
    "Richtig. Lass die Finger weg."
    ...
    "Ah, jetzt, jetzt sehe ich die Kinder."
    "Ist da eine kleine Sanduhr?"
    "Jaaaa."
    "Nichts klicken. Warten."
    ...
    "Jetzt passiert gar nichts mehr."
    "Gut, jetzt kannst du loslegen."
    "Wo denn?"
    "Was willst du denn machen?"
    "Ich will ein bisschen Internet gucken."
    "Hab ich dir gestern doch gezeigt. Klick auf das blaue "e""
    "Aber jetzt ist da gooookle, was soll ich damit?"
    "Ich hab dir doch gestern gesagt, dass das die Startseite ist. Du kannst jetzt auf deine Tasten klicken, die wir dir oben abgelegt haben."
    "Ach, da ist ja wer-kennt-wen!!!!! Jetzt geht es!!!! Danke!!!"


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!

    5 Minuten später, 2. Telefonat:

    "Ich find die Schule nicht mehr!"
    "Was für eine Schule?"
    "Du weißt doch, gestern hast du so eine Seite gefunden, wo meine alte Schulklasse und so war. Jetzt ist das nicht mehr da."
    "Das war stayfriends, die Adresse hab ich dir ja auch gar nicht mehr gesagt... Wie hast du denn eben danach gesucht?"
    "Ich habe oben bei Internet (=Adresszeile) "Schule" eingegeben."
    "Ja, Mama, das kann nicht funktionieren. Da muss eine exakte Adresse eingegeben werden. Das ist, wie wenn du meinetwegen beim Finanzamt anrufen willst, den Telefonhörer abnimmst und "Steuererklärung" in den Hörer schreist. Da wirst du auch nicht automatisch mit dem Finanzamt verbunden."
    "Ach so. Was muss ich eingeben?"
    "Ich buchstabiere..."

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!

    10 Minuten später, 3. Telefonat:

    "Jetzt geht gar nichts mehr!"
    "Was denn?"
    "Ich wollte in das Fazebok."
    "Und?"
    "Ja, guck mal, wenn ich ins Internet gehe, und dann klicke ich die Taste, die ihr mir eingestellt habt, dann öffnet sich zwar Fazebok, aber da steht, ich soll mich anmelden. Und ich hab mich gestern doch schon angemeldet."
    "Ja, das ist der Unterschied zwischen "anmelden" und registrieren". Du bist registriert, aber er will, dass du dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort anmeldest. Wenn du das machst, kannst du das Kästchen klicken "angemeldet bleiben", dann musst du das nicht jedes Mal eingeben."
    "Ach so, das wusste ich nicht. Auf jeden Fall dachte ich, dann suche ich halt nach mir selbst und hab D. (Nachname) eingegeben. Und da hatte ich auf einmal den Patrik!" (Mein Bruder.)
    "Ja, der hat den gleichen Namen. Mit der Suchfunktion öffnest du doch nicht dein eigenes
    Profil. Nochmal von vorne. Was genau hast du vor?"
    "Ich will ja nur ein bisschen gucken."
    "Auf welcher Seite bist du denn jetzt?"
    "Ja, jetzt nirgendwo mehr, ich hab ausgemacht."
    "Was hast du ausgemacht?"
    "Den Computer!"
    "Den ganzen Computer? Über Start?"
    "Nein, mit dem Knopf."
    "Warum machst du das?"
    "Was soll ich machen?"
    "Ich hab dir gestern doch erklärt, dass du nicht einfach ausmachen sollst. Du hättest doch nur den Internet Explorer schließen müssen."
    "Ich hab vergessen, wie."
    "Trotzdem mach nie einfach den Computer so aus, wenn es sich nicht vermeiden lässt."
    "Hast du doch gestern auch so gemacht!"
    "Ja, weil er wegen deiner Klickerei abgestürzt war."
    "Ich hab Patrik doch nicht mehr weggekriegt."
    "Das ist Quatsch, du wusstest nur nicht, wie du von der Seite wieder wegkommst. Ich hab dir gestern doch gezeigt, dass du das Internet mit dem kleinen Kreuz schließt. Und dass du mit den blauen Pfeilen links oben wieder zurückgehen kannst."
    "Hab ich vergessen. Jetzt ist der Computer aus."
    "Gut, aber um darauf nochmal zurückzukommen: Versuche das zu vermeiden. Gehe auf Start und fahre ihn so runter, wie wir es gestern geübt haben..."
    "Okay, ich weiß bescheid."

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!

    10 Minuten später, 4. Telefonat:

    "Ich bin's nochmal. Bei wer-kennt-wen kann ich ja auch suchen. Wo ist das?"
    "Wen suchst du?"
    "Papa will nach Tom suchen." (Mein Cousin)
    "Da braucht ihr gar nicht bei wer-kennt-wen anzufangen, der ist nur bei Facebook."
    "Ach so, warte mal, dann suchen wir ihn da."
    "KLAUUUUUUS!!!!! Wie buchstabiert er sich?????"
    Papa, Hntergrund: "D...d..e"
    "D...d"
    "Nein E"
    "E...d"
    "D...e...j"
    "D...e...j?"
    "Nee, mit d."
    Ich wieder: Meine Güte, ihr seid nicht in der Lage, euch gegenseitig einen so einfachen Namen zu buchstabieren."
    "Ja, guck mal, was für einen Unsinn dein Vater da buchstabiert!"
    "ICH buchstabiere dir, Mama."
    "Gut, Papa wollte nämlich gucken, was der Tom so für Fotos von der Familie hat."
    "Sag ich dir aber gleich, dass ihr die nicht sofort sehen könnt. Ihr müsst erst eine Freundschaftsanfrage stellen, die Tom bestätigen muss."
    "Ach so, das muss dann aber Papa machen, ist ja SEIN Neffe."
    "Dann müssen wir Papa auch bei facebook registrieren."
    "Ist das kompliziert?"
    "Nein. Dazu musst du dich nur abmelden."
    "Alles löschen? Können wir nicht beide da angemeldet sein?????"
    "Mama, nur ABMELDEN, nicht das ganze Konto löschen. Dann könnt ihr euch im Wechsel an- und abmelden am gleichen PC, verstehst du?"
    "Ach so, kann er meine E-Mail-Adresse nehmen? Er hat ja keine eigene."
    "Ich glaube nicht, dass er die gleiche nehmen kann. Ist ja aber auch wurscht."
    "Ja genau, ich ändere einfach eine Ziffer oder so."
    "Nein, du kannst nicht nach Lust und Laune einfach einen Buchstaben ändern. Du musst dich schon mit einer existierenden E-Mail-Adresse anmelden! Aber das ist kein Problem, ich richte ihm schnell eine ein."
    "Und jetzt?"
    "Mama, geh erst einmal einkaufen. ICH richte Papa eine E-Mail-Adresse ein, und ICH registriere ihn bei Facebook. Ihr macht da jetzt einfach nichts. Wenn alles fertig ist, telefonieren wir nochmal."

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!

    5 Minuten später, 5. Telefonat:

    "Hast du gerade was an unserem Computer gemacht?"
    "Nein."
    "Da steh jetzt was davon, dass er was installiert, und ich darf nichts ausschalten!"
    "Ist wahrscheinlich ein Update, das automatisch läuft. Geh bitte jetzt erst einmal einkaufen."

    Fortsetzung folgt, das weiß ich genau....

    Gut, dass wir noch eine Netviewer-Lizens haben, da weiß ich, was ich mir als nächstes auf den Laptop installiere.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!


    Herrlich!

    Das hätte auch ich schreiben können - aber bei mir wärs nicht so gut gewesen.
    Meine Eltern sind nämlich jetzt auch "drin".

  7. #7
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!


    Ich schmeiss' mich weg!

    Genau deswegen laesst meine Mutter direkt die Finger von solchen Sachen. Wir, und sie auch, sind schon froh, dass sie ihr Notfallhandy ein- und ausschalten kann.

    Herrlich!

  8. #8
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!

    Gut, dass wir noch eine Netviewer-Lizens haben, da weiß ich, was ich mir als nächstes auf den Laptop installiere.
    Gescheiter isses *schmunzel*

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!

    Angie ich kenn das. als mein papa angefangen hat war das genauso irgendwann bin ich nicht mehr ans telefon gegangen....

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, meine Eltern sind drin!



    Genauso ging es uns, als mein Vater einen PC bekommen hat. Mein Mann hat ihm den PC besorgt - und es am nächsten Tag schon bereut. Mein Vater hat nämlich alle paar Minuten auf der Arbeit angerufen. Abwechselnd bei ihm und bei mir.

    Und das Traurige: Es wird nicht unbedingt besser.

    Aber warum soll es nur uns so gehen.

    Wünsche Dir gute Nerven! Und freue mich schon auf die weiteren Berichte.

    LG
    Sabine

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Husten erbrechen nichts bleibt drin hilfe???
    Von Katja im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  2. Meine Eltern sind die BESTEN!!!!! UPD neue Bilder vom Schrank!
    Von ninerle im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 31
  3. Wellness- Wochenende für meine Eltern?
    Von Jacky im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige