Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Frage zu ebay, Sofortkauf

12.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ Frage zu ebay, Sofortkauf

    Ich habe gerade eine Auktion auf ebay zu laufen. Und ich habe schon lange nichts mehr verkauft. Also vielleicht ist das jetzt eine total blöde Frage.

    Aber ich bekomme einige Anfragen hinsichtlich Sofortkaufangeboten, aber es wurden ja bereits Gebote abgegeben. Irgendwie stehe ich da auf dem Schlauch. Selbst wenn ich mich beim Preis mit jemanden einigen könnte, wie bricht man denn eine laufende Auktion ab? Mir wäre das zumindest neu, dass das überhaupt geht ? Oder gibt es das neuerdings ?

    Wäre über Hile dankbar.

    Lg Uta


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Einen Sofort-Kauf-Preis kannst Du meines Wissens nur einfügen, solange keine Gebote für Deinen Artikel vorliegen.

    Wenn Du Dich danach mit jemanden (außerhalb der Auktion) einigst, müsstest Du die Auktion ganz abbrechen. Das ist allerdings in diesem Fall verboten und Du verstößt gegen die Ebay-Bedigungen, da sie mit Deinem Artikel Aufwand hatten, er auch durch ihre Leistung verkauft wurde, sie dann aber nix dran verdienen (zulässig ist ein Beenden nur, wenn der Artikel z.B. zerstört wurde oder verloren gegangen ist).

    Hast Du mal über die Suche geschaut, was ähnliche Artikel wie Deiner in letzter Zeit gebracht haben? Oft ist der vorgeschlagene Preis nämlich nicht so der Hit...

  3. #3
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    brianna: Ich habe aber nichts gefunden, wie man abbrechen kann.

    Naja, der vergleich ist in dem Fall schwierig, weil es Eintrittskarten sind, es nicht viele Auktionen gibt und jede durch Anzahl, Sitzplatz, Tag individuell ist.

    Sofortpreis regulär hatte ich drin, aber der fällt ja mit dem ersten Gebot weg.

  4. #4
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Hilft Dir das hier weiter?

    http://ocsnext.ebay.de/ocs/sr?popula...itig%20beenden

    Ab und zu kann es nötig sein, ein Angebot vorzeitig zu beenden, beispielsweise wenn Sie feststellen, dass Ihr angebotener Artikel nicht einwandfrei oder unvollständig ist.

    So beenden Sie ein Angebot:

    • Ihr Angebot muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Wenn das Angebot in weniger als 12 Stunden endet, gelten bestimmte Einschränkungen.
    • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Grund für das Beenden des Angebots gültig ist:
      - Der Artikel ist verloren gegangen, beschädigt oder anderweitig nicht mehr zum Verkauf verfügbar.
      - Sie haben beim Erstellen des Angebots oder beim Eingeben des Start- oder Mindestpreises einen Fehler gemacht.

    http://pages.ebay.de/help/sell/end_early.html

    Edit: Der untere Link ist der bessere, da wird genau ausgeführt, wann und wie Du einen Artikel noch beenden kannst, das hängt u.a. von der verbliebenen Restlaufzeit ab. Wie lange läuft Dein Artikel denn noch?

  5. #5
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Danke Brianna, ja, das hilft mir weiter

    Ich hatte das auf der für mich neuen Ebayseite bisher nicht gefunden.

  6. #6
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Ja, Ebay ist ein ziemlicher "Moloch" und mit den Jahren echt unübersichtlich geworden, wenn man sich nicht laufend damit beschäftigt...

    Drücke die Daumen, daß Du für Deine Karten wenigstens einen guten Preis bekommst, wenn Du selbst schon nicht hin kannst!

  7. #7
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Ja, ich habe da schon ewig nichts mehr gemacht, aber hier war es der einzige Weg.

    Naja, ich gehe ja hin Aber wir haben die Karten doppelt. Meine Eltern haben unabhängig von uns welche besorgt. Und zum Glück haben wir nur 75 % vom Kartenpreis gezahlt, so dass ich ein wenig Luft nach unten habe

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von kleine_elfe
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Ein Bekannter von uns ist mit so einem sofortgebot außer der Reihe ganz böse auf die Nase gefallen.
    Hatte felgen von BMW verkauft und ihm schrieb jemand aus der Nachbarstadt er würde jenen Preis bezahlen und die Felgen auch abholen.
    Auch da hatte aber schon jemand geboten.
    Er ist drauf eingegangen, hat wie auch immer die Auktion abgebrochen und an den Typen verkauft.
    Ebay war dabei nicht das Problem, sondern die gute, die Höchstbietende war!
    Die hat ihn nämlich verklagt!
    Und zwar um die Summe, die die Fegen Wert waren. Nicht das, was sie laut Auktion dafür gezahlt hätte!
    Vor Gericht hat er verloren und musste zahlen.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  9. #9
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Puh, das ist ja heftig kleine Elfe. Soll aber Leute geben, die gezielt bei hochpreisigen Sachen bieten und auf Aktionsabbruch warten

  10. #10
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zu ebay, Sofortkauf

    Ganz ehrlich, kleine Elfe? Mein Mitleid für Deinen Bekannten hält sich durchaus in Grenzen. Wenn Du oder ich die Höchstbietende gewesen wären, hätten wir uns doch zumindest ziemlich über so eine (verbotene) Vorgehensweise geärgert, oder etwa nicht?

    Es wird niemand gezwungen, Ebay zu nutzen, es gibt genug Möglichkeiten für Inserate - regional wie überregional (klassische Kleinanzeigen in der Zeitung bis hin zu speziellen Gruppen bei FB) - gerade bei etwas, wo ein Verkauf nicht eilig ist (wie z.B. Felgen) kann man sich das doch in Ruhe überlegen und dann fair abwickeln. Was hätte es ihn gestört, die Aktion noch ein paar Tage laufen zu lassen? Vielleicht hätte ihm die Höchstbietende ja sogar mehr bezahlt, als er so "nebenher" bekommen hat...

    Ich bin grundsätzlich dafür, Regeln, die eine Platform für einen Verkauf vorgibt, auch einzuhalten - im Gegenzug erwarte ich ja auch von meinem Gegenüber, daß er mich nicht über den Tisch zieht! Und wenn mir irgendwo die Bedingungen nicht zusagen/zu unflexibel sind, brauche ich dort ja nicht verkaufen, es gibt genug Alternativen.

    (Ja, ich habe eine zeit lang professionell bei Ebay verkauft [ist aber schon ein paar Jährchen her] und mich dabei öfter über die Einstellung der Leute geärgert, die jeden denkbaren Trick anwenden, um zu profitieren und dabei klar die Regeln verletzen, selbst aber fair behandelt werden wollen - das passt einfach nicht zusammen!)

    @ Francesca: Wenn Du öfters Aktionen wegen "defektem/verlorenem Artikel" beendest, kann es sein, daß Ebay Dich (zu Recht) vom Handel ausschließt. Wenn einer, der sich für einen Artikel interessiert/für einen Artikel geboten hatte, Dich meldet und die von Ebay sehen, daß Du schon mehrfach behauptest hast, Dir wäre ein Artikel kaputt/verloren gegangen, sind die mit Löschung inzwischen echt schnell bei der Hand (zum einen, um ihren Ruf zu wahren, zum anderen, um abzuschrecken - schließlich gehen Ihnen so die Gebühren verloren). Ist ja auch recht unwahrscheinlich, daß Dir mehrfach innerhalb einer kürzeren Zeit ausgerechnet Dein angebotener Artikel zu Schaden kommt...

    Die Begründung für den Abbruch bei den Felgen ist doch egal: Wenn die Bieterin vor Gericht geht, kommt ja schnell raus, ob der angegebene Grund die Wahrheit war, oder nicht. Wenn nicht, kann ich auch nachvollziehen, daß sie den Wert der Felgen zugesprochen bekommt, schließlich hätte sie diese ja für ein endgültiges Gebot bekommen (der Verkaufspreis bei Ebay wurde ja auf Grund des Abbruchs nie endgültig ermittelt).


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ebay-Frage
    Von Marina im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 30
  2. Frage zu Ebay-Verkauf
    Von Daniga im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 17
  3. Frage zu ebay kopierter Text
    Von jumi im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 3
  4. Frage zu Ebay
    Von tanja76 im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 2
  5. ebay-Frage zu Sofort-kauf
    Von ich im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige