Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: ⫸ Festplatten Frage ...

15.12.2017
  1. #1
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    39
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Festplatten Frage ...

    Ich hab mal ne Frage an euch, vielleicht kann mir hier jemand helfen. So wie es aussieht ist unsere Festplatte vom PC kaputt, zumindest funktioniert nichts mehr da kommt immer nur irgendwas mit *Windows konnte nicht erfolgreich gestartet werden (oder so ähnlich), man kommt nicht in den abgesicherten Modus rein, denn da kommt dann wieder die gleiche Seite.

    Mein Problem ist das ich sehr viele Daten auf der Festplatte drauf hab, die ganzen Steuer Sachen die ich am Montag gemacht hab, nur noch nicht ausgedruckt, Hochzeitsbilder von uns, Hochzeitsbilder von meinem Onkel der Silvester geheiratet hat, Urlaubsbilder, ...
    Sollkte die Festplatte wirklich kaputt sein, gibt es eine möglichkeit an die ganzen Daten die auf der Festplatte drauf sind ranzukommen? Ich will die ganzen Bilder wieder haben.

    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich geschrieben.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Probezeit bestanden Avatar von digital-image
    Ort
    Worb/Bern
    Alter
    54
    Beiträge
    206
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Hi Gini

    jetzt nur nicht den Kopf verlieren und anfangen das Sytem neu zu installieren, dann währen eure Daten unrettbar verloren.

    Baut die Platte aus und bei einem anderen Rechner als 2. Platte ein, so seht ihr, ob sie denn auch wirklich defekt ist.

    Falls kein 2. Rechner vorhanden ist, eine Neue Platte in den Rechenr einbauen, System installieren und erst dann die "defekte" Platte wieder einbauen. Und dann evtl mit Rep. Tools versuchen die Daten auszulesen.

    Oder, mit der Platte zum Profi, aber das wird echt Teuer.....


    LG Reto

  3. #3
    Junior Mitglied Avatar von Frodo
    Ort
    Ebermannstadt/Forchheim
    Alter
    36
    Beiträge
    277
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Hi,

    was macht dich so sicher das es an der Festplatte liegt? Es gibt viele Möglichkeiten warum ein System nicht mehr startet. Wie genau sieht den die Fehlermeldung aus?

    Gruß Bernd

  4. #4
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    39
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Ich war mir so sicher weil wir unsere kleine Festplatte angeschlossen haben und dann lief der PC ohne Probleme. Am Mittwoch haben wir den Rechner und die Festplatte in ein Computer Geschäft gebracht und heute haben sie angerufen das die Festplatte wirklich einen defekt hat, die haben uns eine Festplattenkopie auf ne neue Festplatte gemacht und die alte wird nun eingeschickt. Jetzt haben wir unseren Rechner wieder und auch alle Daten die auf der Festplatte waren.

  5. #5
    Probezeit bestanden Avatar von digital-image
    Ort
    Worb/Bern
    Alter
    54
    Beiträge
    206
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Hi Gini

    Na dann hat ja das kleine Unglück einen guten Ausgang genommen.

    Jetzt nimm dir eines zu Herzen....

    Regelmässig ein Backup zu machen.
    Ich weiss, ist eine unbeliebte Sache, aber eben....

    Gruss Reto

  6. #6
    Junior Mitglied Avatar von Frodo
    Ort
    Ebermannstadt/Forchheim
    Alter
    36
    Beiträge
    277
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Hi,

    ist ja nochmal gut ausgegangen :-) Muß gleich mal wieder ein neues Backup machen. Wenn ich da dran denke das alle Daten (vor allem Bilder/Videos) weg wären ...

    Gruß Bernd

  7. #7
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Achtung, absolute Dummkopf-Frage:

    Wie macht ihr denn das Backup? Extern? Und wie?

    Es gibt ja auch quasi „interne“ Backups, also direkt aus dem System raus, aber wenn die Festplatte hin ist, komm ich doch da auch nicht mehr ran, oder?

  8. #8
    Probezeit bestanden Avatar von digital-image
    Ort
    Worb/Bern
    Alter
    54
    Beiträge
    206
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Hallo Miwi

    na so dumm ist die Frage nun auch wieder nicht.

    Am einfachsten ist es natürlich wenn du eine 2. Festplatte hast.
    Entweder im Rechner eingebaut, oder eine externe, die du an einen USB Anschluss anschliesst.

    Ich habe eine externe USB Platte mit 160 GB Kapazität.
    1 mal monatlich starte ich den Totalcommander und vergleiche die 2 Festplatten und und kopiere dann die neuen und geänderten daten auf die externe Platte.

    Wichtig !!!

    Die 2. Platte sollte wirklich nur zu Backupzwecken eingeschaltet werden, denn sollte mal ein Virus deine Festplatte löschen, dann ist auch dein Backup weg. ( das geht natürlich nur mit einer externen )

    Ich sichere bewusst nur das Verzeichnis "Eigene Dateien",
    denn ein komplett Backup der gesamten Platte ist meist ein sinnloses Unterfangen.

    Wenn mal der ganze Rechner als solches defekt sein, dann nutz dir das gesamte Backup eh nichts, das "alte" Windows läuft auf einem neuen System eh nicht, da die Software sehr Systemnah installiert wird.

    Also bleibt dann kein anderer Weg, als die Betriebssoftware neu zu installieren. Aber deine eigene Dateien, und das ist das wichtigste, kannst du dann zurückschreiben.

    Ach ja, vergiss die Favoriten nicht.. denn auch die sollten in den Backup eingeschlossen werden. Sonst suchst du die dann alle mühsam wieder zusammen.

    Gruss Reto

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Frodo
    Ort
    Ebermannstadt/Forchheim
    Alter
    36
    Beiträge
    277
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    Mache es auch so ähnlich wie Reto auf eine externe USB Platte. Die hat einen Knopf und wenn ich denn drücke wird automatisch ein voreingestelltes Backup erstellt. Kann man natürlich auch zu bestimmten Zeiten einstellen wenn man will. Es gibt auch die Möglichkeit einzustellen was für eine Art von Backup man machen möchte:
    Z.B. Komplettbackup oder inkrementelles Backup (nur neue und veränderte Dateien)

    Übrigens kann man unter Windows unter Programme/Zubehör/Systemprogramme/Sicherung auch die schon integrierte Software verwenden um Backups zu erstellen. Nur sollte man die nicht auf die gleiche Platte wie die zu sichernden Daten legen. Besser CD/DVDs brennen. Die kann man leicht Archivieren und sind selbst nach einem Virustotalverlust noch da. Man muß aber auch hier bedenken das gerade die billigen CDs/DVDs irgendwann nicht mehr gelesen werden können, denn auch die können nur über ein einige Jahre die Daten sicher verwaren.

    Was auch noch zu empfehlen wäre ist so alle paar Monate mal ein Image von der Systemplatte zu erstellen. Das erstellt man mit bestimmten Programmen, die meistens auch gleich eine Bootfähige CD/DVD erstellen können. Ein Image kann man sich wie ein "Bild" vorstellen, ein momentaner Augenblick der Platte. Also wenn man das wieder einspielt hat man den gleichen Zustand wie bei der Aufnahme. Ist sehr nütlich wenn man mal eine Virus hat oder bei einer Installation was schief geht. Oder wenn man einfach zu viel Installiert hat. Man muß nur aufpassen das man dann auch alle Dateien auf dieser Platte die man seit dem erstellen des Images gemacht hat verliert. Also es ist kein ersatz zum Backup aber dennoch sehr nützlich.

  10. #10
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Festplatten Frage ...

    wir haben zwei festplatten und ein raid, so dass letzlich die daten "gespiegelt" sind. ist die eine festplatte schrott, übernimmt die andere die arbeit und die daten sind ned weg. allerdings haben wir das auch nur weil andi eben freak ist :-) ansonsten würde ich wohl die alternative dvd bevorzugen. sollte man es regelmäßig machen, kann man ja die dvd mit dem älteren backup vernichten.

    lg, doro

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige