Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: ⫸ Was ins Müsli für Schulkind?

18.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Was ins Müsli für Schulkind?

    Ich ahne jetzt schon, das mein Großer in der Schule wenig Zeit für Essen haben wird , toben und fußballspielen ist wichtiger. Ich möchte ihm deshalb lang vorhaltende Energie ins Müsli am Morgen packen.

    Was sind dafür die besten Müslizutaten? Nüsse? Spezielles Getreide? Trockenfrüchte?

    Kennt sich da von Euch jemand aus?

    LG

    tauchmaus


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    gibt es da nicht von Alnatura spezielle Kindermüslis? ich kaufe für Alex momentan das ganz fein gemahlene.
    Ansonsten würde ich wohl darauf achten, dass es Vollkornmüsli ist. Isst Jonas alles an Obst? Alex mag zum Beispiel keine Rosinen, das dürfte bei uns nicht drin sein.

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Ich mache mein Müsli schon lang selber, ist zwar nicht fürs Kind aber vielleicht macht es ihm sogar Spass auszusuchen, was du reintust.
    Und so kannst du auch Sachen weglassen, die nicht so beliebt sind.
    Ich nehme Haferflocken (kernige oder feine oder manchmal gemischt) als Grundsubstanz und ziemlich viel Crunchy (das liebe ich, kaufe ich aber fertiges, meistens Dinkelcrunchy mit wenig Zucker) und Kürbiskerne und ein paar Sonnenblumenkerne. Meistens noch Leinsamen und wenn ich habe, Weizenkeime. Oft nehme ich statt Rosinen Cranberries (schneide ich manchmal noch klein, wenn sie sehr groß sind)
    Je nachdem schnippel ich manchmal noch mehr Trockenfrüchte rein, z.B. Backpflaume oder Aprikosen. Und ein paar gehackte Walnüsse oder Haselnüsse.
    Man kann statt Haferflocken wegen der Vielfalt z.B. auch 6-Kornflocken nehmen, ich finde aber Haferflocken eigentlich am leckersten.

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Schau doch mal auf mymuesli.de - da kannst du dich inspirieren lassen ;-)

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Ich hab halt keine Ahnung, welches Getreide welche Eigenschaften hat (lange sättigend, besonders gesund usw).

    Bisher ist er abwechselnd so Flakes mit getrocketen Früchten, Schroko-Knuspermüsli und normales Schokomüsli, mit 6-Korn-Bio-Basis-Müsli aufs Doppelte gestreckt. Das ist das Gesündeste und das unbeliebteste klar, ist am wenigsten süß.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Hab grade mal bei mymuesli geschaut, das ist ganz gut, da stehen die Eigenschaften der Zutaten ganz gut beschrieben, das ist echt eine Inspiration. Aber vom Preis her spinnen die, das ist ja noch teuer als in unserem kleinen Bioladen hier!

    Da such ich mir nen Mix und geh in den Biosupermarkt.

  7. #7
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Zitat Zitat von tamborini Beitrag anzeigen
    Ich nehme Haferflocken (kernige oder feine oder manchmal gemischt) als Grundsubstanz und ziemlich viel Crunchy (das liebe ich, kaufe ich aber fertiges, meistens Dinkelcrunchy mit wenig Zucker) .
    Wir machen das Muesli auch selber, im Groben auch so wie Tamborini.
    Das Crunch machen wir allerdings selber, ist ganz einfach. Flocken in einer Pfanne etwas anroesten, braunen Zucker drueber streuen, karamelisieren lassen (dabei immer schoen ruehren) und alles zum Abkuehlen in eine Schale geben. Und schwupps hast du super leckeres Crunch, und kannst selber entscheiden wieviel Zucker du ins Muesli gibst.

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Hallo!

    Jan isst in seinen Haferflocken gern Cranberries und getrocknete Bananen. Oder diese Dinkelschokokringel ab und an. Darüber einen Becher (Soja-) Joghurt, das hält schon eine Zeit lang vor.
    Im Waldkindergarten hat er nämlich auch eher weniger Zeit und vor allem Lust zu essen.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Zitat Zitat von Juule Beitrag anzeigen
    Wir machen das Muesli auch selber, im Groben auch so wie Tamborini.
    Das Crunch machen wir allerdings selber, ist ganz einfach. Flocken in einer Pfanne etwas anroesten, braunen Zucker drueber streuen, karamelisieren lassen (dabei immer schoen ruehren) und alles zum Abkuehlen in eine Schale geben. Und schwupps hast du super leckeres Crunch, und kannst selber entscheiden wieviel Zucker du ins Muesli gibst.
    Das ist auch Klasse!

    Katrin, das mit dem Joghurt hab ich mir auch schon überlegt, das mag ich selber auch gerne bei Crunchy.

  10. #10
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was ins Müsli für Schulkind?

    Zitat Zitat von Juule Beitrag anzeigen
    Wir machen das Muesli auch selber, im Groben auch so wie Tamborini.
    Das Crunch machen wir allerdings selber, ist ganz einfach. Flocken in einer Pfanne etwas anroesten, braunen Zucker drueber streuen, karamelisieren lassen (dabei immer schoen ruehren) und alles zum Abkuehlen in eine Schale geben. Und schwupps hast du super leckeres Crunch, und kannst selber entscheiden wieviel Zucker du ins Muesli gibst.
    Das geht gut auch im Backofen: Flocken, Nüsse, was auch immer mit Zucker + bissle Wasser oder Honig + bissle Wasser vermischen, dann auf ein Blech ausbreiten und ab in den Ofen (bei welcher Temperatur müsste ich nachschauen).

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alles Liebe Konny! (Müsli)
    Von Nicki im Forum Glückwünsche
    Antworten: 9
  2. Jetzt ist es offiziell - mein Kind ist bald ein Schulkind
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  3. Müsli als Trauzeugin
    Von Müsli im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige