Also, bei dem alten billigen Waffeneisen hab ich es einfach riskiert. Das hatte damals 15 Euro gekostet.
Die Elektrik darin ist nicht wirklich kompliziert, ein paar Drähte um die Platten zu erhitzen. Aber, es ging alles gut, funktionierte auch noch bis wir es ausgetauscht hatten.



Für das neue Eisen habe ich allerdings auch Spülmaschinenverbot erhalten.