Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: ⫸ Vorgekochte Rote Beete

18.12.2017
  1. #11
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Ich liebe Rote Bete und esse seit dem ich so krank bin auch täglich eine von den Kugeln
    Einfach so zum Brot am Abend


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Meine Duden CD-Rom sagt:

    Be|te, die; -, -n [aus dem Niederd. < lat. beta]: in der Fügung Rote B. (bes. nordd.; 1. rote Rübe: eine kleine Rote B. 2. [als Gemüse zubereitete, eingelegte] rote Rüben: ein Kilo, ein Glas Rote B.

    © Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 5. Aufl. Mannheim 2003 [CD-ROM].

    Da steht nix von doppeltem "e", aber wenn's online wieder anders ist, isses ja auch irgendwie doof...

  3. #13
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Petra, vielleicht haben die sich ja in den letzten Jahren beim Duden entschieden das beides geht, weil es eh so viele Leute falsch schreiben

    Ich liebe Rote Bete und esse die auch sehr gern roh. Dann muss die aber sehr gut geschält werden, sonst schmeckt die sehr sandig.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Petra, vielleicht haben die sich ja in den letzten Jahren beim Duden entschieden das beides geht, weil es eh so viele Leute falsch schreiben

    Ich liebe Rote Bete und esse die auch sehr gern roh. Dann muss die aber sehr gut geschält werden, sonst schmeckt die sehr sandig.
    Scheint wohl fast so - obwohl sich sowas ja eigentlich seit der Rechtschreibreform nicht mehr wirklich geändert haben sollte, oder?
    Aber wenn's jetzt online so nachzulesen ist, dann glaube ich's halt auch

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Bei Wikipedia stehen auch beide Schreibweisen mit dem Vermerk
    jeweils von lat. beta, Rübe
    . Ich finde es ganz logisch, daß sich bei einem offenbar so alten Namen mehrere Schreibweisen einbürgern.

  6. #16
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Scheint wohl fast so - obwohl sich sowas ja eigentlich seit der Rechtschreibreform nicht mehr wirklich geändert haben sollte, oder?

    Nichts ist so alt wie der Duden von gestern...

    In der Schule prüfen wir bspw. Zusammen- und Getrenntschreibung überhaupt nicht mehr ab, weil es sich eh alle drei Wochen ändert.

    Aktuelles Beispiel:
    Meine Hobbys sind Fahrradfahren und Inliner fahren. (in sich schon total komisch, das eine zusammen, das andere nicht)
    Aber: Ich werde heute Fahrrad fahren. (Hier natürlich getrennt geschrieben, ist ja keine Substantivierung)

    Das erklär mal nem Elfjährigen...

    Aber wir kommen wohl OT .

  7. #17
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Bei uns heissen die Dinger "Randen" und das schreibt echt keiner falsch.
    Am liebsten mag ich sie gewürfelt an einer Essig-Olivenöl Salatsauce, also keine Hexerei!
    LG Pasta

  8. #18
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Und hier rahnen...ist wohl der gleiche Wortstamm oder?

  9. #19
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vorgekochte Rote Beete

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Und hier rahnen...ist wohl der gleiche Wortstamm oder?
    weil ihr davon gerade schreibt - im dialekt spricht man hier auch von "rauner".

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zeigt her Eure "Beete", Tips erwünscht
    Von linchen im Forum Du und Dein Garten (oder Terrasse / oder Balkon)
    Antworten: 31
  2. Rote Grütze-Rezept?
    Von Streichelmaus im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 4
  3. Rote Brautschuhe?
    Von Jojo in der Ferne im Forum Suche noch ...
    Antworten: 11
  4. Rote Augen - Photoshop 7.0
    Von Thaleia im Forum Fragen zu Bildbearbeitungprogrammen
    Antworten: 1
  5. Rote Augen
    Von Mella-h im Forum Fragen zu Bildbearbeitungprogrammen
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige