Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: ⫸ Schnell gemacht

12.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Oh, leckere Ideen dabei. Bitte noch mehr


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit mache ich viel Eintöpfe, z.B.:
    Ein Suppengrün und Kartoffeln schnipseln, mit einer Zwiebel in Öl anbraten, mit Brühe ablöschen, zehn Minuten kochen, dann grob mit einem Kartoffenstampfer stampfen, nach Geschmack Sahne dazu und klein geschnittene Wiener oder Knacker für zwei Minuten mit hinein, bis sie warm sind, fertig. Für mich gehört beim Anrichten noch eine große Portion Petersilie obendrauf.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    @hase: 10min kochen reicht?


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    @Schokoladenkuchen, ja, ich schneide die Kartoffeln aber auch schon in recht kleine Würfel und dünste sie in dem Fett vorher ja ein paar Minuten an. Kommt ein bißchen auf die Kartoffelsorte an, die "vorwiegend festkochenden" von gestern Abend haben sich nach zehn Minuten schon schön stampfen lassen.

  5. #15
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Aha. Muss ich mal drauf achten.



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Oh, das ist mein Thread!
    Seit ich wieder arbeite, habe ich meistens nämlich höchtens 20-30 Minuten Zeit um nach der Arbeit für Marika und mich zu kochen.
    Es sei denn, ich koche abends vor und da bin ich oft zu faul zu...
    Ich schau hier mal weiter rein und gucke nach Marika-kompatiblen (nicht leicht...*seufz*) Essen.

  7. #17
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Wenn es schnell gehen soll, essen wir gerne geschmälzte Maultaschen oder Nudeln in Pesto. Einfach Nudeln kochen und das Pesto mit den Nudeln vermischen. Das essen wir alle Drei gerne.

    LG Schäfi

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    500 gr große Champignons
    3 Scheiben Cheddar
    1 Scheibe Gruyère
    1 Stück Parmesan
    2 Eier
    1. Heize den Ofen auf 200°C vor.
    2. Breche die Stiele aus den Champignons.
    3. Gebe Stiele und die Käse in einen Mixer und mixe alles bis es bröselig ist.
    4. Rühre die Eier unter die Käse-Pilz Mischung.
    5. Gebe die Champignons in eine Auflaufform.
    6. Fülle die Käsemasse in die Pilze.
    7. Backe alles bis es eine goldene Kruste hat.


  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Zutaten:
    320 gr. Hühnerbrustfilet, Innenfilet
    6 Champignons
    2 mittlere Tomaten
    1 mittlere Zwiebel
    350 ml Wasser
    Salz,Pfeffer, Paprikapulver

    1. Schneide die Champignons, die Tomaten und die Ziebel in Scheiben.
    2. Erhitze eine Pfanne.
    3. Würze das Hühnerbrustfilet mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver.
    4. Gebe das Fleisch, die Champignons und die Zwiebel in die Pfanne.
    5. Lasse alles gut anbraten.
    6. Füge nun die Tomaten und das Wasser hinzu.
    7. Decke alles mit Pergaminpapier ab und lasse es garen.

  10. #20
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Schnell gemacht

    Zwar für mehr Leute, aber echt sehr lecker und schnell: http://paulinespapier.de/3079/8-dezember2011/

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sommersalate - schnell gemacht...
    Von petkidden im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 17
  2. Suche: Häppchen - schnell gemacht
    Von ninerle im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige