Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 11 von 15 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 150

Thema: ⫸ Regionale Leckereien

12.12.2017
  1. #101
    aufsteigendes Mitglied Avatar von blue
    Beiträge
    1.248
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    Hat eigentlich schon jemand Himmel und Erde genannt, den westfälischen Eintopf aus Kartoffeln und Äpfeln mit gebratener Blutwurst? Lecker!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #102
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    @blue: Kenne tu ich es, aber hab es noch nicht probiert.

    Dafür ist hier das saarländische Gericht "Verheiratete" sehr bekannt. Das ist auch ein Kartoffelgericht. http://www.chefkoch.de/rezepte/30031...heiratete.html

  3. #103
    Moi
    Moi ist offline
    Inaktiv
    Beiträge
    577
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Mir ist noch ne Spezialität eingefallen, die mein Mann ab und an macht: Schales (im Saarland auch als Dibbelappes bekannt). Das ist ein Teig aus geriebenen Kartoffeln, so ähnlich wie der Teig für Kartoffelpuffer, und der wird in nem großen Eisenbräter im Backofen gebacken. Dazu isst man dann entweder Apfebrei oder Sauerkraut.
    Dippelappes und Schales sind aber zwei verschiedene Gerichte (zumindest im Saarland). In das eine kommenm Zwiebeln und in das andere Lauch. Sind aber beide total lecker.

    Was ich noch total gerne esse, sind die "Geheirate". Das sind MEhlknöpfe mit Kartoffeln, einer Sahnesoße und meist irgendwelches selbst- eingemachtes Obst

  4. #104
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    Zitat Zitat von blue Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich schon jemand Himmel und Erde genannt, den westfälischen Eintopf aus Kartoffeln und Äpfeln mit gebratener Blutwurst? Lecker!
    Das habe ich als Kind total gerne gegessen. Allerdings gab es bei uns keine gebratene Blutwurst dazu.
    Das muss ich gleich mal meinem Mann vorschlagen, dass er das mal für uns kochen lann *notier*

    Liebe Grüße
    Corinna

  5. #105
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    @Marigold: Wo wohnst du denn? Klingt stark nach unserer Ecke hier :-)

    Ich mag schwäbisches Essen schon immer gerne.

    Am liebsten Wurstspätzle/Wurstknöpfle (siehe FKB2) oder Saure Kartoffelrädle/saure Brüh was quasi wie Sonnenschnuckels saure Knöpfle ist nur mit Kartoffeln. Also die dunkle Einbrenne, Kartoffelscheiben, und dann entweder Reste vom Braten kleingeschnitten, Speck oder Würstchen kleingeschnitten und sauer abgeschmeckt. LECKER!
    Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle gibt es bei uns auch oft. Maultaschen auch, die mache ich mittlerweile aber meist selbst und gefriere die dann auf Vorrat ein.
    Ofenschlupfer hab ich bei meiner Oma auch immer gern gegessen *winkzuLöwenmädchen*

    Jetzt hab ich auch Hunger!

  6. #106
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    @majana...auf meinem Auto steht: SHA aber ich habe es auch nicht weit nach Rothenburg, Künzelsau usw.

    Hmmm, Maultaschen hab ich natürlich vergessen, die liebe ich ja total!

  7. #107
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    wusst ichs doch! Das ist ja echt gleich um die Ecke. Waren früher öfters in Rot am See/Blaufelden weil da Freunde meiner Eltern wohnen :-) Und mit denen dann in Spielbach zum Gansessen

  8. #108
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    Zitat Zitat von Moi Beitrag anzeigen
    Dippelappes und Schales sind aber zwei verschiedene Gerichte (zumindest im Saarland). In das eine kommenm Zwiebeln und in das andere Lauch. Sind aber beide total lecker.
    Das sind doch keine zwei verschiedenen Gerichte, nur weil man in das eine Zwiebeln und das andere Lauch rein macht.
    Vom Grund her ist es doch das Gleiche und wir essen es mal so und mal so. Ein anderes Gericht ist es in meinen Augen, wenn man es komplett anders zubereitet.
    Das sind bestenfalls verschiedene Variationen von ein und dem selben Gericht.
    Ganz so kleinlich braucht mans dann auch nicht zu sehen. ;-)

  9. #109
    Moi
    Moi ist offline
    Inaktiv
    Beiträge
    577
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Das sind doch keine zwei verschiedenen Gerichte, nur weil man in das eine Zwiebeln und das andere Lauch rein macht.
    Vom Grund her ist es doch das Gleiche und wir essen es mal so und mal so. Ein anderes Gericht ist es in meinen Augen, wenn man es komplett anders zubereitet.
    Das sind bestenfalls verschiedene Variationen von ein und dem selben Gericht.
    Ganz so kleinlich braucht mans dann auch nicht zu sehen. ;-)

    Der Saarländer an sich betrachtet es als zwei verschiedene Gerichte ;-) Wird auch auf der Kirmes als zwei versch. Gerichte verkauft. Zumindest hier bei uns im Süd-Saarland *lach*
    Aaaber ich könnte beides bis zum Umfallen essen :-)

  10. #110
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Regionale Leckereien

    Zitat Zitat von Moi Beitrag anzeigen
    Der Saarländer an sich betrachtet es als zwei verschiedene Gerichte ;-) Wird auch auf der Kirmes als zwei versch. Gerichte verkauft. Zumindest hier bei uns im Süd-Saarland *lach*
    Aaaber ich könnte beides bis zum Umfallen essen :-)
    Die Saarländer sind halt doch ein komisches Volk.
    Nee, im Ernst, ich finds so oder so auch lecker. Auch wenns im Grunde für mich das Gleiche ist. *lach*

Seite 11 von 15 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige