Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Pralinen

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ Pralinen

    Hallo

    ich würde mit Emily gerne dieses Jahr Pralinenselber machen und verschenken. Habt ihr vielleicht erprobte und für gut befundene Rezepte?
    Nehmeich besser normale Schokolade zum schmelzen oder Kuvertüre?

    Danke.

    lg
    kirsten


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Ich habe ganz einfache gemacht:

    Marzipan und Nugat zu gleichen Teilen mischen, gehobelte Mandeln anrösten und dann klein hacken, aus der Nugat-Marzipan-Mischung kleine Kugeln rollen, die in weiße geschmolzene Kuvertüre tunken und dann in den.klein gehackten Mandeln wälzen.

  3. #3
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Google mal nach Baileyskugeln! Ein Traum!!

    Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Schokotrüffel

    1.5 dl Schlagsahne erwärmen,
    50 g Butter darin schmelzen, vom Herd nehmen,
    in der Summe 450 g überwiegend dunkle Schokolade darin auflösen

    Gewürze nach belieben dazu geben - ausprobiert haben wir Vanille, Zimt, Lebkuchengewürz, Erdbeerstreusel. War alles sehr lecker.

    Masse in ein flaches Gefäß füllen und nach dem Erkalten in Stücke schneiden und nach Belieben weiterverarbeiten.
    Wenn man die Trüffel nicht zusätzlich mit Kuvertüre überziehen möchte, bietet es sich an, sie in Eisschokoladenförmchen zu füllen, statt in Stücke zu schneiden.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Ich habe jede Menge - auch letzte Woche welche selbst gemacht. Ich schau mal nach den Rezepten.

  6. #6
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    wir lieben diese hier, gibt es jedes jahr in der adventszeit und "müssen" auch verschenkt werden ;-)

    http://lestissuscolbert.blogspot.de/...-n-15-ein.html

  7. #7
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    wir lieben diese hier, gibt es jedes jahr in der adventszeit und "müssen" auch verschenkt werden ;-)

    http://lestissuscolbert.blogspot.de/...-n-15-ein.html
    Die hab ich dies Jahr auch gemacht. Du kannst auch dunkle Kuvertüre nehmen und den Likör durch Vanillesoße ersetzen. Dann ist es Kindertauglich ;-)

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Erdbeerpralinen

    für etwa 60 Stück

    350g weiße Kuvertüre
    100g Erdbeeren
    3 TL Zitronensaft
    3 TL Himbeeressig
    30g Butter
    300g Vollmilch oder weiße Kuvertüre

    Die weiße Kuvertüre grob zerkleinern.
    Die Erdbeeren in einen Topf geben und kurz pürieren. Mit dem Essig und Zitronensaft mischen. Kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen.
    Die Schokolade in eine Schüssel geben, über's Wasserbad stellen. Die Erdbeeren dazugeben und rühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Dann die Butter dazu geben. Falls die Wärme nicht mehr ausreicht die Butter zu schmelzen, nochmal übers Wasserbad. Die Masse entweder in Silikonpralinenformen füllen oder in eine quadratische Form mit 16cm füllen und am besten über Nacht kalt stellen.

    Die Schokolade ausder Form nehmen und ggf. in kleine Häppchen schneiden. Die Kuvertüre schmelzen und die Pralinen einzeln eintauchen und überziehen. Mit geraspelter Schoki oder anderer Deko nach Geschmack verzieren.

    Tip: Das Verhältnis von Erdbeeren und Schoki unbedingt beachten da die Pralinen sonst nicht fest werden. (Aber trotzdem gut schmecken)


    Morgen schreibe ich dann noch Vanille Sahne Pralinen und Nusshäufchen

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Vanille Sahne Pralinen

    300g Kuvertüre (Vollmilch oder Zartbitter)
    130 ml Sahne
    1 Päckchen Vanille Aroma (z.B. Finesse oder Vanille Back) altern. 1 EL Vanille Sirup
    25 g Butter

    Kuvertüre oder Puderzucker & Kakao

    Die Sahne mit dem Aroma in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, die Kuvertüre zugeben und darin schmelzen lassen. Über Nacht kalt stellen.

    Die Butter zugeben dazugeben und alles aufschlagen. Kalt stellen bis es wieder fest ist.

    Aus der Masse kl. Portionen abstechen und zu Kugeln rollen. (Das ist der aufwändige und schmierige Teil )

    Entweder nun die Kuvertüre schmelzen und die Kugeln eintauchen und so überziehen und nach Wunsch mit Streuseln verzieren oder in der Puderzucker-Kakao Mischung wälzen.



    Nuss Splitter

    ca. 80 g gemischte gehackte Nüsse (ich hatte Haselnüsse und Cashewkerne)
    ca. 40g gestiftelte Mandeln
    ca. 175 g Kuvertüre (Vollmilch oder Zartbitter oder gemischt)
    nach Wunsch
    ein paar zerbröselte Cornflakes (muss nicht sein)
    etwas Nugat

    Nüsse mit Flakes mischen.

    Die Kuvertüre (ggf. mit Nugat) über dem Wasserbad schmelzen.

    Die Nüsse unter die Schoki mischen.

    Die Masse in Formen füllen (ich verwende für diese immer leere Toffifee Lagen)

    Kalt stellen bis es fest ist.

    Die Menge der Schoki und Nüsse richtet sich auch ein bisschen danach wie nussig man es mag. Natürlich kann man auch weniger Nüsse nehmen. Ganz nach Geschmack.


    Marzipan Nugat Kugeln

    Nugat in kleine Würfel schneiden
    Marzipan dünn ausrollen und kleine Quadrate schneiden
    Nugatwürfel mit Marzipan umhüllen und zu Kugeln rollen.
    Die Kugeln in geschmolzener Kuvertüre überziehen und werden lassen oder Kuvertüre schmelzen, in Formen gießen und die Kugeln darin "versenken"


    Lebkuchen Kugeln:

    http://www.chefkoch.de/rezepte/12232...en-Kugeln.html

    Die Nüsse kann man auch durch gemahlenen Löffelbiskuits, Amarettinis oder Spekulatius ersetzen.



    Nugat Tütchen

    250 g Nugat
    100 g Vollmilch Kuvertüre
    1 EL Sahne

    Nugat weich werden lassen
    Kuvertüre schmelzen und mit dem Nugat cremig aufschlagen
    Masse in Spritzbeutel füllen und in Alu Spitztüten füllen (
    Fest werden lassen

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Pralinen

    Hallo,

    wow. Danke für die ganzen Rezepte. :-)

    LG
    Kirsten

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welchen Pralinen mögt ihr besonders?
    Von BIBA im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige