Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 144

Thema: ⫸ Kitchen Aid

30.03.2017
  1. #21
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    schau mal vorne in der BEdienungsanleitung - da hatte ich es meines Wissens gesehen (als mein worm gear brach)
    3 Jahre für die kleine Classic mit 250 Watt und 5 Jahre für die große Artisan (nicht Heavy duty, da weiß ich s nicht)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    37
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    rose, das optik-argument ist natürlich unschlagbar

    wobei kenwood da jetzt wohl nachgezogen hat: http://www.quelle.at/kenwood-kuechen...ikel/quelle-at


    als wir uns für den kenwood entschieden haben (meine mama hat die hälfte bezahlt als weihnachtsgeschenk) hab ich noch nicht mal was geahnt von einer kitchenaid. war damals einfach nicht innerhalb meines horizonts. außerdem ist meine mama SO ein kenwood-victim, dass keine andere maschine bei uns einziehen hätte dürfen

    ich habe einen der grauen, unscheinbaren kenwood chefs, die teile können eigentlich nicht in die spülmaschine (mach ich aber trotzdem). die maschine steht immer draussen (sie ist einfach zu schwer). als zubehör haben wir den fleischwolf, der ist aber recht wenig genutzt. ganz heftig gewünscht werden hier ein deckel für die rührschüssel und - neu entdeckt - der patisserie-haken.

    grundsätzlich bin ich ja total überzeugt von meinem grauen liebling (man hat halt doch das gefühl, was "gescheites" für die nächsten 15, 20 jahre zu haben), andererseits backt meine schwiemu auf ihrer 99-euro-maschine von bosch auch ganz toll. aber alleine das geräusch nervt

  3. #23
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    ja, ich denke auch daß die Kenwood genauso ihres kann, wie die große Bosch Mum oder die KA.
    Also da braucht finde ich keiner lange Zähne zu machen, wenn er die anderen beiden hat.
    Die KA hat halt diesen optischen Haben will Reflex, der eigentlich beim Kauf einer Küchenmaschine keine Rolle spielen sollte...
    Das ist echt ne Überzeugungssache. Oder wie bei meiner Schwiemu einfach Zufall welche man nun hat


    Aber ich finde mittlerweile, klar man kann auch mit ner kleinen Backen,
    aber es macht mehr Spaß wenn da ne richtige Maschine steht, die sich keinen Milimeter mehr bewegt beim Teig walken,
    die andere Geräusche macht und die man auch ne Weile rühren lassen kann ohne zu fürchten daß der Motor gleich qualmt.

    Ich hab früher auhc mit ner kleinen Philips gekocht und gebacken, das war ok,
    aber jetzt machts halt mehr Freude... Ich finde sie ist halt vernünftiges WErkzeug.
    Deshalb bereue immer noch nicht das Weihnachtsgeld damals auf n Kopp gehauen zu haben und ich hatt ja ecth überlegt...

  4. #24
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    Mir wäre bzw. ist die Optik von so einer Maschine schnurzpiepegal, weil ich sowas eh immer in Schubladen verschwinden lasse.
    Und nur dafür seid Ihr echt bereit, so viel mehr zu bezahlen?

  5. #25
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Mir wäre bzw. ist die Optik von so einer Maschine schnurzpiepegal, weil ich sowas eh immer in Schubladen verschwinden lasse.
    Dem schließ ich mich an!
    Wir haben die Bosch MUM und ich bin sehr zufrieden!

  6. #26
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    dann wär sie für dich einfach die falsche Maschine,
    um sie irgendwo verschwinden zu lassen, dafür ist sie zu schwer; die ist dafür ausgerichtet grundsätzlich draussen auf der Anrichte zu stehen und "sozusagen eine zusätzliche Hand" zu sein, weil man sie einfach beim rühren machen lassen kann.

    Mir wars der Preis damals wert, bereut hab ichs wie gesagt noch nie, einfach weil ich sie öfter einsetze als jede andere Küchenmaschine zuvor
    (ich wäre nie auf die Idee gekommen Hackfleisch"teig" für frikadellen von ihr durchrühren zu lassen, wenn sie nicht grade da gestanden hätte zum Beispiel.)

  7. #27
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    Kann man nicht alle diese "Standmaschinen" einfach machen lassen?
    Ich steh auch nicht daneben, wenn meine Maschine rührt...

    Und ich bin auch kein Freund von Maschinen, die offen rumstehen, Kaffeemaschine und Wasserkocher sind da für mich schon das Höchste der Gefühle.

  8. #28
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Kann man nicht alle diese "Standmaschinen" einfach machen lassen?
    Ich steh auch nicht daneben, wenn meine Maschine rührt...

    Und ich bin auch kein Freund von Maschinen, die offen rumstehen, Kaffeemaschine und Wasserkocher sind da für mich schon das Höchste der Gefühle.
    Mein Wasserkocher verschwindet nach dem Abkühlen immer im Schrank - mich stört ja sogar die Mikrowelle in der Küche .
    Und die Kaffeemaschine steht bei uns auch nicht in der Küche auf der Arbeitsplatte, sondern im Esszimmer auf einem Sideboard neben dem Esstisch.

    Und überhaupt hab ich auch so gar keine erotische Beziehung zu meinen Küchengeräten - die müssen bei mir nicht gut aussehen, nur gut funktionieren *g*.

  9. #29
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    37
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    die man auch ne Weile rühren lassen kann ohne zu fürchten daß der Motor gleich qualmt.

    ich erinnere mich da dunkel an einen üblen zwischenfall mit meiner moulinette beim feigencuttern

  10. #30
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Erfahrungen/Tipps mit KitchenAid?!

    Meine Mikrowelle steht im Schrank, hinter einer Holztür!

Seite 3 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kitchen tea in südafrika
    Von indra im Forum Berichte vom Jungesellenabschied
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige