Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: ⫸ @Katrin: Fondue-Saucen!

13.12.2017
  1. #31
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Katrin: Fondue-Saucen!

    Ich hatte letztes Jahr Weihnachten mal Kalb. Das war super zart und lecker!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Katrin: Fondue-Saucen!

    Es eignet sich eigentlich jedes Fleisch, das man auch zum Kurzbraten nehmen würde. Wir nehmen beim Rind meist Roastbeef, weil es günstiger ist als Filet. Vom Schwein und Huhn allerdings schon Filet.
    Wobei mir jetzt grade auffällt, beim Brühefondue würd ich vielleicht doch auf Rinderfilet gehen. Das Roastbeef hat ja doch etwas mehr Fett und das wird nur in Öl so richtig kross und lecker.

  3. #33
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Katrin: Fondue-Saucen!

    Hallo!

    Wir nehmen verschiedene Filets, hey, es ist ja Heilig Abend.
    Wie im anderen Thread geschrieben, wir nehmen Rind, Geflügel und Wild. Schwein mögen wir alle nicht so wahnsinnig gerne.
    Wir rechnen auch so 200-250 gr pro Person und bekommen das Fleisch am Weihnachtsmorgen von unserem Metzger geschnitten und vakuumiert.

    Die Soßen schmecken umso leckerer, wenn sie durchgezogen sind, das stimmt. Bisher habe ich sie dennoch immer an Heilig Abend direkt morgens frisch gemacht, damit wir auch an den Feiertagen noch gut davon essen können.

    Als Beilagen gibts hier entweder Baguette oder Kartoffelwedges oder Rosmarinkartoffeln. Man kann auch noch Gemüse dazu anbieten, Jan bekam bisher immer gedämpften Brokkoli dazu. Dieses Jahr mache ich einen Rohkostsalat aus dem TM dazu.

    Meine Lieblingssoßen? Puh, schwer! Letztes Jahr hab ich die Tomatensoße etwas abgewandelt und noch kleingeschnippelte getrocknete Tomaten miteingerührt, das war lecker. Aber da ich eh immer alle Soßen mache und die nach 2 Tagen alle leer sind, haben sie wohl alle ganz gut geschmeckt.

    Viel Spaß jedenfalls und guten Hunger!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Erledigt: Internet Shop der WW-Saucen verkauft
    Von Wildcat im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige