Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Hackfleischbrötchen

17.12.2017
  1. #1
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ Hackfleischbrötchen

    Hallo!

    Wie macht ihr überbackene Hackfleischbrötchen im Ofen?
    Was kommt alles in die Hackfleischmasse und wie lange sollen die Dinger überbacken?
    Hab noch nie welche gemacht, aber ich kann mich bei anderen dran erinnern, dass die so furchtbar hart waren.

    Hab morgen einen kleinen Umtrunk mit vier Leutchen. *g*
    Mein Kater wird drei Jahre.

    LG
    Katrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Hi Katrin,

    ich mache das Hack wie bei Buletten, also mit Ei, Brötchen, Senf, Salz und Pfeffer. Wobei ich die Hackmasse eher auf Brotscheiben schmiere, die werden nicht so trocken wie die Brötchen Wie lange im Ofen ist ne gute Frage, mind. 20 Minuten, dann kannst du ja mal bei einem gucken ob es schon durch ist. Ich schau mir die Masse dann immer an und entscheide, ob die noch einen Moment brauchen oder raus können.

    LG Eli

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Wir nehmen direkt Mett dafür. Das noch ein bißchen salzen und pfeffern, eventuell noch ne Scheibe Käse drüber (Schabletten oder Raclettkäse).
    Die Brötchen dann solang im Ofen lassen, bis sie schön kross sind (ca.10min, je nach belieben)

  4. #4
    bea
    bea ist offline
    aufsteigendes Mitglied Avatar von bea
    Alter
    42
    Beiträge
    1.000
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Einfach Aufbackbrötchen ehmen, die werden dann auch nicht hart, Ich teile die in der Mitte, schmiere Tomatenmark drauf, dann mit Salz und Pfeffer gewürztes Hack, dann Pizzagewürz und zum Schluß Käse. Yummi

  5. #5
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Jo, ich nehme dann Aufbackbrötchen. Gute Idee!

  6. #6
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Ich nehme auch Aufbackbrötchen dafür und mische nur hackfleisch, Salz&Pfeffer, nehm geriebenen Käse oder mache aus großem Käsestück kleine Würfel das alles vermischen und auf die Semmel....wie lange sie drin sind weiß ich gar nicht..aber das erkennt man gut..hmmm jetzt hab ich hunger darauf...

  7. #7
    Ela
    Ela ist offline
    alles auf Anfang!!! Avatar von Ela
    Beiträge
    1.195
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Zitat Zitat von Silvia Beitrag anzeigen
    hmmm jetzt hab ich hunger darauf...
    Ich hab gerade den Einkaufszettel erweitert.


    Wir machen die auch mit Aufbackbrötchen, Reibekäse und das Hack lecker gewürzt.
    Wir schneiden aber immer noch Paprika mit dabei.

    lg, Ela

  8. #8
    Probezeit bestanden Avatar von ModiJana
    Ort
    Hamm
    Alter
    43
    Beiträge
    238
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Wir lieben Hackfleischbrötchen. *jammi*

    Ich mische dazu Hackfleisch mit Ei, Salz & Pfeffer, Senf und eine kleine Handvoll Paniermehl. Dazu kommen dann 3 Paprika (rot, gelb, grün) und eine Tüte Streukäse (bevorzugt Pizzakäse). Die Paprika hack ich mit der Küchenmaschine klein, da man sich sonst nen Wolf schnibbelt.
    Das ganze Gemisch verteil ich dann auf diese kleinen Aufbackbrötchen und ab in den Ofen. Lecker!!!

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Also ganz ehrlich? Ich hab davon noch nie was gehört! Im ersten Moment dachte ich an Hamburger, aber so wie sich eure Beiträge lesen, ist das wohl schon was anderes...

    Aber liest sich auf jeden Fall recht lecker...

  10. #10
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hackfleischbrötchen

    Jaaa ich konnte mich durchsetzen...*schmatz*

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige