Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 103

Thema: ⫸ Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

14.12.2017
  1. #51
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    das würd mich jetzt auch interessieren. löst sich die paste im wasser auf?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    ich nehme 700 g gemüse (karotten, sellerie, lauch, petersilie)
    100 g salz
    das gemüse zerhexle ich so fein es geht, mische es mit dem salz, in ein schraubglas, in den kühlschrank, fertig :-)

    das ist mein grundrezept
    manchmal teile ich es in mehrere gleich teile und füge noch andere dinge dazu, gemüse und kräuter die grad da sind oder weg müssen, getrocknete tomaten, getrocknete steinpilze, andere gewürze usw..... einfach ein bisschen experimentieren!

    und keine angst, im kühlschrank und durch das salz hält sich das wirklich lange, ein halbes jahr ist da kein problem, es wird mit der zeit nur etwas blasser ;-)

  3. #53
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    ne, das gemüse löst sich nicht auf ;-)

  4. #54
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    Löst sich das denn gut auf?

    Edit: zu langsam

    Gut, ist aber weiter nicht schlimm. In gekaufter Brühe schwimmen ja dann auch Gemüseteilchen.

  5. #55
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    es kommt auch drauf an wie klein ihr das bekommt, aber komplett löst sich das frische gemüse logischerweise nicht auf, es verteilt sich sehr gut und hat einen ganz tollen, frischen geschmack, bei uns gibt es wirklich seit 2 jahren keine andere mehr!

  6. #56
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    Ich habe gestern in meinem Zweitkühlschrank im Keller noch ein komplettes Glas gefunden, hergestellt im Dezember letzten Jahres. Es riecht normal und sieht nur etwas dunkler aus als ursprünglich.
    Was meinen die Experten, kann ich das noch benutzen? Hatte ja sogar knapp 150 g Salz auf die 700 g Gemüse genommen..

  7. #57
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    ja, ich denke schon!
    nur wahrscheinlich hat der geschmack auch schon nachgelassen - probieren! :-)

  8. #58
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    ich mache am WE hoffentlich mal den Grundstock. Werde meinem Mann noch die Einkaufsliste schicken.

  9. #59
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    Anni, ich hab das jetzt ausprobiert. Das wird so ne streichfähige Paste.
    Das gehört so?

  10. #60
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Suppengrundstock/selbstgem. Brühe

    ja, das wird eine richtig schöne pampe :-)
    riecht oberlecker, ist ordentlich salzig und schmeckt wirklich! ;-)
    am besten in ein glas füllen (tupperzeug überträgt irgendwie immer den plastikgeschmack - meine meinung) und ab in den kühli!

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rindfleisch suppe? Brühe?
    Von Rose im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige