Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 111

Thema: ⫸ Einkaufs- und Essensplanung

14.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Einkaufs- und Essensplanung

    Huhu,

    ich wollte mal fragen, wie das bei euch so mit der Einkaufs- und Essensplanung läuft.

    Ich muss nämlich gestehen, ich bin total planlos und überhaupt keine Küchenfee

    Macht ihr einen Wochenplan, was ihr so kocht und kauft danach ein? Oder kauft ihr ein und macht danach einen Essensplan? Oder ganz anders?

    Bin gespannt.

    LG Nadja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir machen seit ca. 2 Jahren einen Wochenplan. Hat meiner Meinung nach nur Vorteile: Man spart Zeit und Geld beim Einkaufen, es wird wesentlich weniger weggeworfen und dieses nervige (ich hab das sooo gehasst): "Was kochen wir heute Abend?" fällt weg. Außerdem muss man nicht mehr ständig unter der Woche einkaufen... Ich kaufe nur noch frisches Gemüse/Fleisch zusätzlich.

    Klar, es kommt auch mal was dazwischen oder man tauscht mal. Aber das "Grundgerüst" steht einfach.

  3. #3
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir machen auch einen Wochenplan, danach gehe ich am Wochenende einkaufen.

    Wie Vonno schon schreibt, es spart einfach Zeit und Geld.

    Den Plan mache ich Freitags, schreibe gleichzeitig meinen Einkaufszettel.
    Mein Wochenplan ist übrigens auf unserem Familienplaner in der Küche, so kann ich immer mal schauen, was es in den Wochen/Monaten zuvor gab und die ewige Grübelei fällt weg.

    Ich hasse nichts mehr, als den ganzen Tag zu grübeln und planlos durch den Supermarkt zu laufen, weil ich nicht weiß, was wir essen sollen.

    Unter der Woche wird dann tatsächlich nur die die frische Zutat eingekauft.
    Das merkt man enorm am Geldbeutel. Ich merke das jedenfalls.

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir machen auch einen Wochenplan, bisher klappt dass super. Wobei wir manche Tage auch mal tauschen

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich hab das mit dem Durchplanen der Woche auch eine zeitlang probiert, aber es dann wieder sein gelassen - wir sind nämlich beide eindeutig eher die "ich hab heute Lust auf XYZ"-Esser, und wir waren sehr schnell davon genervt, etwas essen zu "müssen", nur weils halt schon da war.

    Also für uns ist das nichts - wir besprechen meistens mittags (wenn mein Mann nach dem Essen in der Kantine bei mir anruft), was wir abends essen möchten. Viele Standardsachen haben wir entweder sowieso frisch zuhause oder eingefroren, und was nicht da ist, hole ich nachmittags schnell im Supermarkt, wenn ich sowieso zur Post (das ist fast jeden Tag der Fall) unterwegs bin.

  6. #6
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    wir sind nämlich beide eindeutig eher die "ich hab heute Lust auf XYZ"-Esser
    Wir auch! Das ist auch der Grund dafür wieso wir keinen Essensplan haben und es uns auch nicht so recht vorstellen können.
    Eigentlich haben wir immer 3-4 verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl und entscheiden dann spontan was wir davon essen.

  7. #7
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    wir machen seit einiger Zeit am Sonntag einen Wochenplan. So kann jeder mitentscheiden, was es geben soll. Somit fällt für mcib die ständige Grübelei aus. Ich empfinde es als angenehmer und zeitsparender. Aber da frische Zutaten oft erst gekauft werden, sind wir auch recht flexibel. Wenn wir an dem Tag keine Lust auf Essen xy haben, wird auch mal aus den vorhandenen Zutaten improvisiert oder was anderes gekocht. so wie vorletzte Woche. es sollte mit Reis gefülltze Paprikaschoten geben. Darauf hatte ich keine Lust und habe die Schoten dann mit Linsen gefüllt.

  8. #8
    Lindavia
    Gast

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir entscheiden jeden Tag spontan, was wir essen wollen.

  9. #9
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir sind auch spontane "Lust-Esser". Wir planen höchstens zwei, drei Tage voraus und manchmal wird aufgrund irgendwelcher Gelüste umdisponiert. Dann huscht einer von uns nach der Arbeit noch kurz einkaufen. Die größeren Einkäufe machen wir meist montags und Freitags oder samstags. Momentan haben wir die dritte "Salatwoche" (gibt aber auch da Ausnahmen ^^)

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Wir auch! Das ist auch der Grund dafür wieso wir keinen Essensplan haben und es uns auch nicht so recht vorstellen können.
    Eigentlich haben wir immer 3-4 verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl und entscheiden dann spontan was wir davon essen.
    Einkaufen dafür gehen ich zwei Mal die Woche, einmal als Großeinkauf und einmal für Frisches zwischendurch.

Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige