Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111

Thema: ⫸ Einkaufs- und Essensplanung

16.12.2017
  1. #31
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich war jetzt sehr neugierig auf die Antworten, da ich noch nie so einen Plan gemacht habe, jedenfalls nicht für eine Woche.

    Irgendwie erleichtert es mich, dass es viele andere offenbar auch nicht tun, dachte eigentlich immer, ich könnte da vielleicht etwas planvoller vorgehen.

    Das fast tägliche Einkaufen, wenn ich zuhause bin und kochen will, finde ich nämlich auch manchmal lästig.

    Meistens gucke ich beim Einkaufen noch zusätzlich zu dem, was auf dem Zettel steht ein wenig herum, was günstig ist (oder lecker sein könnte) und mache dann so einen inneren Speiseplan für den nächsten oder manchmal übernächsten Tag.
    Aber so richtig viele Tage im voraus planen, das kann ich mir nicht vorstellen, da ist mir spontan lieber.

    Ob es teurer ist, kann ich nicht beurteilen, ganz klar würde man mit mehr Plan Zeit sparen, weil man nicht andauernd zum Einkaufen rennt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    @Sam: Ich binde die Jungs meist mit in die Entscheidung ein. Jeder darf sich ein Gericht aussuchen. Mit Papa sind das dann schon drei Gerichte (Timo hat dazu noch keine eigene Meinung). Mein Einkaufswagen ist bei 5 Personen irgendwie immer supervoll, auch wenn ich nur mal schnell Obst/Gemüse/Salat und bissl Kleinkram holen will.

  3. #33
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich hatte es mal versucht mit der Planung. Ende vom Lied war, dass ich total viel wegschmeißen musste, weil wir dann doch nicht gekocht haben. Ich gehe so immer Mo und Do einkaufen.
    Nudeln & Co habe ich aber immer zu Hause.

  4. #34
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    So, ich habe heute mal einen Plan von Montag- Freitag gemacht, wobei ich mir 5 Gerichte ueberlegt habe, dafuer eingekauft habe und die jetzt irgendwann die Woche mal gekocht werden.

    Vorteil ist natuerlich, dass ich das was ich brauche jetzt daheim habe und nicht mehr zu dem Laeden muss, der die schwer zu bekommenden Sachen hat und von uns aus am AdW ist. Jetzt brauche ich nur noch Fleisch und Gemuese frisch am Markt an der Ecke dazu kaufen.

    Na mal sehen wie's laeuft!

  5. #35
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Zitat Zitat von Sam Beitrag anzeigen
    @ Nuni und ich: wie schafft ihr es euch 7-10 Gerichte aus den Rippen zu leiern? Ich habe schon kaum Ideen um auf 2-3 Gerichte zu kommen. Und wie voll ist dann euer Einkaufswagen?
    Ich brauch für die Essensplanung immer ewig....
    Och, wenn man das mal eine Weile macht, kommt da schon einiges an Gerichten zusammen. Ich habe aber beispielsweise schon vor einer Weile angefangen alle Gerichte, die wir moegen, in einer MS Access Datenbank anzulegen (mit Zutaten und Rezepten).

    Ich habe auch schon Plaene gemacht, die fuer 14 Tage gereicht haben. Ich habe da irgendwie nie grosse Probleme und zwischendrin kann man immer noch umschmeissen. Ich habe auch jetzt schon Ideen fuer naechste Woche.
    Und sollte mal ein Abend dabei sein, an dem keiner wirklich Hunger hat, verschiebt sich das alles. Meist wird an so einem Abend dann Brot gegessen (normal oder eben mit dem sandwichmaker).

  6. #36
    Senior Mitglied Avatar von Nadja
    Beiträge
    2.776
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Also ich muss mich wirklich auch mal an die Planung machen. Ich denke, damit komme ich viel besser zurecht. Derzeit fange ich abends meist erst so gegen 18 Uhr das Überlegen an, was es denn nun gleich zu Essen geben könnte . Das schränkt die Auswahl natürlich ernorm ein.

    Ich glaube mit so einem "offenen" Plan, wie Nuni ihn macht, kämen wir gut zurecht. Werde am Wochenende also mal Rezepte und Gerichte wälzen und dann mal schauen.

  7. #37
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich mache meinen Plan für die Woche immer sonntags. Da werden dann die Angebote der Märkte berücksichtigt und was die Woche so an steht. Kaufen tue ich dann Montags und Do oder Fr wenn ich arbeite. Als ich Vollzeit gearbeitet habe, bin ich auch immer nach der Arbeit los um was zu besorgen aber das hat mich dann auch genervt. Und ich habe dann halt auch immer mehr gekauft als wir brauchten.
    Da wir hier auf dem Dorf keinen Markt haben fällt das "mal eben umdisponieren und was anderes kaufen" weg. Klar gibt es auch dann mal Tage wo man/n keine Lust hat auf das was es gibt, aber entweder fahren wir dann ne Pizza holen oder tauschen mit nem anderen Tag. So flexibel ist das schon ;-)

  8. #38
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    wie sind recht spontan und kaufen nie mehr als für max. 3tage ein. mein mann ruft oft an und fragt, ob ich dies oder jenes kochen mag und bringt dann alles nötige mit.

  9. #39
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir machen das auch wie nuni, einmal die Woche einkaufen, evtl. Was frischen noch mal holen.

    Jeden Tag ist mir je zeit zu schade und der Sprit zu teuer um immer mal einkaufen zu gehen. Vor Ort haben wir keinen Laden.

  10. #40
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir kaufen immer für die ganze Woche ein und man merkt das deutlich am Geld
    Gerade gestern dachte ich mir wieder das es toll ist bei Aldi eingekauft zu haben und er Wagen war für 52€ voll
    Nur ab und an was Frisches wird dann unter der Woche noch dazu gekauft

Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige