Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 11 von 12 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 111

Thema: ⫸ Einkaufs- und Essensplanung

12.12.2017
  1. #101
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir haben heute auch den Plan für die kommende Woche geschrieben und dem entsprechend die Einkaufsliste angepasst.
    Für mich ist es leichter, denn ich kann Dinge bereits beim wöchentlichen Einkauf mitnehmen- außer wirklich frische Zutaten, die sich einfahc besorgen lassen.

    LG
    Vel


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #102
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich bin wesentlich ruhiger gefahren, als wir abends hauptsächlich kalt gegessen haben.
    Da meine Männer aber alle so auf frisch Gekochtes stehen, kann ich Brot, Wurst u Käse nicht mehr so häufig auftischen. Da gibt es schnell ganz lange Zähne.

  3. #103
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir essen nur morgens und abends zusammen und dem entsprechend koche ich abends häufig warm.
    Was allerdings nicht so sehr großen Zeitaufwand bedeutet.

  4. #104
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Für uns wäre eine Planung auch ideal. Zeit ist nämlich sooo knapp und ich mag abends gern warm essen. Meine Kinder bräuchten es nicht und auch mein mann nicht. Alle sind in kita/Schule/Kantine versorgt. Bei mir gibt es keine Versorgung.
    Brot mag ich nämlich abends nicht auch noch essen.
    Leider setzt sich ein Plan nicht dauerhaft um. Wir sind auch so spontan Entscheider. Oder ich habe keine Lust zu kochen.

    Aber vielleicht fange ich nochmal mit der Planung an. Gerade weil ich den tiefkuhlschrank leeren möchte und die Vorräte im Keller minimieren möchte.

  5. #105
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Oh je, mir gruselt schon davor, dass ich in einer Woche wieder nicht mehr alleine mittags bin. Essen, was und wann ich möchte und ohne Nörgeln.

    Theo kommt dann ja im 13 Uhr hungrig aus der Schule. Da werde ich mal die Idee mit dem gemeinsamen Planen mit ihm versuchen. Einen Wunsch hat er frei...

  6. #106
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich selbst esse nicht gern warm und wenn ich alleine bin gibt es meistens Brot.
    Wenn die Kinder da sind dann gibt es auch einen Wochenplan und ich muss nur ganz selten noch was zu kaufen. Wurst und obst und Gemüse hält sich in der Regel die ganze woxhe

  7. #107
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Heute stand auf dem Plan : Hühnchen und Salat und ich hatte sowas von null Ner zu kochen. Mausi ganz trocken : mach ich dann.
    Von daher ist es schon hilfreich, wenn man weiß was draufsteht und notfalls jemand einspringen kann beim Pötte schwingen.

  8. #108
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Wir haben auch schon seit einigen Jahren einen Plan und damit fahren wir gut. Wünsche der Familie werden gerne angenommen, 2 x die Woche fahre ich einkaufen. Donnerstag und 2x im Monat Samstag gibt es auf jeden Fall Auflauf. Da arbeite ich mittags, koche dann vor und programmiere den Ofen. Dann haben Mann und Kinder mittags was und ich ess später dann die Reste. Ansonsten essen wir täglich mittags alle zusammen, da wir das Glück haben, dass mein Mann mittags nach Hause kommen kann. Ich plane also immer für 5 Tage oder mehr, die aber dann untereinander variieren können. Die Zutaten hat man ja da und ob es das dann morgen oder schon heute gibt ist ja egal.

  9. #109
    Neuling Avatar von Liudmyla
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    34
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Hey,

    also einen Wochenplan mache ich nicht, es gibt aber bestimmte Speisen, wie Obst, Salat oder Joghurt, die ich regelmäßig esse. Ansonsten habe ich ein paar Lieblingsgerichte, die ich mir auch öfters mal zaubere. Wenn mir die Ideen ausgehen, stöbere ich gerne mal in Rezeptdatenbanken, um mir ein paar Inspirationen zu holen. Basierend darauf wird dann auch die Einkaufsliste erstellt. Ansonsten einfach mal ganz in Ruhe durch einen großen Supermarkt schlendern. Hier kommen einem meist auch gute Ideen und man kann mal ein paar Lebensmittel neu ausprobieren.

  10. #110
    Inaktiv
    Beiträge
    48
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einkaufs- und Essensplanung

    Ich hatte früher mal einen Wochenplan gemacht, mittlerweile mache ich Pläne für die nächsten 3-4 Tage.
    Wichtig für mich ist, dass unsere Lebensmittel wirklich gesund sind, daher habe ich angefangen Gemüse anzubauen. Nun will ich auch Obst haben, jedoch weiß ich nicht wo ich sowas finde. Kann ich gutes Kiwi auch bei (Link von Jannika entfernt) bestellen? Gibt es hier Leute, die ihren Obst selbst anbauen? Welche Erfahrung habt ihr gemacht?

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige