Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: ⫸ Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Blinzeln ⫸ Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Huhuuuuuuuu...

    ... in die Rezepte-Rubrik passt es nicht so wirklich, darum hier...

    Wir haben es getan
    Wir haben das Toaster-Schnitzel heute probiert
    Und es schmeckt nichtmal schlecht
    Schämschämschäm

    Am Mittwoch hatten wir "Toasty" in einem Einspieler bei "Hart aber Fair" entdeckt. Natürlich sollte dieser Einspieler darstellen, was für schlechte und überflüssige Nahrungsmittel die Industrie auf den Markt bringt - bei uns war aber schnell das Interesse geweckt (vor allem bei meinem Mann ). Also haben wir uns die Teile besorgt, sie eine Runde lang in den Toaster gepackt, und probiert. Gar nicht so übel.

    Ich stelle euch mal ein Foto vom Garvorgang rein und 'nen Link zum Werbespot. Und natürlich einen zur Toasty-Homepage. Und noch einen zu einem Toasty-Test-Video.


    Willkommen bei Tillman´s TOASTY - Der Fleischsnack zum Toasten

    Test-Blog:

    Geschmackvolle Grüße
    maja
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Also ich kann mir das gar nicht vorstellen. Fleisch für den Toaster? Schmeckt das eigentlich nach Schnitzel? Weil irgendeinen Zusammenhang muss es bei dem Werbeslogan doch geben.

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Es schmeckt tatsächlich wie ein Schnitzel, und sogar ziemlich gut. Der Slogan wird wohl aus der Tatsache geboren sein, dass es nunmal Formfleisch ist und daher nicht Schnitzel genannt werden darf. Ist sogar ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker.

    Jedenfalls ne coole Idee.

    Männe gerade im Hintergrund: "Ich freu' mich schon auf mein nächstes Toasty"

  4. #4
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Die Werbung find ich lustig...und obwohl ich jemand bin, der alles gerne mal probiert, zieht mich das Teil gar nicht an.
    Irgendwie erinnert mich das an etwas,..ich weiss nicht mehr was, aber sobald ich dieses quadratische panierte Ding sehe, wird's mir jedenfalls komisch im Bauch...

    Edit...ich weiss es...paniertes Kalbsfleisch...Das gab/gibt es immer auf der Arbeit. Boah, einmal reingebissen und gleich wieder ausgespuckt. Daran erinnert es mich. Und wenn ich so daran zurueckdenke...alles was irgendwie grossartig paniert ist, ist seitdem nicht mehr so dolle.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Vielleicht sollte ich das Männe auch mal holen. Der könnte sich 360 Tage im Jahr von Schnitzel ernähren. Und wenn das Teil genauso schmeckt und schnell geht..... Mich macht es auch nicht wirklich an, mich schüttelts bei der Werbung eigentlich eher.

    Sag mal, sifft das eigentlich im Toaster? Also ist das schon fettig oder eher gar nicht?

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Null fettig, kein siffen. Steht auch alles auf der Homepage - und ich kann's bestätigen. Ich muss sagen, ich muss son' Teil jetzt auch nicht jeden Tag haben. Aber Schatzi ist echt begeistert

  7. #7
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich das Männe auch mal holen. Der könnte sich 360 Tage im Jahr von Schnitzel ernähren. Und wenn das Teil genauso schmeckt und schnell geht..... Mich macht es auch nicht wirklich an, mich schüttelts bei der Werbung eigentlich eher.

    Sag mal, sifft das eigentlich im Toaster? Also ist das schon fettig oder eher gar nicht?
    Das waer's noch, neben den hartnaeckigen Toastkruemeln auch noch Reste von Paniertem + Fettgestank...ich glaub ich entwickel gerade eine "Paniertes Fleisch"-Phobie...
    Ich wette, ich muss das Maenne auch irgendwann mitbringen.

  8. #8
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Find ich ja witzig dass ihr das ausprobiert habt. Seit mein Mann die Werbung zum ersten Mal gesehen hat darf ich mir von meinem Fleischfresser mindestens einmal täglich anhören, dass er so ein Schnitzel für den Toaster haben will.
    Für mich sieht es weder lecker noch sonstwas aus, ich finde die Idee eher abstoßend sowas jemals in meinem Toaster zu haben.
    Darum ist es umso witziger, dass du schreibst dass es tatsächlich gut schmeckt. Vielleicht sollte ich mal in mich gehen und meinem Schatz den "Herzenswunsch" erfüllen. Wär doch ein nettes Geburtstagsgeschenk?!?!

    Grüße
    SAM

  9. #9
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    Ist ja witzig!
    Aber so wie ich das hier überblicke geht es fast allen Frauen gleich und allen Männern!
    Als ich die Werbung zum ersten Mal gesehen hab war es bei uns nämlich das Gleiche!
    Mein Mann war Feuer und Flamme.Weil geht einfach und in seinen Augen sah es lecker aus.Und ich fand es eher ekelig,weil es in den Toaster gesteckt wird und nicht in die Pfanne geschmissen wird.Und dann überlegte ich wie dünn wohl die Fleischschicht sein muß und dick der Belag ums Schnitzel,damit das im Toaster warm und durch wird.
    Nicht lecker!!!!
    Aber wenn eure Männer so begeistert sind werde ich es ihm wohl doch mal mit nach Hause bringen.Dann kann er sich die machen,wenn ich mal nicht da bin.Dann macht er sich wenigstens was anderes als immer Pizza.Ungesünder als Pizza wird es ja wohl nicht sein!
    Aber gut das ihr schon geschrieben habt,dass es Formfleisch ist!
    Habt ihr mal die Reportage über Formfleisch gesehen?Das sind quasi nur Fleischabfälle.Eigentlich dürfte man es gar nicht mehr Fleisch nennen!Das ist wirklich "Iiihh-Pfui"!

    Hm,ich glaub ich hab so eben meine Meinung wieder geändert!
    Ich glaub das muß ich meinem Mann doch nicht zur Befriedigung seines Spieltriebs kaufen ;-)

    Bin aber gespannt,wer es noch so alles schon probiert hat!
    Und die Werbung scheint ja zu funktionieren-es wird gekauft!

    LG
    Ute

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Don't call it Schnitzel - der Toasty-Test

    So, eine Nacht ist seit dem Verzehr vergangen - und wir leben noch

    Das Toasty ist schon vor dem toasten "durch", also gegart. Man macht es nur warm und halt kross durchs toasten.

    Zitat von der Homepage: "SIE FRAGEN - TILLMAN’S ANTWORTET
    Welches Fleisch wird für Tillman’s Toasty verwendet?

    Tillman’s Toasty wird aus frischem, mageren Fleisch des Schweineschinkens hergestellt. Es handelt sich um das gleiche gute Fleisch, aus dem auch die bekannten Schnitzel vom Schwein geschnitten werden."

    Das kann man natürlich glauben oder nicht.

    LG
    maja, die gestern Nacht dann noch die Küche gelüftet hat, weil es doch sehr nach Schnitzel roch...

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. test test test - einfach ignorieren ;-)
    Von Anna13 im Forum Testspielplatz
    Antworten: 0
  2. Escapa! Der Multitasking-Test
    Von n8eulchen im Forum Spiele | Spielhalle
    Antworten: 22
  3. Call-Center UD 12.3.08
    Von EliSa im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 19
  4. Don't mess with old ladies!!
    Von tanja76 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige