Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Deine leckerste Fonduesauce?

14.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Deine leckerste Fonduesauce?

    Ich muss morgen zum Rinderfilet-Fondue die Sauce liefern, und nun brauche ich DEIN bestes Rezept!



    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Deine leckerste Fonduesauce?

    Hallo Ute,
    hab mal schnell aus "meinem" Thread kopiert:
    --------------------

    Ich schreib meine Rezepte jetzt einfach mal so runter, denn vielleicht ist für die ein oder andere ja noch ein anderes Rezept interessant.


    Ich hab die Saucen mit meiner Mama selber "entwickelt", weil ich wegen meiner Magenkrankheit so Probleme mit diesen ganzen Mayo-haltigen und Fertigsaucen hatte.

    Bittesehr:

    Eine "Grundsauce" galtt rühren aus gleichen Teilen von

    -Frischkäse ( z. B. Philadelphia )
    -Naturjoghurt
    -saure Sahne

    Dann jeweils für die folgenden Saucen von der Grundsauce einen Teil entnehmen und weiter bearbeiten. Wichtig ist, dass die Saucen wirklich früh morgens gerührt werden, wenn sie am Abend verzehrt werden sollen, damit sie sehr gut durchziehen können, denn nur dann haben sie Geschmack, sonst sind sie fad.
    Alle Mengenangaben sind so aus dem Gefühl heraus, das müsst ihr selber variieren, kommt ja auf die Menge an, die ihr an Grundsauce benutzt.

    CHAMPIGNONDIP:
    Grundsauce, 1. kl. Dose Champignons abtropfen, sehr fein schneiden, mit ein paar Spritzern Zitronensaft abbeizen, zur Masse geben, mit ein paar Tropfen Tabasco, Pfeffer, Salz und einen Hauch Ingwerpuver abschmecken.


    PAPRIKADIP:
    Grundsauce, etwas vom Paprikawasser ( Tomatenpaprika aus dem Glas ) zur Masse geben, Paprika abtropfen lassen und fein würfeln, mit Paprikapulver scharf und edelsüß, etwas Salz und Pfeffer abschmecken.


    PFEFFERDIP:
    Grundsauce, grüne Pfefferkörnchen durch die Knobipresse drücken, einige ganz lassen und zur Masse geben, mit etwas Salz abschmecken.


    TOMATENDIP:
    Grundsauce, etwas Tomatenmark aus der Tube sowie ein paar Tropfen Tomatenketchup, Salz und Pfeffer.


    MEERRETTICHDIP:
    Grundsauce, scharfer Meerettich aus dem Glas ( KEIN Sahnemeerrettich! ), Salz und 1 TL Worcestersauce einrühren.


    CURRYDIP:
    Grundsauce, Salz, Worcestersauce, etwas Tabasco, Currypulver, 1/2 geriebener Apfel.


    WEIßWEIN-KRÄUTER:
    Grundsauce, 1 Eßl. Zucker, 3 Eßl Weißwein, 1 Eßl. Zitronensaft, 1/2 geriebenen Apfel ( säuerlich ), gehackte TK-Kräuter und etwas Paprikapulver.


    KNOBLAUCHDIP:
    Grundsauce, Salz, Pfeffer, einige! durchgepresste Knobizehen.


    OLIVENDIP:
    Grundsauce, etwas Salz, einige grüne Oliven mit der Knobipresse durchdrücken, einige kleingeschnittene einrühren.


    BANANE-MANDEL-CHILI:
    Grundsauce, eine kleingedrückte ( fast pürierte ) Banane, die mit etwas Zitronensaft abgebeizt wird, damit sie nicht braun wird, gehackte Mandeln, Chilipulver, etwas Salz.

    AVOCADODIP:
    Grundsauce, eine reife Avocado ganz fein und klein drücken ( ebenso fast püriert ), diesen Avocadomatsch mit Zitronensaft abbeizen, damit er die Farbe nicht verliert, etwas Salz, Ingwerpulver, Worcestersauce.

    SCHARFER-JOHANNISBEERDIP:
    KEINE Grundsauce ( Überraschung ), gute 100 gr Johannisbeermarmelade, kleiner Schuss Rotwein ( süffig, nicht trocken ), 2 Teel. scharfer Senf, eine ganz kleine und ganz fein gehackte Zwiebel, etwas Zitronensaft und Salz.

    Ich hoffe, dass es euch so gut schmeckt wie uns! Gesund ist das allemal, denn es ist nicht wie in den Fertigsaucen Konservierungsgedöns drin oder Farbstoff, sondern wenige und gute Zutaten.
    Und am nächsten Tag sind die ganz besonders lecker, da dippe ich die fast nur noch mit Baguette weg, brauch kein Fleisch

    LG Katrin

  3. #3
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Deine leckerste Fonduesauce?


  4. #4
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Deine leckerste Fonduesauce?

    mein alltime-klassiker ist die zwiebelmayonnaise:
    - mayonnaise
    - worcestersauce (ein paar tropfen reichen)
    - salz, pfeffer
    - zwiebel (zB sehr feine halbe ringe, ich mag lieber kleine stücke - das ist geschmacklich durchaus ein unterschied)
    - zitronensaft

    und noch lieber: etwas ketchup dazu (ca. 1:2 mit der mayonnaise)


    mein mann liebt diese hier: ei-kapern-dip

    kapern kleingehackt
    schnittlauch
    1 hartgekochter eidotter (klein geschnitten)
    wenig mayonnaise
    salz, pfeffer
    zwiebel
    essiggurkerl

  5. #5
    bea
    bea ist offline
    aufsteigendes Mitglied Avatar von bea
    Alter
    42
    Beiträge
    1.000
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Deine leckerste Fonduesauce?

    Eine banane matschen, currypulver nach belieben und dann sahnequark, ein wenig salz und eine halben tag ziehen lassen

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Deine leckerste Fonduesauce?

    Zu Rind ist das meine absolute Lieblingssauce: http://www.chefkoch.de/rezepte/11835...ich-Sauce.html

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Deine leckerste Fonduesauce?

    Danke!!

    Jill, meine Cocktailsauce mache ich ganz ähnlich, Worcestersauce darf nicht fehlen und statt Cognac nehme ich Sherry. Die ist natürlich schon fertig und immer fest eingeplant.

    Dazu habe ich jetzt eine Sauce aus Frischkäse, Stückchen filetierter Orangem Orangensaft, Salz und Pfeffer angerührt, aus einem Fonduebuch. Das ist auch lecker!

    Vielleicht mache ich noch die Preiselbeer-Meerrettich-Sahne dazu, die ist bestimmt auch toll!

Ähnliche Themen

  1. Zuurvlees die leckerste Alternative zu Sauerbraten!!!
    Von -Vera- im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 99
  2. Deutschland deine Kinder...
    Von Trimurti im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 11
  3. Servus Ede - Deine Reden werden vermisst werden
    Von Wuermelchen1976 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 18
  4. Wie viel kosten deine Sünden?
    Von Mirella im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige