Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Thema: ⫸ Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

12.12.2017
  1. #31
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    also wir haben diesen hier von Miele:

    http://www.baur.de/dampfgarer-miele-dg-3460-/pref-599038@Baur-BaurDe/artikel/baur-de

    Ich finde den super, wir sind beide Vegetarier und garen uns regelmäßig Gemüse darin. Haben den jetzt seit knapp über zwei Jahren und bisher alles tiptop!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Senior Mitglied Avatar von SySa1106
    Ort
    beim Europa Park in Rust
    Alter
    46
    Beiträge
    1.982
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    Ich habe den hier http://www.amazon.de/Braun-FS-20-Dam...3170488&sr=1-3
    und bin voll zufrieden damit. Er ist täglich mind. einmal in Gebrauch, manchmal sogar zweimal. Er ist spülmaschinentauglich und man kann ne Menge damit dampfgaren.

    LG
    Sylvia

  3. #33
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    milka: danke, dass ihr antwortet.

    milka, an dich die frage: was waren eure beweggründe. so ein teil zu kaufen (größe in etwa wie eine mikrowelle, oder?) und nicht so ein mobiles teil wie kerstin und sysa z.b.?
    wie reinigt man das gerät?

  4. #34
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    Soll es direkt ein Kompaktgerät sein? Also ähnlich wie ne Mikrowelle?
    Weil ansonsten kann ich diese Edelstahl-Siebeinsätze sehr empfehlen: http://www.amazon.de/Fackelmann-4249...3176776&sr=8-2
    Oder auch spezielle Topfaufsätze: http://www.amazon.de/WMF-720-906-041...3176809&sr=8-3

    Ich kam die letzten 11 Jahre klasse damit parat - hab aber jetzt in der neuen Küche einen Kombi-Dampfgarer (Dampfgarer mit Backofenfunktion) von Neff: http://neff.de/produkte/dampfgarer/d...?source=browse

  5. #35
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    ich bin halt noch am überlegen, was es wohl sein soll. der backofen-dampfgarer WÄRE natürlich die beste idee, aber momentan nicht umsetzbar.
    mit den topfeinsätzen "arbeite" ich auch, aber wenn ich einen richtigen gemüseteller für alle machen will, dann ist das mit den einsätzen doch etwas mühsam.

  6. #36
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    Verständlich... Denke nur, so eine Einzelgerät "Dampfgarer" ist nicht wesentlich preiswerter wie ein Kombi-Gerät... Schade, dass es derzeit nicht umsetzbar ist.
    Dann würd ich evtl lieber so ne Variante wie Kerstins empfehlen - und später auf was Ordentliches umsteigen. Mmh?

  7. #37
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    @Heike
    ich meine Tchibo hat demnächst so ein Dampfgarer im Angebot wie Kerstin ihn gepostet hat....

    Wir haben den Thermomix und ich liebe dieses Teil. Das Gemüse aus dem Dampfgarer ist einfach lecker!

  8. #38
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    wir wollten auf jeden fall nicht so ein stapel ding haben, sondern einen richtig großen in Backofen / Mikrowellen Größe. Da wir schon einen neuen Ofen hatten, kam also ein Kombigerät nicht in Frage.
    Wir sind halt beide Vegetarier und essen sehr viel Gemüse und das aus dem Dampfgarer ist auch tatsächlich überhaupt kein Vergleich zum Gekochten. Es geht ne Menge rein, auch viele unterschiedliche Sachen, wie zB Möhren, Kartoffeln, Blumenkohl usw. Nur Nudeln schmecken mir darin überhaupt nicht.
    Dadrin sind vreschiedene Einsätze, teils gelöchert, teilweise geschlossen (sind aber kleiner als Backbleche), die wasche ich hinterher immer einfach ab (passen auch in die Spülmaschine, aber nehmen dort dann meiner Meinung nach zu viel Platz weg). Das Gerät an sich ist nicht schmutzig, da ja nur Wasserdampf darin ist. Ahja, unten ist immer noch ein Auffangbehälter, den man auch auswäscht. Im Grunde genommen wische ich das Gerät hinterher nur einmal mit nem Lappen trocken.
    Ansonsten packe ich mein Gemüse rein, stelle die Kiste auf 100 Grad und sag dann zB bei Kartoffeln 25 Min. Garer heißt auf, dampft 25 Min und dann schaltet er sich ab. Total klasse. Ich kann in der Zeit duschen usw, es kann nichts anbrennen oder überkochen.
    Hoffe, ich hab Deine Frage jetzt halbwegs beantwortet

  9. #39
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    Wir haben so einen http://www.neff.de/produkte/dampfgar...?source=browse
    zu unserer Küche dazubestellt. Eingeweiht werden soll er heute oder spätestens morgen. Bisher hatte ich irgendwie noch keine
    Zeit und Muße dazu.

  10. #40
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dampfgarer: Erfahrungen? Rezepte?

    Wir haben diesen hier: http://www.testberichte.de/test/prod...e_p114810.html seit knapp 2 Jahren schätzungsweise und sind zufrieden damit, allerdings nutzen wir ihn nicht so oft, wie wir vorher dachten.
    Von der Reinigung her ist es ok, bis auf das Unterteil mit der Elektronik kann alles in die SpüMa, nimmt dort aber viel Platz ein. Das Unterteil ist auch etwas reinigungsintensiver, irgendwie ist das bei uns kein reiner Wasserdampf, der sich darin als Wasser wieder sammelt, sondern immer eine leicht bräunliche Brühe, so dass das Unterteil ordentlich geputzt werden muss. Keine Ahnung, woran das liegt...

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dampfgarer
    Von daje1906 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 2
  2. Philips Avent Dampfgarer mit Mixer
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  3. Hilfe wegen Dampfgarer - will heute probieren...
    Von surfmaus79 im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige