Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ ...

16.12.2017
  1. #11
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    die letzten drei sachen hab ich bei einer freundin mal gegessen, die war längere zeit in indien, dazu gab es ein curry und auch so was mit hülsen
    früchte-was-weiß-ich gemixt. war super lecker!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Moi
    Moi ist offline
    Inaktiv
    Beiträge
    577
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    ...

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    Huhu!

    Ich koch auch gern asiatisch (Kokosmilch und Curry gehören bei mir z.B. zum Standard), aber so richtig indisch hab ich noch nicht gekocht. Bin auch ganz gespannt auf Rezepte!

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #14
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    AAAHHH! Es war soooo lecker!!! Ich habe grad für 4-6 Pesonen gekocht, damit ich noch was einfrieren kann und wir heute noch die Resten essen können

    Hat alles super geklappt und war keine Kunst. Ich liefere euch die Rezepte nach (wird wohl Mittwoch, sorry...).
    Bis dann, LG
    pastapronta

  5. #15
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    Hier sind mal ein paar Rezepte von mir:

    Schnelles Hähnchencurry:

    500g Hähnchenbrustfilet
    2 rote Zwiebeln
    3 Knoblauchzehen
    2 rote Chilischoten
    20 g Ingwer
    2 EL Butterschmalz
    1 TL gemahlener Kurkuma
    1 Msp. gemahlener Kardamom
    je 1 1/2 TL gemahlener Koriander und Kreuzkümmel
    400 ml Kokosmilch
    8-10 Curryblätter
    Salz

    1. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden

    2. Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein reiben

    3. Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen, Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Ingwer darin anbraten. Kurkuma, Kardamom, Koriander und Kreuzkümmel dazugeben und unter Rühren 2-3 Minuten mitbraten.

    4. Hähnchenfleisch dazugeben und rundherum anbraten, Kokosmilch dazugiessen, Curryblätter hinzufügen und alles bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

    Huhn in Zwiebel-Tomaten-Sauce (Murgh Masala)

    Für 8 Personen
    2 Hühner in 8-10 geteilt (ich nehme immer Hähnchenbrust)
    Ghee oder Butterschmalz
    9 Zwiebeln in Ringe geschnitten
    2 EL Knoblauch feingehackt
    3 EL Ingwer, feingehackt
    2 Zimtstangen
    4 schwarze Kardamomkapseln
    1 EL kurkuma
    1 TL Cayennepfeffer
    4 Tomaten (püriert oder feingehackt)
    1/2 EL Salz
    1/2 l kochendes Wasser
    1 EL gemahlener Kreuzkümmel
    3-4 EL gehackte Korianderblätter (frisch)
    2 EL getrocknete Korianderblätter

    Butterschmalz stark erhitzen, Fleischstücke darin anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.

    restliches Butterschmalz in den Topf geben und die Zwiebeln darin in etwa 30 Minuten unter ständigem rühren goldbraun rösten. Knoblauch und Ingwer zufügen, 5 Minuten mitrösten. Dann Zimt und Kardamom zugeben und ebenfalls rösten, bis die Gewürze leicht aufgehen und anbräunen. Kurkuma und cayennepfeffer 10-15 Sekunden unter kräftigem rühren mitrösten. Tomaten, Fleisch und Salz und 1/2 L kochendes Wasser zugeben, alles gut durchrühren und auf kleiner Flamme gar schmoren (ca. 45 Minuten). Bei Bedarf Wasser zugeben.
    Vom Herd nehmen und mindesten 1-2 Stunden ziehen lassen. Vor dem servieren erhitzen, Kreuzkümmel und gehackten Koriander unterzeihen und mit Salz abschmecken.

    So, die nächsten rezepte folgen später

    lg
    Isis

  6. #16
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    Sorry, hat etwas länger gedauert, dafür ist jetzt alles aktuell und erprobt
    Die Rezepte sind meistens für 4 Personen berechnet, diese Angaben jedoch ohne Gewähr. Meistens mache ich das Doppelte und friere den Rest ein.
    Und: es klingt alles komplizierter als es ist! Klar, braucht man viele Gewürze, aber es lohnt sich!

    Und nun viel Vergnügen beim Ausprobieren,freue mich über Rückmeldungen!

    Pastapronta
    P.S. über weitere Rezepte freue ich mich, habt ihr auch vegetarische?

  7. #17
    bea
    bea ist offline
    aufsteigendes Mitglied Avatar von bea
    Alter
    42
    Beiträge
    1.000
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen

    Wollt ich nochmal hoch schubsen

  8. #18
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen UD: leckere Rezepte!

    Gut so! Ich koche mittlerweile leider nicht mehr so oft indisch, ist halt doch etwas aufwendiger, zumal man ja da versch. Gerichte gleichzeitig macht. Aber essen tu ich's immer noch sehr gerne
    LG, Pasta

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen UD: leckere Rezepte!

    Hallo zusammen,

    habe gerade diesen Thread entdeckt und ich habe nun einige indische Kochkurse bei einer Inderin gemacht.

    Wenn jemand Interesse an den Rezepten hat, einfach PN schreiben.

    LG
    Bettina

  10. #20
    aufsteigendes Mitglied Avatar von cleber
    Beiträge
    1.436
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Indisch kochen UD: leckere Rezepte!

    Hast du vegetarische Rezepte?

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige