Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: ⫸ Wollen wir einen Überwachungsstaat?

15.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wollen wir einen Überwachungsstaat?

    Ja, ich seh das wie die Miwi.
    Ich hab nix zu verbergen und es ist mir egal, wenn registriert wird dass ich gestern abend gleich DREI Chipstüten gekauft habe. Wen interessiert das auch schon.
    Klar, die Wirtschaft, um so gezieltere Kundenprofile zu erstellen und uns noch mehr in die Werbefalle zu locken. Aber das schaffen sie auch ohne diese Angaben, ging ja bisher auch.

    Ich mein, die Frage ist halt, was wollen wir? Wollen wir explodierende Züge oder wollen wir Maßnahmen ergreifen, die dies verhindern?
    Ich bin für zweiteres, weshalb mir die momentane Überwachung noch nicht sauer aufstößt.

    Aber ich denke eben auch, es gibt Länder die nicht wissen, wie mit den Daten umzugehen. Ich denk da z.B. an Russland, da hab ich so meine Bedenken was die Demokratie und Privatsphäre ja sogar Menschenrechte angeht.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wollen wir einen Überwachungsstaat?

    ich seh das genauso wie claudi, mich stört es auch nicht.
    ich hab auch nix zu verbergen, von daher ist es mir wirklich egal.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wollen wir einen Überwachungsstaat?

    Huhu!

    Ohne das Überwachungsvideo aus der Straßenbahn wäre die Leiche des kleinen Mitja wohl nicht so schnell gefunden und sein Täter nicht so leicht identifiziert worden. Geholfen hat es dem Jungen leider nicht mehr, und der Täter ist ja auch noch flüchtig (das ist hier echt so "Eine Stadt sucht einen Mörder"-mäßig), aber vielleicht konnte trotzdem noch Schlimmeres verhindert werden. Zu verlieren hat der Mörder ja nun nichts mehr .

    Von daher bin ich ganz froh, über solche Überwachungen! (Auch wenn die Kameras in den Straßenbahnen eher Randalierer überführen sollten...).

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wollen wir einen Überwachungsstaat?

    Ich denke, solange es nicht ins Private geht, also Kameras in der Wohnung und so, ist das ok.
    Wobei ich mal ein erschreckendes Buch gelesen hab, "Version 5 Punkt 12". Ähnlich wie "1984". Darin geht es um eine Modellstadt, in der nurnoch eine Karte verwendet wird, die EC, Ausweis und Führerschein in einem ist. Dafür speichert sie alles, was man damit einkauft und macht. Der Nutzer bekommt dann Abends eine auf ihn zugeschnittene Werbung, d.h. wenn er viel Wein kauf, sieht er Abends im TV Werbung für diverse Weine.
    Da war ein schöner Satz im Buch "die Karte erzählt dem Zentralcomputer über dich, jeden Tag ein bißchen mehr."

    Das find ich dann doch erschreckend. Sci-Fi, aber doch nicht so unrealistisch...

  5. #15
    Junior Mitglied
    Beiträge
    369
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wollen wir einen Überwachungsstaat?

    ich glaube eher nicht daß die Überwachungen was bringen, die Cams laufen zwar werden aber nicht rund um die Uhr überwacht (heißt keiner schaut sich den Film an und kann bei einem Überfall eingreifen, das Material wird wenn dann später gesichtet), somit werden die Verbrechen nicht verhindert sondern wenn dann verlagert (also Überfall nicht am Hauptbahnhof sondern ein paar Haltestellen weiter).
    Zum schnelleren Täter finden mag das ganz nützlich sein, aber sonst?
    Banken werden auch nicht weniger Überfallen nur weil es dort Überwachungskameras gibt, die Leute die eine Bank überfallen nehmen stattgessen etwas mit daß deren Gesicht verdeckt.
    ich finde das führt nur zu einer trügerischen Sicherheit, wir fühlen uns gut weil die Kameras da sind, aber helfen tun sie nicht und deswegen können sie meiner Meinung nach auch wieder weg und das Geld könnte man statt dessen in Gewaltprävention stecken oder das Jugendzentrum nicht schließen etc

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wollen wir auch dieses Jahr wichteln?
    Von Francesca im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 53
  2. Wir wollen Urlaub machen aber wo?
    Von schaf23 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 21
  3. Wir wollen Bauen, aber wie?
    Von Francesca im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 49
  4. Auch wir wollen ins Eigenheim
    Von Angel im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 20
  5. Ja wir wollen:-) fotos vom STA 16.9.05
    Von MISSI1408 im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige