Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: ⫸ Wie reich sind wir?

13.12.2017
  1. #21
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    Ich fands nicht offtopic, sondern sehr weise gesprochen . Nein im Ernst, du hast sicher Recht.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    49
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    Ist ja alles richtig, aber man kann nicht alle Menschen über einen Kamm scheren mit Sprüchen wie "heutzutage" und "unsere Gesellschaft" und ich möchte mich da klar und deutlich distanzieren. Ich bin ausgesprochen zufrieden mit meiner materiellen Lage und ich freue mich über jede Keksrolle, die ich im Supermarkt kaufe und über meine Pad-Kaffeemaschine bei jeder Tasse (auch noch nach vielen vielen vielen)! Und das ist wirklich wahr.

    Was mich fertig macht, ist dass ich das Gefühl habe, dass ich zu vielen Konsumgegenständen verleitet werde, obwohl ich sie gar nicht wirklich brauche, wobei "wirklich" brauchen wohl niemals richtig zutrifft. Z.B. habe ich seit ca. 6 Jahren einen Wintermantel, den ich total super finde. Leider fuddelt der jetzt langsam etwas an den Ärmeln. Ich persönlich würde den aber sehr gerne noch weiter tragen, weil ich ihn einfach mag, aber ich trau mich nicht, weil ich dann abgefuddelt aussehe. Jetzt trage ich ihn nur noch zum Spielplatz oder sowas.

    Ich habe zwei Paar Stiefel, die total cool aussehen, aber dieses Jahr sind ja Stiefel in, die etwas schlabbrig runterhängen und das haben meine nicht. Da regte sich in mir der Wunsch, mir neue Stiefel zu kaufen. Das ist doch bekloppt. Ich könnte mich hauen dafür. (Ich habe sie natürlich nciht gekauft.)

    Weil Papiertaschentücher und sowas ja ne ziemliche Umweltsünde sind, benutzte ich gerne Stofftaschentücher. Da wird man aber doof für angemahct wie ekelig das doch sei, weil man das shcmutzige Taschentuch nciht gleich wegwerfen kann, sondern in der Tasche mit rumträgt und auch mehrmals benutzt und beim Waschen würde ja der Rotz sich in der ganzen Wäsche verteilen. Finde ich schwachsinnig, aber ich will ja nciht, dass die Leute mich ekelig finden, so wie ich einen finden würde, der sich die Nase am Ärmel abwischt.

    Hach! Man ist einfach schwach und richtet sich nach den herrschenden Regeln. Mir macht das Angst, weil viele der Regeln doch nur dem steigenden Konsum dienen.

    Viele Dinge sind auch einfach zu billig. Wenn es Billigklamotten und Billigmöbel nicht gäbe, dann würde man auf ein Sofa sparen und nicht auf die Idee kommen, sich alle 5 Jahre ein neues zu kaufen.

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    49
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    Zitat Zitat von Kat Beitrag anzeigen
    Und daß man sich vor allem immer wieder bewusst macht, dass die Gesundheit und zwischenmenschliche Beziehungen mehr wert als alles Geld der Welt sind.
    Aus dieser Perspektive sind manche Menschen auch gar nicht so arm und bemitleidenswert wie wir denken, nur weil sie weniger haben als wir. Vielleicht sind manche von ihnen reicher als viele hier bei uns...

    Äh ja klar. Aber das hat hier doch auch keiner gesagt.

  4. #24
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    Es waren halt einfach ihre Gedanken zum Thema denke ich.
    Deine finde ich übrigens auch gut .

  5. #25
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    Zitat Zitat von Grisu Beitrag anzeigen
    Äh ja klar. Aber das hat hier doch auch keiner gesagt.
    mhm, nein, aber das ist mir halt dazu eingefallen und zwar genau wegen der Punkte die Du aufgezählt hast. Nämlich daß man ständig verleitet wird, und sich verleiten lässt, zu konsumieren.
    Ständig werden neue Wünsche in einem geweckt und hier mitten in der City ist es glaube ich besonders schlimm...
    Aber anstatt dann unzufrieden zu sein, weil ich mir halt auch nicht das dritte Paar Stiefel kaufen kann/will obwohl es halt gerade schick ist, versuche ich mir vor Augen zu halten was wesentlich ist und was ich brauche.

    Da kommen wir ja auf einen gemeinsamen Nenner, schätze ich (weil Du auch geschrieben hast, dass wir ja die meisten Dinge nicht wirklich brauchen...)!?

  6. #26
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    also ich habe den Test hauptsächlich so verstanden, dass man darüber nachdenken soll, über WAS wir uns Sorgen machen und dass dies eigentlich ganz banale Dinge sind im Vergleich zu einem Großteil der Weltbevölkerung.

    Klar können wir uns nicht mit unserem Anspruchsdenken mit Menschen der dritten Welt vergleichen, aber WIR müssen uns keine Sorgen über unser täglich Brot machen - also Existenzsorgen in Reinkultur haben wir nun wirklich nicht und das soziale Netz ist mehr als gut ausgebaut, um uns im Notfall aufzufangen. Auch DAS ist auf der Welt nicht selbstverständlich.

    Und wie Ellen schon sagte, im kleinen können wir als Verbraucher anfangen, ein wenig mehr Gerechtigkeit in die Welt zu bringen.
    Und grisu, Judith und Kat kann ich 100 %ig zustimmen. Und Snukki: off topic sind deine Gedanken gar nicht. Ich hätte nicht gedacht, dass die Ösis auch gerne jammern...

    VG Katja

  7. #27
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    bissel offtopic

    hier der AG hat schon mal angefangen :-)
    'Die Regierung ist eine Marionette der Unternehmer' - Wirtschaft - STERN.DE
    oder klick mich
    Wenn das jeder erstmal so in Europa machen würde gings uns doch allen gut.

  8. #28
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wie reich sind wir?

    Zitat Zitat von Ehemann Beitrag anzeigen
    bissel offtopic

    hier der AG hat schon mal angefangen :-)
    'Die Regierung ist eine Marionette der Unternehmer' - Wirtschaft - STERN.DE
    oder klick mich
    Wenn das jeder erstmal so in Europa machen würde gings uns doch allen gut.
    Jawoll, das ist schwäbische Unternehmenskultur aus meiner Heimat!! Der Grupp ist wirklich ein Unikat, kann glaub ich sehr schwierig und cholerisch sein, aber ich finde er macht seine Sache sehr gut und zeigt, daß man auch in Deutschland Arbeitsplätze erhalten kann. Liege ich falsch in der Annahme, daß das leider mittlerweile eine absolute Ausnahme ist?!?

    P.S. Bei der ARD lief am 24.9. in "Menschen hautnah" eine sehr interessante Reportage über ihn ("Der König von Burladingen" !!!), die kommt bestimmt noch mal....

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Wir haben gebucht.... Upd. WIR SIND DANN MAL WEG! :)
    Von *lilly* im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 41
  2. Wir sind auch einmal weg....Update - sind wieder hier...
    Von surfmaus79 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 9
  3. Mallorca wir kommen ;-)- AUCH WIR SIND WIEDER DA!
    Von EliSa im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige