Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 82

Thema: ⫸ wie alt wart ihr beim 1. mal?

17.12.2017
  1. #41
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Ich hab den Bericht nicht gesehen! Aber ich finds echt erschreckend wie die Teenies heutzutage aussehen (Schminke und Klamotten) und sich verhalten. Ich damals, hab mit 11/12/13 nicht wirklich an Make-up und Sex gedacht. Das kam erst später. Und es erschreckt mich wirklich wenn ich solche Berichte höre wo 13 jährige Mädels schon Mutter werden. Die sind doch selbst noch ein Kind...

    Meinen ersten Freund hatte ich mit Ende 15. Der erste Kuss hat ewig gedauert weil ich mich nicht getraut hab Zu ihm hab ich ab und an noch freundschaftlichen Kontakt. Heute lachen wir beide drüber. Das erste mal war mit 17 und ich kam mir vor wie ein Spätsünder. Aber es war gut so lange zu warten.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Also ganz spontan klingt das für mich jetzt nicht so wirklich nach "alles richtig gemacht". Für das alleinerziehend kann sie natürlich nichts, aber dass "Zeit mit dem Kind verbringen" das A und O ist, hat sie anscheinend nicht so wirklich kapiert oder?
    Ich sagte nicht hier hätte die Mutter richtig reagiert, ich zeige nur auf was ich sehe und weiß von ihr auch, das sich selbst sehr hinterfragt - leider nur nicht fürs Kind sondern für sich. Diese Mutter meint alles fürs Kind zu tun, ich sehe das anders.

    ...und spätestens DA fange ich als Mutter doch mal an, nachzudenken. Klar kann man nicht die männliche Bezugsperson komplett ersetzen, aber ich bin überzeugt davon, dass man genug Nähe und Wärme auch als alleinerziehende Mama vermitteln kann. Natürlich nur dann, wenn man das Kind nicht regelmäßig abends zur Nachbarin schickt...
    Beide Mutties waren AE in einem Haus lebend - mit getrennten Wohnungen. Sie halfen einander wo es ging, aber manchmal macht es das dann auch einfacher sein Kind mal eben "abzutreten". So mancher hat halt schnell die Großeltern zur Hand.

    Ich denke auch, dass die Mutter hier (gerade nach dem Tod des Vaters) sehr allein gelassen wurde. Sie hatte keine Unterstützung und mußte sich von jetzt auf Gleich mit Trauer und allem plötzlich um alles allein kümmern. Da ist viel auf der Strecke geblieben. Ich sehe es nur von aussen und komme auch häufig dort hinein, aber bei uns schläft die Kleine schon lange nicht mehr, weil meiner Tochter es einfach nicht gefällt wie das Kind sich an mich hängt. Das verstehe ich aus Sicht meiner Tochter und halte mich zurück, auch mit Gesprächen bei der Mutter.

  3. #43
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    ich finde die kindheit ist heute - grade bei mädchen - viel kürzer. viele wollen viel schneller "erwachsen" sein, lehnen "kinderkram" ab.
    Und die Maedels sind ja auch schon viel eher 'Frauen' wenn man vom weiblichen Zyklus aus geht. Ich habe meine Regel damals mit 11 bekommen, heute gibt es ganz viele Maedchen die das erste Mal mit 9 Jahren menstruieren.

    Ich habe mich mit 12 nicht mehr fuer Puppen interessiert, habe mich morgens heimlich mit kleinem Spiegel geschminkt und geraucht Mit 13 war ich das erste Mal so richtig schoen betrunken
    Und ich kann nicht behaupten, dass ich zu wenig Liebe und Geborgenheit von meiner Mutter bekommen habe. Ich hatte IMMER aeltere Freunde, ich denke deshalb war ich so.

    BITTE BITTE lass meine Tochter nicht SO werden!

  4. #44
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    na, du bist ja auch 5jahre jünger.

    junges gemüse!

  5. #45
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Den Bericht hab ich auch gesehen. Da muss die Erziehung gruendlich schief gegangen sein und bei dieser Portion Gleichgueltigkeit der Eltern, weil man es ja eh nicht aendern kann, faellt mir echt nichts mehr drauf ein. Mit 9, 10 Jahren haetten die eh schon alle mal Pornos geguckt, die sind eben fruehreif.

    Ich find es erschreckend, muss aber sagen, dass es bei uns damals auch so ein paar Maedels gab. Mit 11 das erste Mal und bis zum 15. Lebensjahr hatten die dann schon mit 25 Kerlen Sex gehabt.
    Aber sich dann aufregen, dass der Ruf ruiniert ist.

    Ich hoffe, dass meine Tochter und mein Sohn da verantwortungsvoller umgehen und mein Mann und ich das hinbekommen. Ich bin da eher die offener Person von uns, da mein Mann ein ganz andere Erziehung genossen hat. Dank seiner Stiefmutter, musst er bei nackten Menschen im TV immer wegschauen und man kann sich ja denken, wieviele nackte Menschen einem im US TV begegnen.
    Ich hoffe einfach, dass wir da eine gesunde Mischung finden werden, dass unsere Kinder offen genug erzogen werden, aber verantwortungsvoll mit der Sexualitaet und auch Liebe umgehen werden.

    Ach...
    Ich war 16. Es war mehr als beschissen....

  6. #46
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nikita
    Ort
    Genk
    Alter
    40
    Beiträge
    1.193
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Ich bekomme auch eine Gänsehaut, wenn ich so etwas lese...was sind das für Eltern? Ich war 17 und schon länger mit meinem damaligen Freund zusammen, insgesamt hielt die Beziehung auch fast 4 Jahre.

    LG

  7. #47
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    na, du bist ja auch 5jahre jünger.

    junges gemüse!
    Hahaha, man koennte meinen du bist schon ALT!!!

  8. #48
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Zitat Zitat von Mella-h Beitrag anzeigen
    Ich habe es auch als 9/10 verstanden.
    blöde frage, aber kann ein junge mit 9 oder 10 jahren schon sex haben? ich hab mir daher bisher nie gedanken zu gemacht, ab welchem alter das "technisch" bei den jungs möglich ist.

  9. #49
    aufsteigender Junior Avatar von tani1977
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    40
    Beiträge
    501
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    ja,das habe ich mich auch gefragt;-))) ob ein junge in dem alter schon sex haben kann...

    ansonsten muss man ja richtig angst vor der zukunft haben...da kann man seine kinder so viel mitgeben,wie man will, wenn der rest der umwelt,mitschülerinnen etc sich zb. dran messen,wer wie früh anfängt,wer wieviele männer hat...dann ist das ja auch nicht so einfach.

    wobei ich immer geschworen habe,dass mein kind dort zu schule geht,wo ich auch war...ich war auf einer staatlich anerkannten privatschule,die früher von schwestern geführt wurde...wir waren da so behütet und da hat jeder lehrer jeden schüler gekannt...und,wie ich höre,ist das heute noch so..ne ganz andere atmosphäre,als im anonymen schuldschungel..bin danach auf dem gymnasium,wo ich abi gemacht hab, total untergegangen...

    wir waren in einer ganz anderen welt...sind aufgestanden,ewnn der lehrer reinkam,haben gebetet...waren aber trotzdem nicht so einsiedlerkrebse,die keinen spass hatten...all das wünsche ich mir für meine kinder

    werte vermitteln etc

  10. #50
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: wie alt wart ihr beim 1. mal?

    Ich glaube leider, daß die Eltern nicht UNBEDINGT IMMER Einfluß darauf haben können. Das wäre zu schön um wahr zu sein. Das würde bedeuten, daß mein Kind sich so entwickelt wie ich es mir für es wünsche, sofern ich alles "richtig" mache. Aber das Kind hat halt auch einen eigenen Kopf und gerät vielleicht trotz "guter" Eltern in die falschen Kreise und was weiß ich...

    Ich finde es auch sehr erschreckend und 8 oder 9 ist schon abartig. DA war ich auch noch mit ganz anderen Sachen beschäftigt, obwohl ich auch insgesamt ein "frühreifes Früchtchen" war (zwinker zu Sunrise rüber ). Und ja es stimmt, es kommt auch auf die körperliche Entwicklung an, ich war in meiner Klasse mit die erste mit weiblichen Rundungen und der Periode. Und ich war auch mit die erste was Jungs anging.

    Wichtig ist letztendlich wirklich, daß die Kids Vertrauen haben zu ihren Eltern und das Gefühl haben, daß nichts so schlimm ist, daß man es nicht den Eltern anvertrauen kann. Wenn eine Situation heikel wird.

    Und zum Thema alleinerziehend: Egal wie sehr sich die Mutter ins Zeug legt und wie sehr sie sich außerhalb ihrer Arbeit für das kind aufopfert - die "Suche" nach einer männlichen Bezugsperson kommt automatisch und von daher auch früher das Interesse am anderen Geschlecht! Kann ich aus eigener Erfahrung berichten.

Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lange wart ihr zusammen, als ihr geheiratet habt?
    Von kleine_elfe im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 175
  2. Wie viele seid oder wart ihr beim JGA?
    Von Feenbraut im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 9
  3. Wie alt wart ihr beim (ersten) Eigenheimkauf?
    Von Jo! im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 60
  4. Wann wart ihr das erste Mal Kleider gucken?
    Von scorpio im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 36
  5. Schwanger, wie alt wart ihr?
    Von Shoana im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige