Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ⫸ Werbungskosten und Erziehungsgeld

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Werbungskosten und Erziehungsgeld

    Heute ist eeeeeeeeeendlich unser Steuerbescheid eingtroffen und ich kann nun das Erziehungsgeld beantragen, doch wo sehe ich, was alles zu den Werbungskosten gerechnet wird? Bzw. sind Berufsausbildungskosten auch Werbungskosten??

    Jule


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    wenn du den steuerbescheid in der hand hast:

    da musst wo stehen einkünfte aus nichtselbständiger arbeit betrag XXX
    minus
    werbungskosten betrag XXX
    ist zu versteuerndes einkommen.

    da siehst du also wieviel eure werbungskosten waren/sind.

    solltest du vom steuerberater ne abrechnung haben, da sollte die berechnung der anlage N auch bei liegen

    lg sabine

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Ok, soweit ist klar, aber darunter tauchen dann noch die Berufsausbildungskosten auf, und die sind nämlich entscheident, ob ich überhaupt den Antrag stellen muß....

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    hm ruf doch einfach mal bei deiner zuständigen erziehungsgeldstelle an. die sind - zumindest bei mir - sehr freundlich und geben gerne auskunft

    lg sabine

  5. #5
    Tatti
    Gast

    Standard

    Hallo Jule,

    ich bin zwar schon etwas "draußen", aber soweit ich mich erinnere, wird zwischen Fortbildungskosten und Berufsausbildungskosten (=Kosten Erstausbildung, Umschulung) unterschieden. Erstere sind Sonderausgaben und nur bis 1200 Euro absetzbar, wenn ich mich recht erinnere.

    Fortbildungskosten können dagegen komplett als Werbungskosten abgesetzt werden.

    Uns hat damals der Verpflegungsmehraufwand gerettet - so haben wir wenigstens die ersten 6 Monate was bekommen - und weil wir den Antrag erst so spät gestellt hatten(um genau zu sein am letztmöglichen Tag ...), gab´s dann ne nette Komplettzahlung.)

    ooo, Anton wird ungehalten ...

    LG
    Kathrin

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Ok...
    Der Mann vom Versogungsamt sagt folgendes, Sonderausgaben und dazu gehören Berufsausbildungskosten sind keine Werbungskosten und somit nicht mit anzurechnen...

    Und somit wieder ein Antrag weniger, den ich stellen muß....

    Jule

Ähnliche Themen

  1. Erziehungsgeld und 400€-Job
    Von Marina im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
  2. Wegeunfall als Werbungskosten absetzbar?
    Von majana im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
  3. Erziehungsgeld
    Von tanja76 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige