Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 90

Thema: ⫸ Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

16.12.2017
  1. #61
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Okay, unser Angebot ist dann doch ein wenig besser. Trotzdem sind beide Angebote lächerlich wenn man die momentane Jobsituation betrachtet.

    Jaja, unser Firmenflugzeug.... Sie waren immerhin so nett und haben die zweite, bereits bestellte Maschine abgesagt sodass nur die eine Maschine unterhalten werden muß und die 3 Piloten usw. Nett oder?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Das ist echt der Hammer!

  3. #63
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Firmflugzeug...das erinnert mich daran, was vor einigen Tagen hier im TV lief. Die grossen Automobilkonzerne wollen doch mehr Geld haben, damit sie ueberleben koennen.

    Da sassen also die grossen Herren im Congress und gaben ihre Begruendungen an, wieso sie jetzt noch mehr Geld braeuchten.
    Der Congress stellt dann aber sehr interessante Fragen, an jeden einzelnen: Wie sind die Herrschaften zum dem Treffen gekommen?
    Firmenflugzeug oder mit dem eigenen Auto auf eigene Kosten. Naja, man muss wohl nicht erwaehnen, wie sich die Herren der Autokonzerne versucht haben herauszuwinden.

    Tja, nun wollen diese Herren fuer sage und schreibe $1 Dollar im Jahr arbeiten....wie nobel...*hust* Jetzt wo es ums Ueberleben geht....

  4. #64
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @claudi
    davon hab ich auch gehört. Ich finds krass. Da betteln die Bosse der "Big three" um die Wette und kommen mit dem Firmenflugzeug angeflogen

    Unser Höchster hat vor dem Ausschuss glaub ich auch gesprochen. Aber nur um die Stellung der Zulieferer deutlicher zu machen.

  5. #65
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Zitat Zitat von Anika Beitrag anzeigen
    @claudi
    davon hab ich auch gehört. Ich finds krass. Da betteln die Bosse der "Big three" um die Wette und kommen mit dem Firmenflugzeug angeflogen

    Unser Höchster hat vor dem Ausschuss glaub ich auch gesprochen. Aber nur um die Stellung der Zulieferer deutlicher zu machen.

    Und wir gehören nun leider nach seinem Unterstützungspaket zum Teil auch wieder einem der Big Three
    Macht die Situation hierzulande nicht gerade einfacher.

  6. #66
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Zu wem gehört ihr denn? Dachte ihr seid auch Zulieferer?

  7. #67
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Zitat Zitat von Anika Beitrag anzeigen
    Zu wem gehört ihr denn? Dachte ihr seid auch Zulieferer?
    GM

  8. #68
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Hallo,

    derzeit seh ich mich privat bedingt betroffen, eher durch meinen Arbeitgeber und damit verbundene Kostenreduzierung.

    So wurden wir z.B. gebeten unsere bereits genehmigten Schulungen bzgl. der Notwendigkeit zum aktuellen Zeitpunkt zu überdenken.

    Es wurde bereits mitgeteilt, dass die Erfolgsbeteiligung aufgrund der aktuellen Umsatzzahlen keine 100%, sondern entsprechend weniger sein wird.

    Die Teilnahme an einem Meeting nächstes Jahr im Februar wurde gestrichen.

    Auf der anderen Seite schreibt das Unternehmen nach wie vor schwarze Zahlen und engagiert sich für die Mitarbeiter. So haben wir nächste Woche ein bzw. zwei Weihnachtsfeiern, wofür gegenüber dem Haupteingang ein Zelt aufgebaut wird.

    Wenn man bedenkt, dass unser amerikanischer Mutterkonzern in USA bereits Leute entlassen hat und eigentlich fast täglich irgendwie in den Zeitungen steht, dass unsere Kunden und / oder Hersteller Personal abbauen, scheint mein Arbeitgeber derzeit noch halbwegs verschont zu werden.

    LG Jule

  9. #69
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Ui was ein spannendes Thema.

    Das diese ganze Blase irgendwann platzt war klar. Genauso klar, wie 2003 als die ganzen Internet Aktien den Bach runter gingen und diese ganzen Firmen pleite gingen.

    Angekündigt hatte ich das ganze ja schon im letzten Jahr. Die Ami's sind ja auch des Wahnsinns, was die finanziert haben, das hab selbst ich nicht mehr verstanden. Laut Statistik gibt es im Amerika sogar ne Minussparquote. Das muss man sich mal überlegen. Also gibt der durchschnittliche Amerikaner jeden MOnat mehr Geld aus als er hat.
    Und wenn dann noch die (dusseligen -> tschuldigung) Banker (Fondsmanager & Co.) nicht mal mehr prüfen, WAS für Obkjekte und Firmen in den Fonds landen, naja, dann ist das Ganze zum Scheitern verurteilt. z.B. wurde die faulen Kredite in Fonds zusammengepackt und so dann die Risiken weiterverkauft ... Aber wer rechnet den ehrlicherweise damit, dass Lehmann Brothers & Co pleite gehen? KEINER!

    Ich denke in den nächsten Jahren wir insb im Bankensektor ne Menge passieren. ich habe das Glück bei einer Spk zu arbeiten. Laut unserem Vorstand trifft es uns nicht, aber wer weiß das schon so genau. Uns betrifft es eher, weil die Kunden Angst haben Ihr Geld bei der Bank zu lassen. (bei spk sind die Einlagen zu 100% abgesichert - > Annika) und eben Anlagefehler begehen. Aber gut, da hilft nur gute Aufklärung und reden reden reden.

    Mein Mann arbeitet im Risikobereich Immobilen, d.h. er wird in den näcshten Jahren reichlich zu tun haben. Ich im Vertrieb, auch da bleibt reichlich zu tun. Nur wird halt nichtmehr soviel Geld verdient.

    Ich denke es war mal wieder an der Zeit, dass die ganzen Manager der Fonds/Banken mal wieder das Gehirn einschalten und ein bissl Vernunft walten lassen.

    Ich finde es total spannend was jetzt passieren wird, wie wird die Politik reagieren und und und.

    Sille

  10. #70
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @sille: ich gebe dir recht, aber ich sehe das ja bei meinem mann auf arbeit. ich habe leider das blöde gefühl, dass bei ackermann & co sich gar nichts ändern wird. irgendwann heißt es wieder sharholder value und rendite und rendite. ich bin auch sehr gespannt. aber befürchte eben auch, dass das lange notwendige umdenken weg von diesem wahnsinnigen renditestreben zu vernünftigen ertragsdenken nicht erfolgen wird. und das zu lasten der mitarbeiter und der kunden. sehe das bei einer freundin, eigentlich ist man froh gewesen über jeden kunden, der nicht sein geld abgezogen hat. andererseits, wo sollen die auch hin, ist ja bei jeder bank das selbe problem. aber dennoch reden, reden, reden war angesagt. doch die zielvereinbarungen sollten sie weiterhin schaffen, zertifikate, fonds etc. verkaufen, in so einer situation. das ist wahnsinn und zeigt mir, das´s die da oben nicht verstanden haben.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hält bei Euch die Rede oder hat sie gehalten ?
    Von Kostbar im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 28
  2. Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 53
  3. Brauche jetzt doch Sisaltüten von Euch!Wer verkauft sie?
    Von princess im Forum Suche noch ...
    Antworten: 2
  4. Hebamme-wie oft war sie bei Euch?
    Von Janine im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  5. Was stört euch an der Politik? - Was soll sie "leisten"????
    Von Schmetterling im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige