Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 90

Thema: ⫸ Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

14.12.2017
  1. #51
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Privat sind wir zur Zeit (noch) nicht betroffen, wir haben kein Geld angelegt.
    Allerdings geht es bei meiner Arbeitsstelle grad ziemlich drunter und drüber. Ich arbeite bei einem großen Automobilzulieferer. Aktuell sind verlängerte Betriebsruhe über den Jahreswechsel und Kurzarbeit im Gespräch. Ich mache mir um meinen Arbeitsplatz noch keine Sorgen, aber man weiß einfach auch nicht wohin das ganze noch geht.
    Zum Glück ist wenigstens der Arbeitsplatz von meinem Mann aktuell nicht gefährdet - er arbeitet im sozialen Bereich und ich bin zur Zeit sehr froh dass wir in komplett unterschiedlichen Branchen tätig sind.

    LG, SAM


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    ...

  3. #53
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @Lena: Wenn du das Geld wirklich sicher haben willst, dann sind Sparbuch, Rentenfonds, Bundesschatzbriefe oder eine Immobilie natürlich kaum zu übertreffen. ABER die Sicherheit "bezahlst" du immer mit einer im Schnitt schlechteren Rendite. Ich würde, wenn ich weiß, dass ich mein Geld sicher 10-20 Jahre nicht brauche, ca. die Hälfte risikoreicher (Aktien- bzw. Indexfonds oder so) investieren. Ich würde das aber weniger von der momentanen Wirtschaftslage abhängig machen als von meiner eigenen Situation und Risikobereitschaft!

  4. #54
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Ich arbeite fuer ein Unternehmen in der Immobilienbranche. Bin ja zur Zeit in Elternzeit, aber meine Kollegin meinte vorige Woche am Telefon, dass es im Moment nicht toll ist. Kosteneinsparungen, kein Bonus dieses Jahr, keine wirklichen Gehaltserhoehungen. Ich bekam vor zwei Wochen einen Brief, dass mein Gehalt um 2% steigt, also unter der Inflation.

    Ausserdem sind wir insofern betroffen, als wir hier letztes Jahr ein Haus gekauft haben, mit ziemlich geringem Eigenkapital. Wir muessen jetzt bangen, dass das Haeuschen im Wert verliert und unser Eigenkapital irgendwann negativ sein koennte. Auf jeden Fall koennen wir es uns abschminken, nach Ablauf des vereinbarten Festzinses nach einer guenstigeren Finanzierung zu gucken, weil ein Bankwechsel mit dem geringen EK gar nicht mehr moeglich sein wird. Die meisten Banken hier wollen im Gegensatz zu den vorher verlangten 10% nun 30% EK sehen.

    Beim Arbeitgeber meines Mannes laeuft es auch nicht soooo gut. Die stellen Pigmente her, welche u.a. in Gebaeudefarben und auch in Autolacken benutzt werden. Und bei beidem ist nun die Nachfrage geringer.

    Ich denke, wenn man genau nachsieht, ist jeder mehr oder weniger betroffen.

  5. #55
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    Leider hat heute der erste, größere Automobilzulieferer Insolvenz angemeldet. Die Firma ist 5 Min. von uns weg und ich kenne so viele, die dort arbeiten und mit mir teilweise die Ausbildung gemacht haben

    Leverkusen: TMD Friction stellt Insolvenzantrag | RP ONLINE

  6. #56
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @anika, autsch Das habe ich noch gar nicht mitbekommen. Wie siehts denn bei euch derzeit aus? Bei uns hat eine unglaubliche Fluktuation eingesetzt

  7. #57
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @ Anika: das ist wirklich schlimm! Unser NAchbar arbeitet in Krefeld in einer relativ kleinen Textilfirma. Dort sind auch "mal eben" 40 Mitarbeiter entlassen und das bei einer Gesamtbelegschaft von 120 Leuten. Das ist doch echt ein Hammer!

    @ Anke: uns betrifft es auch, weil ich zum einen gerade ein paar Aktien von meiner Vater geerbt habe, die insgesamt seit dem Kauf 80% Wertverlust mitgemacht haben *autsch* Und zum anderen ist Klaus ja selbstständiger Raumausstatter und das erste was passiert, ist daß niemand mehr solchen "Luxus" wie neue Gardinen oder Polster braucht. Ich hab daher nun in der Elternzeit wieder angefangen zu arbeiten, obwohl das eigentlich nicht geplant war. Aber wir wollten nicht warten bis es "kracht". Für später haben wir auch die Überlegung, daß ich wieder voll arbeiten gehe und Klausi den Hausmann macht. In "diesen Zeiten" (hört sich an wie meine Oma früher *gg*) sollte man sich immer ein paar Optionen offen halten, finde ich...

    LG
    Tanja

  8. #58
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    In meinem Job ist die Fluktuation auch gestigen , amerikanisches Unternehmen...
    Natürlich bekommen wir immer weider positive Mitteilungen und sonderlich schlecht steht das Unternehmen auch nicht da, dennoch macht man sich seine Gedanken und überlöegt, wie es weitergehen wird.

    Sandra

  9. #59
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @fluffi
    bei uns gabs halt dieses Programm, dass man sich freiwillig melden kann und dann für jedes volle Beschäftigungsjahr ein Monatsgehalt als Abfindung bekommt. Ich mit meinen 7 Jahren hier gehöre schon eher zu den alten Hasen und fand das Angebot lächerlich. Trotzdem haben es 22 Leute freiwillig angenommen und nun ist es bis Ende März verlängert worden in der Hoffnung, dass noch mehr freiwillig gehen. Im Endeffekt können es meiner Meinung nach nur Leute sein, die eh schon was neues in Aussicht haben, denn wer kündigt freiwillig und steht gerade in der heutigen Zeit freiwillig auf der Straße?

    Da das oben genannte freiwillige Programm nicht den gewünschen Effekt gebracht hat gingen vor 3 Wochen Kündigungen an ca. 70 Mitarbeiter raus. Teilweise Zeitarbeiter, teilweise aber auch Unbefristete deren Arbeitsplatz mal eben auf andere angewälzt wurde und diese nun überflüssig sind.

    Ich reg mich da voll über unser Management auf: Firmenflugzeug bleibt, weil die Herren zu bequem sind mit Germanwings und Co. zu fliegen; sie verzichten netterweise bis Juni 2009 auf ne Gehaltserhöhung aber der Bonus, der zu 75% ausgeschüttet wird wird unter den Tisch gekehrt; uns wird das Geld fürs Weihnachtsessen gestrichen und das Manangement feiert in einer der teuersten Lokalitäten auf Firmenkosten. Was soll das? Warum müssen wir alle sparen und die verzichten nur auf ihre Gehaltserhöhung?

  10. #60
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Weltwirtschaftskrise - betrifft Sie Euch?

    @Anika, hey euer Abfindungsangebot ist doch richtig großzügig!! Bei uns läuft ja gerade das Gleiche ab. Die Formel ist aber gerade für jüngere MA lächerlich: (Alter x letztes Bruttogehalt) / volle Jahre Betriebszugehörigkeit
    Wenn man bedenkt dass der Fiskus davon auch noch einen Großteil haben will, erklärt sich auch dass bisher von 120 Leuten, die es erstmal direkt betrifft, nur 1 zugestimmt hat.
    Betriebsbedingte Kündigungen hat man jetzt auch nicht mehr ausgeschlossen und alle Aushilfen- und Zeitarbeitsverträge werden nicht mehr verlängert. Wer die Mehrarbeit bewältigen soll, ist offenbar egal

    Cool finde ich aber, dass ihr ein Firmenflugzeug habt. *kopfschüttel* Aber bei uns herrscht ja eh seit vielen Monaten Reiseverbot. Da helfen nicht mal mehr Germanwings & Co.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hält bei Euch die Rede oder hat sie gehalten ?
    Von Kostbar im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 28
  2. Patentante, Patenonkel - Wie heißen sie bei Euch?
    Von Jules im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 53
  3. Brauche jetzt doch Sisaltüten von Euch!Wer verkauft sie?
    Von princess im Forum Suche noch ...
    Antworten: 2
  4. Hebamme-wie oft war sie bei Euch?
    Von Janine im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  5. Was stört euch an der Politik? - Was soll sie "leisten"????
    Von Schmetterling im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige