Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Thema: ⫸ Was denkt ihr über die AfD?

16.12.2017
  1. #31
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    @Virgin
    hier ähnlich.
    Die Firma wo mein Mann arbeitet - klein, toller Arbeitsklima, anständige Bezahlung - sucht seit JAHREN händeringend nach Leuten. Keiner will offenbar einen guten normal bezahlten sicheren Job. Kaum zu glauben, oder?
    wieso müßtet ihr dem einen so viel mehr bezahlen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Lass dir von Claudi auch mal berichten, wie das so ist, wenn man in den USA mal dringend zum Arzt müsste, aber sich leider die Krankenversicherung nicht leisten kann - nur so als Beispiel für die netten "Nebeneffekte" eines solchen Systems.

    Ist natürlich alles Geschmackssache, aber mir persönlich ist unsere soziale Marktwirtschaft doch deutlich lieber als ein derartig knüppelhartes System wie in den USA.
    Danke, ich kenne das System in den USA. Und ich habe mit keiner Silbe behauptet, dass unser Sozialsystem was mit unserer Vergangenheit zu tun hat. Ich denke wie Sonnenschnuckel, dass es eben schwierig ist, in D gernerell Änderungen einzuführen, die ein "Geschmäckle" haben. Wobei ich nix falsches finden kann an Einwanderungssystemen wie es sie z.B. in Kanada oder den USA gibt.

  3. #33
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Also das wir eine soziale Marktwirtschaft sind, das ist gut so.
    Ich möchte das US System nicht.

    Das wir einen Fachkräftemangel haben, das wissen wir doch alle. Im ländlichen Bereich ist es schlimm.
    Wobei es in den Städten noch geht. Gut für mich, ich werde wohl immer einen Job finden.

    Schlecht natürlich, weil sich unsere Anforderungen an den AN so stark geändert haben,das die sozial schwachen einfach keine Chance mehr haben- Arbeitsplätze für die gibt es kaum noch.

    Wir haben da zwei Komponenten - einen sich sehr stark spezialisierenden Arbeitsmarkt mit hochen Anforderungen und ein Schulsystem gepaart mich häuslicher Umgebung die das nicht mehr leisten können.

    Meine Rente geht runter weil der Staat es nicht schafft vernünftige Strukturen zu schaffen. Wir brauchen Zuwanderung- mehr Leute-mehr Konsum -mehr arbeit- mehr Steuern usw.
    Andersrum - wenn Rentner mit kleiner Rente da sind, werden zwangsweise auch Preise sinken müssen.

    Man muss da versuchen die Waage zu halten - aber da fällt mir der Slogan der Linken ein.
    1021 EUR Rente für alle - ich musste ja lachen - das ist Grundsicherungsniveau - denn da gehen ja noch KV und PV Beiträge ab und auch Steuern :-) ( geh ich mal stark von aus ).

    Was wir brauchen ist eine grundlegende reform - ich bin ja immer noch absolut pro bedingungsloses grundeinkommen. :-)
    Schon viele Jahre jetzt.

    Und ich bin dafür das Beamte viel stärker an Ihren Sozialkosten beteiligt werden. Wobei ich sicher bin das Pensionen runter gehen werden, es gibt gar nicht soviel Rückstellungen wie es Pensionsansprüche geben wird. Und wer zahlt es? Dann wir alle.



    soft

  4. #34
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Zitat Zitat von sweety1975 Beitrag anzeigen
    @Virgin
    hier ähnlich.
    Die Firma wo mein Mann arbeitet - klein, toller Arbeitsklima, anständige Bezahlung - sucht seit JAHREN händeringend nach Leuten. Keiner will offenbar einen guten normal bezahlten sicheren Job. Kaum zu glauben, oder?
    wieso müßtet ihr dem einen so viel mehr bezahlen?

    Das kennen wir hier auch.
    Aber ebenso auch dass in einigen Firmen Zuschuss vom Staat gezahlt wird für eingewanderte Arbeiter. Wenn eine Firma für einen ausländischen Arbeiter weniger zahlen muss als für einen deutschen, dann kann man sich ja ausrechnen dass ein deutscher nur wenige Chancen hat.
    Das dürfte meiner Meinung nach auch wieder nicht sein.
    Gleiches Recht für alle, egal ob deutsch, oder eingewandert. Die Stelle sollte dann der bekommen der dafür geeignet ist.
    Das hat in einer Firma in der mein Mann mal gearbeitet hatte für sehr viel unstimmigkeiten gesorgt.
    Die Zeitverträge sind ausgelaufen, nach gekommen sind ausschliesslich Ausländer, weil der Chef dafür weniger zahlen musste.
    Die Ausländischen Mitarbeiter wurden mehr und mehr von einigen der überbliebenen deutschen Arbeiter angefeindet, obwohl die ja auch nichts dafür konnten.
    Mein Mann war damals schon unbefristet und ihm war es immer egal mit wem er zusammen gearbeitet hatte. Aber das war leider nicht bei allen deutschen Kollegen der Fall.

    Ist einfach ein schwieriges Thema.

  5. #35
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Jetzt muss ich mal doof nachfragen:ich hab noch nie gehört, dass ausländische Angestellte staatlich bezuschusst werden. Ist das tatsächlich so? Kann ich kaum Glauben und hab da irgendwie Zweifel dran.

    Ich selbst hab auch noch nie von Problemen gehört, dass ausländische Bürger in Deutschland Jobs wegnehmen. Für mich klingt das immer eher nach Propaganda. Oder halt lohndumping. Da muss ich mir hier in der Saison nur die erdbeerfelder angucken. Moderne Sklaverei wie da mit ausländischen Arbeitern umgegangen wird. Den Job will aber in Deutschland eh keiner machen.

  6. #36
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Zitat Zitat von sweety1975 Beitrag anzeigen
    wieso müßtet ihr dem einen so viel mehr bezahlen?
    weil er sonst die rot-weiss-rot-card nicht bekommt. und warum? weil er bosnier (und nicht zB kroate) ist. die eu bzw. österreich möchte eben aus ganz bestimmten ländern arbeitskräfte zulassen, aus anderen wiederum so wenig wie möglich. knackpunkt ist bei ihm auch noch sein alter (gerade 30 geworden, da braucht er schon wieder 5 punkte mehr => ein weiterer deutschkurs um mehrere hundert euro). echt, es ist zum verzweifeln.

    und bei der ganzen odyssee hab ich 1 (!!!) menschen getroffen, der uns echt geholfen hat. fast alle anderen waren einfach nur abwehrend.

  7. #37
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    na arg. unglaublich...dazu fällt mir gar nichts ein.

  8. #38
    Henrika2000
    Gast

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Alle,

    mittlerweile wurde mir via fb bereits von zwei Leuten die AfD (Alternative für Deutschland) nahegelegt. Beides sind Freunde, von denen ich intellektuell sehr viel halte, deshalb versuche ich nun doch, mich mal genauer zu informieren.

    Bisher dachte ich eher, man könne diese Partei unter "nicht ernstzunehmende Spinner" abhandeln, aber nun werde ich doch extrem stutzig. Mein "Problem" ist, dass ich einfach absolut keinen Zugang zu wirtschaftlichen Fragestellungen habe - ich kann also nicht beurteilen, ob die Anti-Euro-Haltung nun lächerlich ist oder eben doch unsere einzig realistische Chance...

    Was meint ihr?
    Stell dir vor der EURO ist dein Konto und jeder kann darauf zugreifen,dazu Bürgst du für jeden Kredit den jemand in der Eurozone aufnimmt.Natürlich haben sich die Politiker beim ESM auch abgesichert und sich selbst von jeder Straffverfolgung AUSGESCHLOSSEN.Na warum wohl?

    Die Südländer haben ihre Schulden immer dadurch bezahlt das sei abgwertet haben,das können sie jetzt aber nicht mehr.Vorher mussten sie auch sehr hohe Zinsen zahlen für ihre Kredite deshlab nahmen sie nicht so viel auf,als der EURO kam fielen die Zinsen und die Staaten(fast alle sind kurz vor der Pleite-Schulden hat jeder auch Deutschland,Holland etc.)dachten sich"oh so billig!?)da können wir ja viel mehr Kredite aufnehmen.Da dort Steuerbetrug zum guten Ton gehört und der Staat als Feind und ******** angesehen wird kommt aber kein Geld rein und selbst im Krankenhaus muss man schmieren damit man behandelt wird.

    Kurzum,sie werden ihre Schulden nie bezahlen können.

    Unsere Politiker erzählen immer das die Exporte in Euro Läder gestiegen wären,was sie niemals sagen ist das sie in NICHT EURO Länder noch höher gestiegen sind!Dazu kommen noch die Bürgschaften für Exporte die Deutschland übernimmt-Stichwort TARGET 2.Wir haben unsere Exporte SELBST bezahlt und den grossteil des Geldes werden wir niemals sehen weil die Länder einfach nicht zahlen können.

    In der AFD sind lauter Professoren im Gegensatz zu den Altparteien in denen lauter Leute sitzen die nie im Leben gearbeitet haben und von nichts ne Ahnung ausser Propaganda haben,auch Kinder haben sie oft nicht.Die AFD wurde von Menschen gegründet die nie im Leben Politik machen wollten und auch keine Zeit dazu hatten sich aber gezwungen sahen weil sie Angst um die Zukunft ihrer Kinder haben.

    Und über die Grüne Jugend und die Piraten braucht man gar nicht zu reden,wer INZEST und harte Drogen freigeben will kann nicht ganz bei trost sein.

    Und die Bildung in Deutschland wird auch immer schlechter,wie kann es sein das Studenten nicht mal den 3Satz erklären können???Die meisten sind heute laut Noten schlauer als EINSTEIN!!!
    Alle sollen Abitur bekommen.Wie soll das gehen ohne die Anforderungen zu senken?

    Ein Schäfer-Gümbel von der SPD konnte nicht mal sagen wieviel 8x4 ist und das war der Spitzenkandidat der SPD in Hessen!


    Hier wird das wichtigste beantwortet:
    https://www.alternativefuer.de/partei/faq/

    Und da hier einige vielleicht einen Garten haben hoffe ich das ihr mitbekommen habt das die EU den Saatguttausch fast unmöglich machen will.
    Man soll also nur das Saatgut der Konzerne kaufen,die alten Sorten sollen wohl aussterben.

  9. #39
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Zitat Zitat von milkamaus83 Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich mal doof nachfragen:ich hab noch nie gehört, dass ausländische Angestellte staatlich bezuschusst werden. Ist das tatsächlich so? Kann ich kaum Glauben und hab da irgendwie Zweifel dran.

    Ich weiss nicht ob das nach wie vor so ist. Aber es war so dass der Arbeitgeber vom Staat für einen begrenzten Zeitraum Geld bekommen hat wenn er einen ausländischen Angestellten beschäftigt hat.
    Der Arbeitnehmer hat davon im Geldbeutel nichts bemerkt. Der Arbeitgeber musste dadurch ja aber weniger Gehalt selbst an den ausländischen Mitarbeiter zahlen, da er ja einen Zuschuss für dessen Beschäftigung bekam.
    Und da es ja eine Zeitarbeitsfirma war mit Zeitverträgen, von in der Regel 6 Monaten, war das ein stetiges Wechselspiel der (meist) ausländischen Arbeitnehmer.

  10. #40
    Inaktiv
    Ort
    palingen
    Beiträge
    69
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was denkt ihr über die AfD?

    Bin auf die Wahl gespannt und wieviel die AfD tatsächlich bekommt. Laut den ganzen Umfrageinstituten sind die ja nicht über 5% (außer eines dieser Institute), aber irgendwie bin ich mir da nicht so sicher. Ehrlich gesagt spiele ich auch mit dem Gedanken die zu wählen, obwohl ich aus tiefsten Herzen Grün bin. Aber die Grünen sind derzeit nicht so wirklich prickelnd.

    Erstaunt hat mich auch das viele hier im Forum die FDP wählen wollen.

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnungsanzeigen- was denkt ihr darüber?
    Von Gerbera im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 13
  2. Würdet ihr euch über ein TT freuen?
    Von Stefanie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31
  3. Haushaltskram über - Was würdet ihr machen?
    Von Juule im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  4. DSDS - Was denkt ihr, wer gewinnt? Mark oder Martin?
    Von Jules im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige