Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Und der Friedensnobelpreis geht an....

17.12.2017
  1. #1
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Und der Friedensnobelpreis geht an....

    ...Barack Obama!

    Ungefaehr so hab' ich eben geschaut >>

    Auszeichnung: Friedensnobelpreis für Barack Obama - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Und die Begruendung
    Wortlaut: Wie die Jury den Nobelpreis für Obama begründet - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Was meint ihr?
    Es freut mich natuerlich fuer ihn und ich bin gespannt, was er in einem offiziellen statement dazu sagen wird.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Freut mich auch für ihn, aber ob das nicht schon ein paar sehr eilige Vorschusslorbeeren sind?

    LG, Doro

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Ja, ich hab eben auch gestaunt, als ich die News gelesen habe.

    Ich freue mich auf der einen Seite für ihn, denke aber auch, dass er ganz schön hohe Erwartungshaltungen bedienen muss. Ist nicht ganz einfach, slche Vorschusslorbeeren zu erhalten.

    Außerdem frage ich mich, ob es da nicht auch noch andere Anwärter gegeben hat, die einfach noch wesentlich mehr bis jetzt geleistet haben. Er steht ja noch ganz am Anfang seiner Mission.

  4. #4
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Hallo Claudi!

    Gerade eben wollte ich einen Thread dazu aufmachen und war vorallem auf deine Meinung gespannt,weil du ja in den USA lebst.
    Ich denke die Meinung darüber wird sehr geteilt sein!
    Barack Obama hat ein anderes Ansehen in der Welt,als er in den USA hat(in Amerika wird er doch wesentlich kritischer begutachtet,als auf der restlichen Welt).Ich denke die Amis werden zum einen denken "die Spinnen doch,die vom Nobel-Komitee" und auf der anderen Seite werden vor Allem die Afro-amerikanische Bevölkerung stolz wie Oskar sein!
    Auf der Rest der Welt ist denke ich die Botschaft,die Barack verbreiten will schon eher angekommen.Also eher den Dialog,als die Auseinandersetzung zu suchen,dass das Weltklima wichtig ist und auch,dass es keine Atomwaffen braucht.Ob man jetzt dem begeistert zujubelt oder nicht sei dahin gestellt,aber die Botschaft ist angekommen!
    Ob es deswegen gleich der Friedensnobelpreis sein muß???

    Ich denke das könnte leider sehr hinderlich für die Arbeit Obamas werden,denn er hat JETZT schon den wichtigsten Preis auf der Welt bekommen obwohl er noch in den Anfangen seiner Amtszeit steckt.
    Ich hoffe er kann seine Ziele nach wie vor erfolgreich verfolgen und ich hoffe ihm wird durch diese Auszeichnung das Leben und Arbeiten nicht schwerer gemacht,als es ohnehin schon ist!

    Meine Meinung dazu ist zweigeteilt.Ich denke Obama hat richtige und wichtige Ansätze in seinem Denken und Handeln-ob es deswegen aber jetzt schon der Friedensnobelpreis sein mußte,das wag ich zu bezweifeln!

    LG
    Ute

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Jep, Ute hat ausfürhlicher nochmal ganz genau dargestellt, was auch meine Gedanken dazu waren und sind.

  6. #6
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Hier drueben hab' ich noch nichts mitbekommen.
    Aber ich denke, Sender wie Fox und Idioten wie Rush Limbaugh werden das ganze zum Anlass nehmen, um richtig schoen draufhauen zu koennen.
    Antun werde ich es mir aber nicht.

    Hier drueben ist es eher geteilt, die einen sind zufrieden und das sind meist die Anhaenger. Man hoert immer wieder Stimmen, die sagen, dass er am Anfang steht und den Dreck der letzten 8 Jahre bereinigen muss und man deshalb keien Wunder erwarten kann und sollte.
    Das andere Lager hat ja quasi schon direkt einen Tag nach Amtsantritt auf die Wunder gewartet und am Tag danach schon Kritik geuebt, dass er seine Versprechungen nicht einhalten wuerde. Etwas uebertrieben dargestellt, aber das uebliche Gemecker der Verlierer gehoert eben auch dazu.

    Ich bin also gespannt, was die Medien hier drueben darueber berichten werden.
    Es wird definitiv noch mehr Druck auf den Mann ausgeuebt werden und es wird nicht leicht werden.
    Im Moment ist es echt schwer fuer ihn, wenn es um die Krankenversicherung geht. Da gibt es heftig Gegendwind...

    Ich hoffe einfach, dass er am Ende lachen kann und seine Gegner sich irgendwann eingestehen muessen, dass er doch nicht so schlecht fuers Land war/ist. Edit: und ich hoffe natuerlich auch, dass er sich nicht viel zu viel vorgenommen hat.

  7. #7
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Ich habs heute morgen auch im Radio gehört, also schon vorher wo sie spekuliert haben wer denn den preis gewinnt.

    Wenn ich es noch richtig im Hinterkopf habe, es waren wohl soviel nominierte wie noch nie, waren es 205 Nominierte.
    Bin mir nicht sicher ob da vielleicht der ein oder andere/ oder Organisation (glaube SOS war auch nominiert) besser verdient hätten.....

    Aber trotzdem, schön für ihn

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Ich unterschreib mal das von Ute. Habe auch ganz erstaunt geguckt als ich es im Radio gehört habe. Denke auch das es doch Menschen gibt die "auch schon was vorweisen können" die den Preis auch verdient hätten.

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    Zitat Zitat von Ute Beitrag anzeigen
    Meine Meinung dazu ist zweigeteilt.Ich denke Obama hat richtige und wichtige Ansätze in seinem Denken und Handeln-ob es deswegen aber jetzt schon der Friedensnobelpreis sein mußte,das wag ich zu bezweifeln!


    Genau mein Gedanke!

    Ich finde Obama zwar super und habe mich riesig gefreut, als er gewählt wurde, weil ich durchaus denke, das er vielleicht einiges ändern kann, aber irgendwie finde ich die Preisvergabe zum jetzigen Zeitpunkt etwas überzogen.

    Irgendwie wertet das den Preis ab, denn ich denke es gibt viele Menschen, wo es aufgrund von Handeln und jahrelangen, mutigen Engagement eher gerechtfertigt wäre.

    Und irgendwie denkt man, es ist jetzt nur eine Frage der Zeit bis irgendein Popstar auch damit ausgezeichnet wird....

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Und der Friedensnobelpreis geht an....

    ich habe es im radio gehört und war auch ganz erstaunt. bei den 200(!) Nominierten gab es ganz sicher den einen oder anderen, der sich viel länger schon engagiert hat. gut, es wurde nur auf das letzte jahr geschaut, aber auch da fand ich ihn nicht so dermaßen überragend.
    trotzdem freuts mich natürlich für ihn. obwohl ich wette, er war genauso überrascht.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. es geht los ! - DER OFFIZIELLE WICHTEL-THREAD
    Von connychaos im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 40
  2. Der Bau-Moser-und dann geht es gleich wieder ein bißchen besser-Thread
    Von *chen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige