Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Steuererklärung, ja oder nein?

18.12.2017
  1. #1
    Junior Newbie Avatar von Sabina1982
    Ort
    Westhofen
    Beiträge
    60
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Steuererklärung, ja oder nein?

    Hallo an alle!

    Ich weiss nicht genau ob ich hier richtig bin aber ich poste einfach mal hier in diesem Teil des Forums:

    Ich bin mir nicht sicher ob uns eine Steuererklärung was bringt, wir machen nie eine weil wir immer angst haben nachzahlen zu müssen. Da mein Mann und ich aber 4 4 haben müssten wir doch eigentlich zurückbekommen oder?
    Naja, wir haben kein Kind, jetzt wo wir einen längeren Arbeitsweg haben ist die Pendlerpauschale weg, gibt es denn irgendwas was wir absetzen können?
    Wie handhabt ihr das, macht ihr sie immer oder gibt es auch welche wie wir die sie nie machen?
    Vielleicht mache ich sie ja mal wenn ihr mir Mut machen könnt

    Danke schonmal und lieben Gruß Sabina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    Also wir haben unsere gemacht (haben auch 4 + 4 und für 2006 noch kein Kind) und haben jetzt 380,00 € zurück bekommen. Und das für einen halben Nachmittag Arbeit ist doch ok.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    Wir haben unsere Steuererklärung das erste Mal nach der HZ gemacht und wir haben 1000 € rausbekommen. Wir haben 3/5. Aber die Jahre danach haben wir immer einen Haufen nachzahlen müssen, weil mein Mann Schichten gearbeitet hat und dazwischen eine riesige Abfindung bekommen hat, weil er gekündigt wurde. Seit dem 01.01. hat er eine "normale" Arbeitsstelle, also ihne Schichten und wir hoffen, dass wir nicht mehr nachzahlen müssen. Grob über den Daumen waren es seit der Rückzahlung an uns über 3000 €, die wir in den letzten 2 Jahren nachzahlen mussten

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    wir haben bei 4/4 immer was rausbekommen, auch ohne pendlergeld. mein kollege macht die erklärungen für uns, ich glaube, der größte batzen für die erstattung sind immer die altersvorsorgeleistungen. lass doch vom steuerberater mal eine berechnung anstellen, dann weißt du ja, womit du rechnen kannst.

    lg
    chiara

  5. #5
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    Zitat Zitat von -Chiara- Beitrag anzeigen
    der größte batzen für die erstattung sind immer die altersvorsorgeleistungen.
    Ja, da gibts doch die Werbungskostenpauschale, über die kommen zumindest wir eh nicht drüber. Wir bekommen mit 4/4 auch immer etwas zurück.

    Wir machen die Steuererklärung übrigens (noch) immer selbst, beim ersten Mal haben wir uns dafür so eine CD gekauft, die einen durch die Formulare führt. Gibts Anfang des Jahres manchmal bei Aldi oder so.

    Aber wenn ihr beide ganz normal angestellt seid und sonst keine Extras dazukommen, dann könnt ihr doch diese vereinfachte Steuererklärung machen, das ist echt nicht kompliziert.

  6. #6
    bea
    bea ist offline
    aufsteigendes Mitglied Avatar von bea
    Alter
    42
    Beiträge
    1.000
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    Kauf dir einfach mal eine Steuerprogramm CD z.B. von WISO und gib Euere Daten ein, da siehst du auch ohne Abgabe, ob ihr etwas zurück bekommt.

    Ansonsten bin ich erstaunt dass ihr noch keine einreichen musstet, ich dachte nur Rentner und besonders niedriges Einkommen wie bei Studenten sei von der Steuerpflicht befreit.


    Absetzen kannst du als normaler Arbeitnehmer z.B.

    Computer
    Telefon/Internetgebühren für Bewerbungen
    Bewerbungsmappen
    Bewerbungsbilder
    Druckerpartonen
    Spenden
    Arzt/Medikamentenzuzahlungen
    Pauschbeträge für Werbungskosten
    Kontoführungsgebühren
    Fachliteratur
    Berufsbezogene Weiterbildungen z.B. VHS Kurse
    Autoreparaturkosten bei selbstverschudeten Wegeunfällen
    Umzugskosten wenn der Arbeitweg kürzer wird
    Beiträge zu anerkannten Vereinen (e.V- gemeinnütig)
    Ich glaube auch Nachhilfe für Kinder?


    Klick dich mal durch, les dir die Tipps durch und lass auch mal deine Phantasie walten...


    Ich hab jetzt auch mal eine Pauschale von 25 Euro für den Kirchenklingelbeutel eingetragen gehabt *g*

  7. #7
    aufsteigender Junior
    Alter
    35
    Beiträge
    500
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    oh, Arzt und Medikamentenzuzahlungen hab ich auch noch nicht ausprobiert.

    ich mach aber auch immer die Steuererklärung und habe bis jetzt noch nix zurück zahlen müssen! Ab nächstes mal werden wir eine gemeinsam machen, dabei helfen uns Verwandte, die sich damit auskennen ;o)

    Aber es sind schon sehr gute Tipps hier zu finden!

  8. #8
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    Wir kriegen immer was zurück. Jedenfalls wars bisher so.
    Es macht wohl auch von Jahr zu Jahr einen Unterschied, ob man sich zusammen veranlagt oder getrennt, habe ich gehört.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    arzt u. medis u. arztfahrtkosten rechnen sich nur wenn du über die zumutbare belastung kommst. die richtet sich nach deinem einkommen.

    wer noch nie eine steuererklärung abgegeben hat, ist vom finanzamt nicht erfasst und hat oft dussel wenn sie einem nicht auf die schliche kommen. denn eigentlich hat man ja die pflicht sie zu machen.

    ich würds auch erst mal ausrechnen und dann sehn ob es sich lohnt

    lg sabine

  10. #10
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Steuererklärung, ja oder nein?

    verpflichtet ist man nicht. nur wenn man so sachen wie ALG, Mutterschaftsgeld, Krankengeld, Erziehungsgeld, Elterngeld bezogen hat, dann muss man. und bei 3/5

    lg, doro

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Help! Zufüttern ja oder nein???
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 33
  2. Nähkurs - ja oder nein?
    Von Vihki im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 13
  3. DJ ja oder nein ?
    Von Dibbi im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige