Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: ⫸ Shutdown in den USA

18.12.2017
  1. #1
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der Quasselthread (Leerung Mo & DO)

    Hier die Fortsetzung, damit der andere Thread nicht gestoert wird.

    Zitat Zitat von volkfrau Beitrag anzeigen

    Claudi, ich kann verstehen dass dich das ankotzt. Hier wird politisches Machtgehaben am Bürger ausgelassen. Merkt ihr das im privaten Rahmen?
    Jap. Main Mann ist Veteran. Derzeit wird sein disability claim bearbeitet, der nun aufgrund des shutdowns erstmal in der Wartschleife haengt. Die Bearbeitung dauert sowieso schon ewigst und das macht es nun nicht besser.
    Da er auch noch Collegekurse belegt, stehen ihm diverse benefits als Veteran zu, die nun erstmal verzoergert oder gar nicht gezahlt werden. Wie sich das auf die direkte Zahlung der Kurse auswirkt, wissen wir noch nicht. Sollte das Geld verzoergt kommen, werden die Kurse unbezahlt bleiben.
    Man hat jedenfalls schon gesagt, dass es nicht genug Geld fuer alle Veteranen gibt, um diesen shutdown ueberbruecken zu koennen.
    Da wir derzeit auf Jobsuche sind, stehen wir mit einigen Aemtern in Verbindung. Unsere Ansprechpartner haben uns vorerst versichert, dass wir bisher noch nicht betroffen sind.
    Das groesste Problem ist, dass man noch nicht mal weiss, ob Rueckzahlungen fuer viele federal employees moeglich sind.
    Ein Bekannter muss schon seit Monaten gekuerzte Arbeitszeiten hinnehmen und hatte deswegen schon einen Mindestlohnjob angenommen, um das ueberbruecken zu koennen. Durch diesen shutdown erlebt er nun einen finanziellen Supergau.

    Und das alles fuer nichts und wieder nichts. Der Affordable Care Act ist schon laenger Gesetz. Die 40+ Revisionsantraege des GOP wurden auch alle staendig abgeschmettert. Was das also nun soll, weiss kein Mensch. Machtgehabe, mehr nicht.
    Wenn es nicht so ernst waere, wuerde ich Traenen lachen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der Quasselthread (Leerung Mo & DO)

    Claudi, für mich ist das reines politisches Machtgehabe und die Politiker wurden gewählt um das Land zu regieren und nicht um das Land vor die Wand zu fahren und mit so einem Verhalten ist der Auftrag nicht erfüllt. Aber die Bezüge der Abgeordneten laufen natürlich weiter. Ich hoffe für euch dass sich eure Lage bald klärt und die Kurse übernommen werden. Hälst du uns auf dem laufenden? Mich würde interessieren wie es weiter geht, gerade auch im privaten Rahmen.

  3. #3
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der Quasselthread (Leerung Mo & DO)

    Zitat Zitat von volkfrau Beitrag anzeigen
    Claudi, für mich ist das reines politisches Machtgehabe und die Politiker wurden gewählt um das Land zu regieren und nicht um das Land vor die Wand zu fahren und mit so einem Verhalten ist der Auftrag nicht erfüllt. Aber die Bezüge der Abgeordneten laufen natürlich weiter. Ich hoffe für euch dass sich eure Lage bald klärt und die Kurse übernommen werden. Hälst du uns auf dem laufenden? Mich würde interessieren wie es weiter geht, gerade auch im privaten Rahmen.

    Kann ich machen, wenn gewuenscht.
    Das Problem ist, dass im Congress Politiker sitzen, die mit der Einschwoerung von Obama geschworen haben ihm die Amtszeit so schwer wie moeglich zu machen auch wenn dies bedeute, dass das Land und die Wirtschaft darunter leiden muesse.
    Als Obama dann die Mehrheit im Congress verlor, war es absolut klar, dass es so kommen wuerde. Stillstand an allen Ecken.
    Wir merken es hier im Staat ja selbst und waren auch von der Kuerzung des Arbeitslosengeldes betroffen. Erst hiess, dass die Reformen nur fuer Neuarbeitslose gelten. Eine Woche vor Stichtag war dann klar, dass es fuer alle gilt. Ergebnis: Arbeitslosengeld wurde fuer Tausende im Staat komplett gestrichen. Das betraf 65,000 Arbeitslose. Bezugszeitraum wurde auf 20 Wochen begrenzt und die Summe natuerlich auch gekuerzt.
    Zum gleichen Zeitpunkt haben sich aber die Gesetzgeber im NC Congress eine Gehaltserhoehung gegoennt, waehrend sie im TV dem Volk erzaehlten, dass die Kuerzungen wichtig seien, um den Schuldenberg zu reduzieren.
    Vielen Dank auch!

    Meine Schwiegereltern sind ja absolute Befuerworter der Republikaner und des gesamten erzkonservativen Mob. Die halten sich derzeit mit ihren klugen Spruechen natuerlich zurueck, aber ich warte auf den Tag, an dem ich ihnen danken darf, dass sie mit ihrer Stimme dafuer gesorgt haben anderen das Leben ordentlich schwer zu machen.
    Aber Karma is a bitch...meine Schwiegermutter ist Staatsangestellte und mein Schwiegervater ein Veteran.

    Ganz uebel trifft es Schwangere und neue Muetter, die auf Hilfen angewiesen sind. Das Ernaehrungsprogram ist vom shutdown betroffen und somit gibt's fuer die Betroffenen kein Geld. Gleichzeitig wurde auch das Head Start program lahmgelegt; ein Betreuungsprogram (mit schulischer Foerderung) fuer Kinder ab drei fuer sozialschwache Familien. Was das fuer Arbeitnehmer mit Kindern bedeutet, muss man sicherlich nicht erlaeutern. Der Zuschuss fuer Essensmarken soll auch nur fuer Oktober reichen.

    Ich hoffe mal, dass ab 2014 ein anderer Wind im Congress weht.

  4. #4
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Quasselthread (Leerung Mo & DO)

    Claudi magst du das mal in den Politik/ Nachrichten Bereich schieben ? Würde mich sich interessieren wie es weiter geht.

  5. #5
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der Quasselthread (Leerung Mo & DO)

    Zitat Zitat von Silvia Beitrag anzeigen
    Claudi magst du das mal in den Politik/ Nachrichten Bereich schieben ? Würde mich sich interessieren wie es weiter geht.
    Da bin ich auch für. Die weitere Entwicklung interessiert mich auch sehr. Und ich finde es wirklich schlimm, dass der normale Bürger so der leidtragende ist.

  6. #6
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Shutdown in den USA

    So, bisher tut sich hier noch gar nichts. House Speaker John Boehern bleibt stur und Obama laesst sich nicht erpressen.
    Mittlerweile scheinen wohl die ersten Kongressabgeordenten umzuschwenken und laut Berichten haette man wohl auch schon die Mehrheit um das ganze Drama um den shutdown und den Staatshaushalt beenden zu koennen: OHNE Aenderungen am Affordable Healthcare Act. Natuerlich sieht das der House Speaker nicht so und erwartet weitere Verhandlungen.

    Fakt ist:
    Kongress (Mehrheit Republikaner) hat dem Affordable Healthcare Act zugestimmt, nachdem Obama einige Kompromisse eingegangen ist.
    Der Senat (Mehrheit Demokraten) hat das ganze auch abgesegnet.
    Laut dem obersten Gerichtshof ist der ACA verfassungskonform.
    Obama hat es unterschrieben, und das Ding ist nun Gesetz.
    …und die Republikaner nutzen nun die komplette Wirtschaft als Geisel, um weitere Aenderungen zu erpressen.
    Das ist wahrscheinlich auch nur im Land der unbegrenzten Moeglichkeiten machbar.

    Fox “Faux” News tut alles, um den shutdown schoen zu reden.
    Auch schoen sind die Kommentare, die einige Herrschaften dieses Senders von sich geben. Da wird davon gesprochen, dass die Staatsangestellten ruhig bestraft werden sollen. Schliesslich lebten sie auf Kosten anderer. Aha!?
    Die erzkonservative Seite ist Dank der teabaggers nochmal ein ganzes Stueck nach rechts gerutscht. Es wird mit allen Methoden versucht die Armen arm zu halten und die Reichen reicher zu machen.
    Dazu zaehlt auch, dass man den Unversicherten in diesem Land eine halbwegs vernuenftige Krankenversicherung abspricht.

    Das Land steht am Abgrund und die letzten Jahre haben die Republikaner alles dafuer getan, damit es auch so bleibt.
    Diese Machtspiele sind unertraeglich und ich habe echt keine Ahnung, was das noch die naechsten Jahre geben soll.

    Der Bekannte von uns bekam uebrigens ein Schreiben, dass er vorerst zuhause bleiben muss. Man wisse nicht wie lange, aber er solle mit 30 Tagen rechnen und sich entsprechend darauf vorbereiten.
    Sollten wir bei den naechsten Praesidentschaftswahlen noch hier sein und ein Republikaner gewinnen und die Partei sich nicht bis dahin von den teabaggern verabschiedet haben, geht es wohl wieder zurueck ins kommunistische *g* Deutschland.

  7. #7
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Shutdown in den USA

    Das scheint bei euch ja grad wirklich schwierig zu sein. Weiss gar nicht, was ich dir wünschen soll?
    Zuversicht? Optimismus? Geduld?
    Lg
    Pasta

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Shutdown in den USA

    Nur kurz...

    Für uns ist es echt doof! Hatte mich nach dem Las Vegas - Trubel so auf die Canyon s gefreut. Mal sehen was möglich ist. Vielleicht machen wir einen Rundflug über den Grand Canyon. Rest müssen wir schauen.

  9. #9
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Shutdown in den USA

    Ich finde die Situation immer noch unfassbar. Ich habe gestern beim zappen nur heimlich mit geschnittene Unterhaltung zwischen republikanischen Abgeordneten gehört. Da ist schon viel PR dahinter und ich hoffe deren Wähler erkennen, dass man so nicht mit seinen Bürgern umgeht.

    Ich mag mir gar nicht vorstellen, was es für die einzelnen Staatsangestellten bedeutet, die Abgeordneten werden ihre Bezüge weiter bekommen.

    Malo, gerade mit den Nationalparks stelle ich mir sehr ärgerlich vor, gerade die machen ja auch den Reiz aus. Zum Grand Canyon sind wir von Las Vegas aus geflogen.

    Claudi, die Schulen laufen aber wie gehabt?

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Shutdown in den USA

    Forscher werden von Tagungen und Forschungsstationen zurückbeordert, Infrastruktur einfach abgeschaltet. Selbst hier in Europa sind wir (zumindest meine Kollegen und ich) somit direkt betroffen von dem - meiner Ansicht nach - unverantwortlichen Irrsinn...
    Wie viele Gelder durch diesen Shutdown verplempert werden ...

    Claudi, ich wünsche euch (und auch uns), dass bald verantwortungsvoll re(a)giert wird...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Quasselthread (Leerung Mo & DO)
    Von claudi181 im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 0
  2. In den USA: Frau raubt Schwangeren das Baby aus dem Bauch
    Von karina im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 13
  3. USA-Reise....
    Von surfmaus79 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 19
  4. "Trash the Dress" Neuer Trend aus den USA
    Von Kuschelhexe im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 25
  5. Eine "Nettigkeit" aus den USA
    Von Daniga im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige